Aya Uchida

Arata steckt in der Klemme. Seine Noten sind so schlecht, dass er möglicherweise von der Schule verwiesen wird. Das liegt vor allem daran, dass er zu wenig über die „Archive“ der Trinity Seven weiß. Und so kommt es, dass er von jedem Mädchen der Trinity Seven eine „spezielle“ Nachhilfestunde bekommt.

Love Live! The School Idol Movie

— ラブライブ!The School Idol Movie

New York, New York! Ein weiteres Love Live! ist geplant. Die neue Location: der große Akiba Dome in Tokio! μ’s, deren Bekanntheit nach dem letzten Love Live! ins Unermessliche gestiegen ist, werden aus diesem Grund nach Amerika eingeladen. Die dritte Auflage des Idol-Festivals soll durch einen School-Idol-Auftritt in New York City international bekannt gemacht werden. Ein spannendes Abenteuer im Herzen Amerikas wartet auf Honoka und ihre Freundinnen. Ebenso müssen sich die neun Mädchen nun entscheiden: Wie geht es weiter mit μ’s? Ein großer Auftritt in Akihabara, zu dem auch die ehemals größten Konkurrenten A-RISE eingeladen sind, soll die Entscheidung bringen.

Gekijouban Trinity Seven Eternity Library & Alchemic Girl

— 劇場版 トリニティセブン -悠久図書館と錬金術少女-

Arata Kasuga lebt nach den Ereignissen der ersten Staffel immer noch kein einfaches Leben. Zu seinem Unglück taucht dann auch noch ein junges Mädchen namens Lilim neben ihm auf, als er versehentlich das Grimoire „Hermes Apocrypha“ von Lilith Aasami berührt. Diese bezeichnet Arata sowie Lilith als ihre Eltern. Zur selben Zeit bestürzt ebenfalls ein anderes Ereignis die Welt, da sich die verbotene Eternal Library geöffnet hat, in der sich der besagte Höhepunkt der Alchemie befindet: der Weiße Dämonenlord!

Trinity Seven: Heavens Library & Crimson Lord

— 劇場版トリニティセブン -天空図書館と真紅の魔王-

Gekijouban Trinity Seven: Heavens Library to Crimson Lord, der zweite Anime-Film aus dem »Trinity Seven«-Franchise, erzählt ein weiteres Abenteuer der Truppe um Arata Kasuga und Lilith Asami. Gemeinsam mit Lilith, Akio und Lugh wurde Arata zu ein paar Ruinen geschickt, um diese zu untersuchen. Es dauert nicht lang, bis die Truppe herausfindet, dass es sich bei diesen Ruinen um die frühere, nun zerstörte Heimat Akios handelt. Doch das Unglück, das die Stadt vor Jahren ereilte, scheint sich zu wiederholen, denn dieselbe Magie greift nun die kleine Gruppe an …! Nachdem der erste Angriff abgewehrt werden konnte, finden die vier sich in der Himmelsbibliothek wieder – einem Ort, an dem sagenhafte Waffen zu finden seien. Während der Angriff von eben wie vergessen scheint und Arata und Akio lieber Bondage-Spielchen mit Lugh veranstalten, nähert sich eine Gefahr, der die vier Freunde nicht gewachsen sind.

Ein einsamer Junge, der durch die arktischen Regionen Nordamerikas wandert, trifft eines Tages einen Wolf. Die beiden werden schnell Freunde und helfen einander, in der Wildnis zu überleben. Doch der Junge hat eine düstere Vergangenheit und auch der Wolf ist mehr, als es zunächst den Anschein hat.

Hortensia Saga

— オルタンシア・サーガ

Als der Herzog von Hortensia den König ermordete, entfesselte er eine Welle des Chaos, die das Blut vieler Menschen vergoss. Unverfroren baute er sein Königreich auf der Asche des alten auf und seine gewaltsame Herrschaft hat viele Waisen hinterlassen. Doch nun ist die Erbin des Königs erwachsen geworden. Da sie im Verborgenen als Mann lebt, ist sie in Sicherheit, und es ist an der Zeit, Verbündete zu sammeln, um ihr Land und ihren Thron zurückzuerobern!

Rail Romanesque

— レヱル・ロマネスク

Wir befinden uns in Hinomoto, einer fiktiven Version Japans, wo lange Zeit die Eisenbahn als wichtigstes Transportmittel galt. Jede Lokomotive war mit einem humanoiden Steuermodul, dem sogenannten „Raillord“ ausgestattet, das dem Zugführer half. Viele Eisenbahnstrecken wurden jedoch aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Flugzeugen, einem sicheren und bequemen Luftverkehrsmittel, stillgelegt. Aufgrund dessen waren auch die Eisenbahnbetreiber dem Untergang geweiht.

Im Original-Anime Kandagawa Jet Girls tauchen wir ein in eine Welt, die vom Wassersport dominiert wird. Jet Racing nennt sich die neuartige Sportart, bei der Zweierteams, bestehend aus einem Jetski-Fahrer und einem Schützen, die lokalen Flüsse zu wilden Rennstrecken machen. Doch Ziel ist es hierbei nicht nur, vor dem anderen Team die Ziellinie zu überfahren, sondern den Gegnern dabei auch noch so viele Kleidungsstücke wie möglich vom Leib zu schießen! Eine der bedeutendsten Athletinnen dieses Sports war auch Rin Namikis mittlerweile verstorbene Mutter. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Rin, die ihre Mutter stets bewundert hat, nun in ihre Fußstapfen treten und selbst ebenfalls ein Jet-Racing-Profi werden möchte. Dafür wechselte sie an die Asakusa-Mädchenoberschule in Tokio, denn hier ist der Kanda-Fluss, der berühmteste Austragungsort für Jet Races. Doch kaum in Tokio angekommen, macht der Tollpatsch vom Lande einen Fehler nach dem anderen … Ein versuchter Taschendiebstahl und etliche falsche Abbiegungen später, hat sie es endlich in ihr neues Wohnheim geschafft und darf zu ihrem Entzücken feststellen, dass ihre Zimmergenossin keine andere als Misa Aoi ist, die ihr vor einigen Stunden noch half, ihre gestohlene Tasche wiederzubekommen! Für die in sich gekehrte Misa ist die aufgeweckte Rin zwar alles andere als ein Segen, doch so ganz kann sie sich ihrem Charme nicht entziehen und so kann sie auch nicht »nein« sagen, als Rin sich mit der Jet-Racing-Diva Kaguya Shinjuuin anlegt und prompt zu einem Rennen herausgefordert wird …

Honzuki no Gekokujou: Shisho ni Naru Tame ni wa Shudan o Erande Iraremasen

— 本好きの下剋上 司書になるためには手段を選んでいられません

Honzuki no Gekokujou: Shisho ni Naru Tame ni wa Shudan o Erande Iraremasen adaptiert die gleichnamige Light Novel von Miyu Kazuki. Motosu Urano ist endlich fertig mit ihrem Studium und hält nun ihr Zertifikat als Bibliothekarin in den Händen. Ein Leben voller Bücher steht ihr bevor – sowohl auf Arbeit als auch privat! Die junge Frau kann sich nichts Schöneres vorstellen, doch bis zur Rente schafft sie es leider nicht … Kaum hat sie mit der Arbeit begonnen, erschüttert ein Erdbeben ihren Heimatort und die Bücher, die sie so liebt, werden zur tödlichen Falle und begraben Motosu unter sich. Dabei gibt es doch noch so viele Bücher zu lesen! – Mit einem Stoßgebet wendet sie sich an Gott und dieser erhört ihr Gesuch und schenkt ihr ein neues Leben …! So lebt sie nun in einer völlig neuen Welt – ihr Name ist jetzt Maine und sie stolze ist fünf Jahre alt! Als Tochter eines ärmlichen Soldaten hat sie es nicht immer leicht, doch an ihren Interessen hat sich nicht viel geändert, noch immer ist sie völlig vernarrt nach Büchern und will so viele davon lesen wie möglich. Doch in dieser neuen, mittelalterlichen Welt wird sie dabei mit einem völlig neuen Problem konfrontiert: Fast niemand hier kann lesen und ganz davon abgesehen, dass es nur sehr wenige Bücher in dieser Welt gibt, würde eines davon auch noch ein Vermögen kosten! Maine wäre jedoch keine echte Bücherliebhaberin, wenn sie sich davon unterkriegen lassen würde … Wenn es hier keine Bücher gib, dann macht sie halt ihre eigenen!

Als das Menschenmädchen Akari Amano von der Vampirin Sophie Twilight gerettet wird, ist es für sie Liebe auf den ersten Blick. Die Verliebtheit resultiert kurz darauf schnell in ein gemeinsames Zusammenleben, als Akari kurzerhand bei Sophie einzieht. Trotz ihres Vampirdaseins greift sie jedoch keine Menschen an, sondern bestellt sich ihr Blut und ihr Anime-Merchandise wie ein normaler Mensch online! Schlagt eure Fangzähne in diese moderne Vampirkomödie!

Yuuto Suoh bekommt mehr, als er sich erhofft hat, als er zusammen mit seinem Jugendfreund Mitsuki Shimoya eine urbane Legende ausprobiert. Mit seinem Handy fotografiert er sich selbst mit dem göttlichen Spiegel des lokalen Schreins und wird in eine andere Welt entführt - eine Welt, die stark von der Überlieferung der alten nordischen Mythen geprägt ist. Mit seinem Wissen aus der Schule und seinem solarbetriebenen Smartphone hat er die Möglichkeit, den Wolf Clan, die gleichen Menschen, die sich um ihn gekümmert haben, in den Vordergrund zu rücken und gleichzeitig die Verehrung einer Gruppe von magisch schwingenden Kriegermädchen, den Einherjar, zu verdienen.

In dem Japari-Park, einem riesigen Zoo, beginnen sich die Tiere auf einmal durch eine mysteriöse „Sand Star“-Substanz in menschenähnliche Wesen zu verwandeln und werden fortan als „Tier-Mädchen“ bezeichnet. Obwohl der Park gut besucht ist, geht eines Tages ein Kind verloren und macht sich auf die Suche nach dem Heimweg. Dabei trifft es auf viele Tier-Mädchen, wodurch sich der Heimweg unerwartet in ein aufregendes Abenteuer entwickelt.

Asta und Yuno wurden einst gemeinsam bei einer Kirche ausgesetzt. Von Kindertagen an waren die beiden unzertrennlich, doch es entstand auch eine Rivalität. Einer von ihnen soll der nächste Zauberkönig werden, dass schworen sie sich und so war ihr Ziel klar. Während Yuno sich als Genie in den magischen Künsten entpuppte, war Asta unfähig, Zauber zu nutzen und er trainierte zum Ausgleich seinen Körper. Als Yuno ein mysteriöses Grimoire erhält, auf dem statt dem üblichen dreiblättrigen Kleeblatt ein vierblättriges abgebildet ist, und kurz darauf in große Gefahr gerät, offenbart sich auf einmal Astas wahre Kraft. Er erlangt das „Black Clover“-Grimoire der Anti-Magie. Mit demselben Ziel vor Augen, begeben sich die beiden Freunde und Rivalen auf die Reise.

Als im Jahr 1939 die imperialistische Nation Germania begann, in ein Nachbarland einzumarschieren, verbreitete sich der Krieg in Europa und das Zeitalter wurde in eine Spirale des Krieges gezogen. Ein Jahr nach Kriegsbeginn, 1940, wandte sich Germanias Angriff schließlich auch gegen Elystadt, ein kleines, wunderschönes Fürstentum in den Alpen.