David Ajala

A mysterious woman wanders the streets of Manhattan in a confused state. Finding herself inexplicably drawn to a group of teenagers she embarks on an adventure with them through the cityscape and into the unknown. As the night progresses, she approaches something intangible on the journey back to herself.

In naher Zukunft wird eine Eliteeinheit von Marinesoldaten, angeführt vom leitenden Offizier Captain Bukes, zu einer Routineübung auf eine abgelegene Insel geschickt. Die Technikspezialistin Mills, deren Gehirn mit einem Computer verbunden ist, begleitet die Mission. Als die Soldaten die Insel erreichen, merken sie schnell, dass die Übung alles andere als Routine ist. Sie werden zu lebenden Zielscheiben für höherentwickelte militärische Kampfroboter. Die Marines entdecken, dass Mills ein Geheimnis verbirgt, sie wissen aber auch, dass sie Mills Technologien brauchen, um die brutale Situation, in der sie sich befinden zu überleben.

Eric ist gerade einmal 19 Jahre und hat schon mehr Straftaten auf dem Buckel als manch erwachsener Schwerverbrecher. Nun hat die britische Justiz genug und verlegt ihn von einer Jugendstrafanstalt in ein Gefängnis für erwachsene Straftäter. Tatsächlich scheint sich der gewalttätige junge Mann mit einem Leben hinter Gittern bereits arrangiert zu haben und gibt auch im Knast den harten Hund - nur dass er es jetzt mit anderen Kalibern zu tun hat und eine Abreibung nach der andern kassiert. Trost und Hoffnung spendet ihm der unkonventionelle Therapeut Oliver, der Eric einen Ausweg aus dem kriminellen Teufelskreis aufzeigen will. Indes scheint auch der Insasse Neville ein Auge auf den jungen Krawallmacher geworfen zu haben, da er in ihm seinen Sohn wiedererkennt…

Nach ihrem großen Rio-Coup haben sich Dominic Toretto, Brian O'Conner und ihre Crew über die ganze Welt verstreut. Durch die erbeuteten 100 Millionen Dollar sind sie zwar reich, leben jedoch ständig auf der Flucht. An eine Rückkehr in ihre Heimat ist nicht zu denken. FBI-Agent Luke Hobbs ist derweil auf der Jagd nach einer Organisation von zum Töten ausgebildeten Rennfahrern. Die Söldner agieren in über zwölf Ländern. Ihre Befehle erhalten sie von dem übergeordneten Bandenführer Owen Shaw. Unterstützung erhält der Boss von Letty, der totgeglaubten großen Liebe von Dom. Hobbs weiß, dass er die kriminelle Bande nur stoppen kann, wenn er sie auf der Straße besiegt. Dafür braucht er die Hilfe von Dom und bietet diesem an, sich seinem Elite-Team in London anzuschließen. Als Belohnung würden Dom und seine Partner von ihren Verbrechen freigesprochen werden.

Jupiter Jones wurde unter dem Nachthimmel geboren. Bereits bei ihrer Geburt gab es erste Anzeichen, dass Jupiter etwas ganz Besonderes ist, berufen zu außergewöhnlichen Dingen. Als junge Erwachsene träumt sie von den Sternen, muss sich aber mit der harten und kalten Realität anfreunden. Sie hat bereits einige Trennungen hinter sich und lebt momentan mehr schlecht als recht von ihrem Job als Putzfrau. Doch dann kommt Caine auf der Erde an, ein genetisch veränderter Ex-Söldner. Er verschafft der jungen Frau einen ersten Eindruck davon, was das Schicksal für sie bereithält. Denn Jupiter gehört zu einer Blutlinie, die dazu in der Lage ist, das Gleichgewicht des gesamten Kosmos zu beeinflussen. Ihre Abstammung birgt große Gefahr: Der sinistere Balem will Jupiter tot sehen…

Die Erde steht kurz vor der Auslöschung. Acht abtrünnige Wissenschaftler und ein mächtiger Telepath hoffen, Kontakt mit außerirdischem Leben aufnehmen zu können und treten an Bord der Nightflyer eine gefährliche Reise an den Rand unseres Sonnensystems an. Das kleine Schiff verfügt über eine kleine Besatzung, die eng zusammenhält, aber auch über einen äußerst zurückgezogenen Captain. Als gefährliche und gewalttätige Ereignisse überhandnehmen, beginnen sich die Passagiere selbst in Frage zu stellen. Die Reise zu überleben wird für alle viel schwieriger als jemals gedacht.

Im Mittelpunkt der Serie steht das Raumschiff U.S.S. Discovery mit der Registriernummer NCC-1031. Die Handlung ist in der Hauptzeitlinie angesiedelt, d. h. nicht in der Kelvin-Zeitlinie, in der die Reboot-Kinofilme spielen. Die Serie spielt 10 Jahre vor Raumschiff Enterprise und die Hauptrolle wird weiblich sein. Allerdings wird die Hauptrolle nicht der Captain sein.

„Falling Water“ handelt von drei Menschen, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben aber schon bald feststellen, dass sie einzelne Teile des gleichen zusammenhängenden Traumes träumen. Jeder der drei ist auf einer persönlichen Mission und sucht nach einer vermissten Freundin, einem verlorenen Kind und nach einem Heilmittel für die eigene Mutter. Die Drei stellen schließlich fest, dass es bei ihrer Suche noch um sehr viel mehr geht als nur ihr persönlichen Ziele. Möglicherweise steht sogar das Schicksal der gesamten Welt auf dem Spiel.

David Ajala | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat