Brett Cullen

Der Film erzählt, wie aus Arthur Fleck (Joaquin Phoenix) der berüchtigste Schurke des DC Universums wurde - der Joker.

Als Teenager erlebt Diana eine Tragödie: Ihre beste Freundin Maureen wird in an ihrer High School während einer Schießerei getötet. 15 Jahre später findet sich Diana in einem scheinbar perfekten Leben wieder: Sie ist mit einem Professor verheiratet, den sie während ihrer Schulzeit kennen lernte, mit dem sie eine gemeinsame Tochter hat. Doch mehr und mehr wird ihre Psyche von den schrecklichen Ereignissen von damals geplagt und sie beginnt zu zweifeln, ob ihr Leben wirklich so perfekt ist.

Chemiker Andrew Brewster hat ein revolutionäres Reinigungsmittel erfunden. Mit seinen letzten Ersparnissen macht er sich auf die Reise nach San Francisco, um sein Produkt bei diversen Firmen vorzustellen. Spontan lädt er seine irritierend fürsorgliche Mama Joyce auf die Fahrt ein, mit der er seit Jahren kaum Kontakt hatte. Mit ihrem überschäumenden Elan ist die langjährige Witwe das genaue Gegenteil ihres verstockt-reservierten Sohnes, was wie zu erwarten alsbald zu allerhand komischen Komplikationen führt.

Nach einer weiteren gescheiterten Ehe verlässt Marianne mit der zynischen Kellnerin Darly die Stadt Normal gen Alaska. Auf ihrer Reise treffen sie eine Vielzahl verrückter Charaktere, Affairen und Freundschaften. Wenn sie die Reise nach Alaska schaffen können, dann können sie auch die vielen Abenteuer bewältigen, die das Leben noch für sie bereit hält.

In den frühen 80er Jahren zwingen dramatische Ereignisse, den in einer texanischen Kleinstadt lebenden, 19 Jahre alten Manager einer Rollerdisco, sein Leben neu zu überdenken.

Um seinen todkranken Vater zu retten, überschreibt der junge Motorradfahrer Johnny Blaze seine Seele Mephistopheles. Jahre später ist er zum gefeierten Stuntstar aufgestiegen, doch die Liebe seines Lebens, Roxanne, mußte er damals aufgeben. Doch eines Tages ist Roxanne, inzwischen Reporterin, wieder da - und Mephistopheles offeriert Blaze, die Möglichkeit, seine Seele zurückzugewinnen, wenn er als der Ghost Rider gegen den machthungrigen Sohn des Teufels, Blackheart antritt, der eine neue Hölle auf Erden errichten will. Ghost Riders Zeichen ist eine höllische Maschine und ein Gesicht, das einem flammenden Totenschädel gleicht...

A 30-something urbanite is pulled back to his rural hometown by his high school buddies on Thanksgiving to finish The Turkey Bowl - an epic football game against their cross town rivals that was snowed out fifteen years prior.

Biopic über die Frauen-Rock-Band The Runaways : ‘The Runaways’ war die erste weibliche Rock-Band, die weltweit zu Berühmtheit gelangt ist. Ihre Hauptmitglieder waren Joan Jett, Lita Ford, Cherie Currie, Sandy West und Jackie Fox. Die Gruppe trennte sich 1979 aufgrund von Meinungsverschiedenheiten. Der Film soll sich vor allem um Jett und Currie drehen, und ihren Aufstieg von normalen Teenagern zu erfolgreichen Rockstars, verbunden mit den darauf folgenden Enttäuschungen, schildern.

Earl Montgomery war Kadett an der Polizei-Akademie. Er hätte ein guter Polizist werden können. Doch er ist stets rebellisch, fliegt von der Akademie und muss schließlich beim Sicherheitsdienst "National Security" anheuern. Dort sorgt er für neuen Ärger: Police Officer Rafferty verliert wegen Earl seinen Job und fängst ebenfalls bei "National Security" an. Zu allem Überfluss müssen die beiden Chaoten-Cops jetzt zusammenarbeiten! Dabei kommen sie einer Schmugglerbande mit besten Verbindungen zur Polizei auf die Spur. Von nun an wollen ihnen Verbrecher und Polizei gleichermaßen an den Kragen. Und dabei würden sich die Partner wider Willen doch am liebsten gegenseitig umlegen!

In Zusammenarbeit mit der NASA verfolgt der Film die Geschichte eines "American Dream", den ersten Menschen auf den Mond zu schicken. Mit den Reisen der Apollo-Astronauten wurde dieser Traum Wirklichkeit. Spannend wie nie zuvor wird in dieser Reihe von den Menschen erzählt, die dazu beigetragen haben, eine der größten Leistungen der Menschheitsgeschichte zu vollbringen: den Flug zum Mond.

Die Dornenvögel

— The Thorn Birds

Der junge Pater Ralph de Bricassart wird wegen Ungehorsams gegenüber der Kirche ins australische Hinterland strafversetzt. Die reiche Farmbesitzerin Mary Carson macht ihn nach ihrem Tode zum Verwalter und lässt ihre eigene Familie weitestgehend außen vor. Marys junge Nichte Meggie verliebt sich in den gut aussehenden Pater, und auch er erwidert verbotenerweise ihre Gefühle. Während Ralph dank des riesigen, unter seiner Verwaltung stehenden Besitzes im Vatikan Karriere macht, kommen er und Meggie nie wirklich voneinander los. Als beide sogar eine Nacht gemeinsam verbringen, hat das Folgen, die in einem Drama enden.

Brett Cullen | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat