Gitta Schweighöfer

Meine fremde Tochter

— Meine fremde Tochter

Ein Dorf in der Eifel, unweit von Köln: Sophie Bergkamp und Sven Richter geben sich das Jawort. Die Kirche ist zur Hälfte gefüllt. Deutlich heben sich die Kölner vom Großteil der Dörfler ab, unter denen sich auch Sophies Vater Johann und ihr Bruder Markus befinden. “…bis dass der Tod uns scheidet” verspricht sich das frisch vermählte Paar. Wer hätte geahnt, wie schnell das gehen würde. Als Johann Bergkamp in Köln eintrifft, wo er seiner Tochter bei den Vorbereitungen zur Einweihungsparty ihrer neuen Wohnung helfen wollte, ist es bereits zu spät. Sie sei beim Aufhängen der Girlanden aus dem Fenster gefallen und auf der Stelle tot gewesen, erzählen die Leute. Johann will es nicht wahrhaben. In der folgenden Zeit ist der pensionierte Verwaltungsbeamte kaum wieder zu erkennen.

Die Westfront in den Jahren 1917 und 1918. Freiherr Manfred von Richthofen sieht als Ass und gefeierter Held der deutschen Fliegertruppe ebenso wie seine Kameraden den Luftkampf als sportlich-technische Herausforderung. Nicht unmittelbar vom Geschehen weit unten auf dem Schlachtfeld berührt, gelangt Richthofen, unterstützt durch seine Kameraden Voss, Sternberg und Lehmann aufgrund seiner hohen Abschusszahlen schnell zu Ruhm.

Doppelzimmer für drei

— Doppelzimmer für drei

Vor einem Jahr wurde ihr geliebter Nico vom Laster überfahren. Durch den Todesschock verlor die Sommelière Anne ihren Geruchs- und Geschmackssinn. Nun kommt Post aus Holland: Die Jahresmiete für ihre vor zwölf Jahren befruchteten Eizellen ist fällig! Ein Baby als Vermächtnis – und Neustart, findet nicht nur Anne, sondern auch Kollegin Conny toll. Nur Hilde, Ex-Polizistin, zwei Söhne, hält Mutterschaft mit fast 50 für eine Schnapsidee. Trotz Bedenken fährt sie mit den beiden nach Amsterdam in die Kinderwunschklinik

Die Baronin Ottilie von Harrant hat ehrgeizige Pläne: Obwohl sie pleite ist, möchte ein Sägewerk im Riesengebirge errichten. Vor allem aber soll der sagenhafte Schatz des Berggeistes Rübezahl so schnell wie möglich ihre leeren Kassen füllen. Um herauszufinden, wie sie an Rübezahls Gold kommt, erpresst sie ihre Magd Rosa mit deren heimlicher Liebe zu dem Jäger Montanus. Die Baronin glaubt, dass dieser das Geheimnis Rübezahls kennt. Tatsächlich aber ist Montanus eine von vier Gestalten, die Rübezahl annimmt, um sich als Beschützer der Berge unter die Menschen zu mischen. Je näher sich Rosa und Montanus kommen, desto mehr nimmt die perfide Intrige der Baronin Gestalt an. Als sie erfährt, dass man eine magische Springwurz benötigt, um in Rübezahls Schatzkammer zu gelangen, scheint das Unglück nicht mehr aufzuhalten zu sein – auch weil Rübezahl mehr in seine Liebesdinge verstrickt scheint, als seiner Aufgabe als Wächter über Land und Leute gerecht zu werden.

Matze, Kebab und Sauerkraut

— Matze, Kebab und Sauerkraut

Die langjährigen Freunde Noah und Hakim verlieben sich in dieselbe Frau. Charlotte ist Fotografin aus Bayern, blond, blauäugig, deutsch und katholisch. Noah ist Jude und Hakim Muslim. Das Spannungsfeld zwischen den beiden Freunden, den Religionen und den bis dato befreundeten Familien ist damit aufgebaut

Zimmer 205 - Traust du dich rein?

— Zimmer 205 - Traust du dich rein?

Bereits im ersten Semester erwartet Jungstudentin Katrin die Prüfung ihres Lebens. Viel schlimmer noch als die abweisende Haltung mancher Kommilitonen ist ein Fluch, der auf ihrer Studentenbude liegen soll. Katrins albtraumhafte Visionen, die sich nicht nur auf Zimmer 205 beschränken, werden als Folge ihres bisher unverarbeiteten Traumas bagatellisiert. Doch als sich unerklärliche Todesfälle ereignen, ist zumindest Katrin klar, dass hier ein Geist Rache nehmen will und sie ihn irgendwie aufhalten muss.

Liebes Spiel

— Liebes Spiel

Der Zivi Morten arbeitet als Rettungssanitäter in Leipzig. Nach einer aufreibenden Nacht im Einsatz lernt er auf dem Nachhauseweg die attraktive Übersetzerin Theresa kennen. Morten, der in einem Wohnwagen lebt und fortwährend versucht, sich gegen seinen dominanten Vater durchzusetzen, verliebt sich in die enigmatische Frau. Doch Theresa hat ein Geheimnis: Sie ist spielsüchtig. Und diese Sucht droht die junge Liebe der beiden zu zerstören.

Im Weissen Rössl - Wehe, du singst!

— Im Weissen Rössl - Wehe, du singst!

Gerade von ihrem Freund per SMS verlassen, kann die Berlinerin Ottilie Giesecke dem Angebot ihres Vaters nicht widerstehen, ein paar Urlaubstage am Wolfangsee in den österreichischen Alpen zu verbringen. Obwohl die Großstädterin mit Schlagergesängen und Bergen nicht viel anfangen kann, zieht sie im Weißen Rössl ein, wo ihr prompt Dr. Otto Siedler den Hof macht. Zumindest in Leopold findet Ottilie einen Gleichgesinnten, denn der Oberkellner ist seit Jahren hoffnungslos in Josepha, die Chefin des Hotels, verliebt. Während die beiden einander aufbauen, steht jedoch doch schon das nächste Problem ins Haus: Sigismund Sülzheimer will das Weiße Rössl kaufen, um es abreißen zu lassen – natürlich aus Liebeskummer.

Little Thirteen

— Little Thirteen

Die 13-jährige Sarah kommt aus einer sozial benachteiligten Familie und ist in Sachen Sex kein Kind von Unschuld. In ihrem jungen Alter blickt sich schon auf zahlreiche wechselnde Partner zurück. Bis sie dem 16-jährigen Lukas begegnet und sich zum ersten Mal richtig verliebt. Der aus gutbürgerlichen Verhältnissen stammende Jugendliche ist jedoch eine zwielichtige Person, tauscht mit seinem Kumpel selbstgedrehte Porno-Clips mit Minderjährigen gegen Drogen. Derweil bemerkt Sarahs beste Freundin Charly, dass sie schwanger ist.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat