Emily Watson

Eine Verfilmung des 2007 erschienenen gleichnamigen Romans von Bestseller-Autor Ian McEwan.

Familie Wünschmann ist nicht gerade glücklich. Dass die vier Familienmitglieder von einer Hexe verflucht werden und fortan als Monster durch die Gegend laufen, macht die Situation auch nicht besser.

Die Geschichte von Stephen Hawking, dem berühmtesten und meist gefeierten Physiker unserer Zeit, dessen populäres Buch "Eine kurze Geschichte der Zeit" millionenfach verkauft wurde.

Die uneheliche Tochter eines Admirals der königlichen britischen Marine und einer afrikanischen Sklavin hilft mit, die Sklaverei im England des 18. Jahrhunderts abzuschaffen.

Sam verschlägt es auf eine mysteriöse Insel an der britischen Küste. Dort findet er eine merkwürdige Welt und sehr verschlossene Einwohner vor. Die Rituale auf der Insel, die vom Festland weitestgehend abgetrennt ist, überfordern ihn. Außerdem wird er mit alten Traumata konfrontiert. Die Grenzen zwischen Realität und Fantasie vermischen sich allmählich, bis Sam schließlich eine emotionale Herausforderung annimmt und den Lebensstil der Insulaner hinterfragt.

Im April 1986 kommt es im ukrainischen Atommeiler Tschernobyl zu einer katastrophalen Kernschmelze. Feuerwehr und Ersthelfer geben alles, um den Unglücksort zu sichern und die Folgen des Ereignisses einzudämmen - doch diese sind weitreichend.