Ayumi Fujimura

Naruto Shippuden – The Movie

— 劇場版 NARUTO -ナルト- 疾風伝

Dämonen, die einst fast die Welt zerstört hätten, sind von einem Unbekannten wiederbelebt worden. Um die Welt vor der Zerstörung zu bewahren, muss der Dämon versiegelt werden und die Einzige, die das tun kann, ist die Priesterin Shion aus dem Land der Dämonen, die zwei Gaben hat; die eine ist, Dämonen zu verbannen und die andere, Tode von Menschen vorherzusehen. Narutos Mission ist Shion zu beschützen, aber sie sagt ihm seinen Tod voraus. Seine einzige Chance dem Tod zu entrinnen, ist, sich von Shion fernzuhalten, was sie ungeschützt lassen und dem Dämon, dessen Ziel es ist sie umzubringen, helfen würde, was wiederum dem Ende der Welt gleichkommt. Also entscheidet Naruto sein Todesurteil herauszufordern.

Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung der ursprünglichen »Garden of Sinners«-Filmreihe. Die Handlung ist grob in zwei wesentliche Geschichten einzuteilen: Im ersten Teil treffen Shizune Seo und Mitsuru Kamekura aufeinander. Während Shizune durch ihre Fähigkeit der Präkognition ihr Leben bisher als langweilig empfand, will Mitsuru seine gleichartige Fähigkeit nutzen, um ein professioneller Bombenleger zu werden. Die Begegnung von Shizune und Mitsuru mit Mikiya und Shiki soll ihre Zukunft verändern. Im zweiten Teil, etwa 10 Jahre nach dem Ende der ursprünglichen Serie, verbringt Mana Ryougi, die Tochter Shikis und Mikiyas, einen Tag mit Mitsuru.

Kingsglaive: Final Fantasy XV

— キングスグレイブ ファイナルファンタジーXV

Kingsglaive: Final Fantasy XV spielt im magischen Königreich Lucis, welches vom bösen Imperium von Niflheim und dessen Maschinen bedroht wird. Die Feinde wollen den heiligen Kristall des Landes an sich bringen. Doch König Regis und seine Kingsglaive, eine Garde von Spezialkräften, zu denen auch Nyx Ulric gehört, werden ihr Artefakt in der Krönungsstadt Insomnia nicht kampflos aufgeben, auch wenn sie einer Übermacht gegenüberstehen. In einem Ultimatum muss König Regis die Heirat seines Sohnes, Prinz Noctis, mit der Lady Lunafreya akzeptieren, die von Niflheim gefangengehalten wird. In einer gewaltigen Schlacht treffen die zwei willensstarken Mächte aufeinander.

Girls und Panzer - Das Finale: Teil 2

— ガールズ&パンツァー 最終章 第2話

Die erste Runde des Winter-Raupenkettencups ist immer noch in vollem Gange und die Oarai kämpft weiter gegen die Freie Schule BC! Im Gefecht machen Kommandantin Marie von der BC und ihr Team eine sehr gute Figur; die anfänglichen Reibereien innerhalb der beiden Fraktionen von BC waren wohl nur Show. Oder doch nicht? Die Oarai fasst einen verwegenen Plan, um das genauer herauszufinden… Und auch die anderen wohlbekannten, aber auch bisher unbekannten, Schulen liefern sich jede Menge geballte Panzer-Action! Wie endet die Runde 1? Und was erwartet uns in Runde 2?

Norn9

— NORN9 ノルン+ノネット

In der nicht allzu weit entfernten Zukunft, folgt der Mittelschüler Sorata Suzuhara dem Klang eines Liedes und wird plötzlich durch die Zeit geschleudert. Ehe er sich versieht, ist er an einem ihm völlig unbekannten Ort gelandet, der ihn jedoch sehr an die Illustrationen seiner Geschichtsbücher erinnert. In dieser für ihn völlig neuen Welt trifft er drei junge Damen und neun junge Männer, denen er sich auf ihrer Reise anschließt. Ihn und seine neu gewonnenen Freunde erwartet eine fantastische Reise an Bord des sagenumwobenen Schiffes Norn ‒ einer gigantischen Sphäre, die durch die Luft schwebt.

かみさまみならい ヒミツのここたま

— かみさまみならい ヒミツのここたま

Cocotama sind kleine Götter, die von den Gedanken und Gefühlen von Objekten, die Menschen mit besonderer Vorsicht behandelt haben, geboren werden. Cocotamas, die noch Lehrlinge sind, erkennt man an den Eierschalen, die sie als Unterhosen tragen. Die Cocotamas nutzen geheimnisvolle Magie und trainieren sehr hart dafür, den Menschen nützlich zu sein, um ein vollständiger Gott zu werden. Sie Leben in Häusern von Menschen, bewegen sich unsichtbar im Haus herum und helfen den Menschen, Dinge wiederzufinden, die sie verloren haben, aber auch sie machen so manche Fehler.

Zehn Jahre nach dem "Großen Tokyo-Krieg" ist jede Präfektur in Japan zu einem unabhängigen Staat geworden. Jeder Staat wird von einem Propheten, Mosa genannt, und einer Armee, Mob genannt, beherrscht. Die vier Mob-Mädchen aus dem Saitama-Clan, Nozomi, Yukina, Ai und Chiaya werden von ihrem Mosa beauftragt, Japan auf ihren Motorrädern zu bereisen und auftauchende Kriege zwischen den Staaten und Clans zu schlichten.

Pretty Cure Dokidoki

— ドキドキ!プリキュア

Das Trumpfkönigreich ist eine magische Welt, in der alle unter der Führung der Prinzessin Marie Ange glücklich leben. Doch eines Tages wird das Königreich von bösen Mächten, Jikochuu genannt, angegriffen. Aber eine Kriegerin namens Cure Sword nimmt den Kampf gegen die Jikochuu allein auf, bevor sie mit ihrer Feenpartnerin in die Menschenwelt reist, um die verschwundene Prinzessin zu finden. Neben Cure Sword reisen auch noch drei andere Feenpartner in die Menschenwelt, die nun auf der Suche nach den drei anderen PreCure sind.

Immer mehr Müll wird einfach im Meer entsorgt und beeinträchtigt dadurch das Leben seiner Bewohner. Einer der Bewohner des Meeres, Ika Musume (Tintenfischmädchen), will das nicht länger hinnehmen und beschließt deshalb die Menschheit als Rache zu unterwerfen …im Alleingang. Ikas Eroberungsfeldzug endet jedoch schon im nächstgelegenen Strandcafé, wo sie wegen mutwilliger Zerstörung einer Seitenwand von den Besitzern dazu verdonnert wird, den Schaden abzuarbeiten. Von den Fähigkeiten der Landbewohner und deren Widerstandskraft gegen ihre Eroberungsversuche zwar überrascht, gibt Ika aber nicht auf und schmiedet insgeheim weiter an Plänen wie sie ihr Ziel doch noch erreichen kann.

Moritaka Mashiro ist im dritten Jahrgang der Mittelschule und wird von den Erwachsenen ständig genervt, welche berufliche Laufbahn er denn einschlagen möchte. Er ist künstlerisch äußerst talentiert und zeichnet daher lieber Bilder von seinem Schwarm Miho Azuki in sein Notizbuch, als sich Gedanken über seine Zukunft zu machen. Als er eines Tages von der Schule nach Hause geht, bemerkt er, dass er sein Notizbuch vergessen hat und kehrt zurück, um sich dieses zu holen. In der Klasse angekommen, wartet auf ihn der Klassenbeste Akito Takagi mit seinem Notizbuch in der Hand. Nachdem dieser von seinen Fähigkeiten erfahren hat und auch von seinen Gefühlen für Azuki, versucht er Moritaka zu überreden, für ihn Mangas zu zeichnen. Moritaka lehnt entschieden ab und Akito sieht sich gezwungen, Azuki von Moritakas Geheimnis zu erzählen. Als sie schließlich vor ihrem Haus stehen, erzählt Akito ihr, dass sie Mangaka werden wollen. Überwältigt von den Geschehnissen, macht Moritaka, ohne groß zu überlegen, Azuki einen Heiratsantrag...

Kaito Kid ist ein Meisterdieb. Andere Diebe betreiben ihr Handwerk heimlich im Verborgenen. Kaito Kid liebt die öffentliche Show. Sein Markenzeichen sind spektakuläre Diebstähle mit Ansage auf offener Bühne. Mit überraschenden Verkleidungen und Verwandlungen, raffinierten Zaubertricks und unerwarteten Flugaktionen hält er die Polizei und Wachleute ein ums andere Mal zum Narren. Dass er aus dem Umfeld der beliebten Conan-Abenteuer stammt, sieht man Kaito Kuroba alias Kaito Kid schon an der Nasenspitze an. Auch sonst hat der gewitzte Oberschüler viel gemeinsam mit dem Schlaumeierknirps Conan. Beide führen ein Doppelleben - der eine als Meisterdetektiv, der andere als Meisterdieb. Und beide haben eine Freundin, deren Vater Polizeikommissar ist.

Misaki ist 16 Jahre alt, hübsch, und geht an die Seika-Oberschule. Ach ja - und sie kann Jungs nicht ausstehen. Dumme Sache, jedenfalls wenn man Schülersprecherin an einer Schule ist, die fast nur von Jungs besucht wird. Misaki lässt keine Gelegenheit aus, um diesen ungepflegten Neandertalern eins reinzuwürgen. Bis zu dem Tag, an dem der coole, unnahbare aber gutaussehende Herzensbrecher Takumi ihr kleines Geheimnis entdeckt. Jetzt hat Misaki ein Problem - was passiert wohl, wenn Takumi ausplaudert, dass sie nach der Schule in einem aufreizenden Kleidchen in einem Maid-Cafe arbeitet?

Mobile Suit Gundam Unicorn

— 機動戦士ガンダムUC(ユニコーン)

Die Geschichte dreht sich um Banagher Links, seines Zeichens Schüler auf einer Weltraumkolonie. Sein Leben nimmt seinen gewohnten Gang bis zu dem Tag, an dem er Audrey Burne trifft. Durch verschiedene Verwicklungen kommt Banagher Links in Berührung mit der neuen Gundam-Baureihe und schon nehmen die Ereignisse an Fahrt auf und sein Schicksal seinen Lauf. Angesiedelt ist die Geschichte U.C. 0096, neunundsechzig Jahre nach dem dem Beginn der menschlichen Weltraumkolonisation und der Zerstörung der Kolonie Laplace im Century System. Der Einjahreskrieg liegt mittlerweile 16 Jahre und die Vorkommnisse aus Mobile Suit Gundam: Char’s Counter Attack drei Jahre in der Vergangenheit.

Anzu, Koume und Hiiragi gehen in den Hanamaru Kindergarten, wo sie einen guten Teil ihrer Zeit damit verbringen, Anzu bei ihren Versuchen zu unterstützen ihren Betreuer Tsuchida zu verführen. Dieser ist davon naturgemäß wenig beeindruckt und widmet seine Aufmerksamkeit statt diesen Spielereien von Kindergartenkindern lieber der Leiterin der anderen Gruppe, Yamamoto Sensei. Dem versucht Anzu natürlich mit allen Mitteln entgegenzuwirken, wobei sie bei ihren Aktionen oft auf den Rat von Hiiragi hört, die, so bizarr ihr sonstiges Verhalten auch manchmal wirken mag, noch den größten Einblick in die Welt der Erwachsenen hat, wobei ihre Ratschläge durch die Umsetzung durch Kindergartenkinder den erhofften Effekt vermissen lassen.

Ayumi Fujimura | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat