Aleksandra Revenko

Nach einem schrecklichen Überfall ist zwischen Andrej und Olga nichts mehr wie früher. Um die Beziehung zu retten, bittet Andrej das geheimnisvolle Medium Mara um Hilfe - mit Konsequenzen.

Es ist Weihnachtszeit im Jahr 1899. Auf den zugefrorenen Flüssen und Kanälen der russischen Hauptstadt Sankt Petersburg herrscht festliche Betriebsamkeit. Als ein neues Jahrhundert anbricht, führt das Schicksal einen jungen Mann und eine junge Frau zusammen, die sich nie begegnen sollten. Sie gehören verschiedenen Welten an. Matvey ist der Sohn eines Laternenanzünders. Sein einziger Schatz sind ein Paar versilberte Schlittschuhe, ein Familien-Erbstück. Alisa ist die Tochter eines hochrangigen Regierungsbeamten. Sie träumt davon, eine Wissenschaftlerin zu werden. Als ihre Wege aufeinandertreffen, machen sie sich gemeinsam auf einen neuen Weg in eine neue Zukunft..

Leningrad, ein Sommer zu Beginn der 1980er. Während Alben von Lou Reed und David Bowie heimlich die Besitzer wechseln, brodelt die Underground-Rockszene. Mike und seine Frau Natascha lernen den charismatischen Musiker Viktor Zoi kennen. Ihre unbändige Leidenschaft für die Musik verbindet sie schnell zu einer eigenwilligen Dreieckskonstellation. Als Teil einer neuen Musikbewegung werden sie trotz staatlich kontrollierter Konzerte das Schicksal des Rock 'n' Rolls in der Sowjetunion verändern.

Moskau: Metropole der Macht. Es geht um Geld, Glamour, Sex, Intrigen, Erpressung und Mord. In „Russian Affairs“ setzt der Tod einer jungen Frau eine fatale Verkettung von Ereignissen und Beziehungen in Gang, die das Leben aller Beteiligten schicksalhaft an den Rand des Abgrunds bringt. Langsam kommt ans Licht, welche Rolle Politik, Mafia, Polizei und aufstrebende junge „Golddigger“ dabei spielen.