Hisako Kanemoto

Die Reise nach Agartha

— 星を追う子ども - Children who Chase Lost Voices from Deep Below

Die junge Asuna verbringt ihre wenige freie Zeit damit, den Klängen eines Kristallradios zu lauschen, dass sie von ihrem Vater bekam. Eines Tages empfängt sie darauf eine mysteriöse Melodie, die anders ist als alles, was sie jemals gehört hat. Kurz darauf geschieht noch etwas Unheimliches: Asuna steht auf einmal einer riesigen Bestie gegenüber, doch ein geheimnisvoller Junge taucht plötzlich auf und kann sie vor einem Angriff bewahren. Shun erzählt ihr, dass er aus einem fremden Land namens Agartha stammt, aber am nächsten Tag ist er verschwunden. Auf der Suche nach ihm entdeckt Asuna nicht nur eine unbekannte, verborgene Welt, sondern auch die Wege des Lebens selbst, die nicht nur helle Seiten bereithalten...

Girls und Panzer - Das Finale: Teil 2

— ガールズ&パンツァー 最終章 第2話

Die erste Runde des Winter-Raupenkettencups ist immer noch in vollem Gange und die Oarai kämpft weiter gegen die Freie Schule BC! Im Gefecht machen Kommandantin Marie von der BC und ihr Team eine sehr gute Figur; die anfänglichen Reibereien innerhalb der beiden Fraktionen von BC waren wohl nur Show. Oder doch nicht? Die Oarai fasst einen verwegenen Plan, um das genauer herauszufinden… Und auch die anderen wohlbekannten, aber auch bisher unbekannten, Schulen liefern sich jede Menge geballte Panzer-Action! Wie endet die Runde 1? Und was erwartet uns in Runde 2?

Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung der ursprünglichen »Garden of Sinners«-Filmreihe. Die Handlung ist grob in zwei wesentliche Geschichten einzuteilen: Im ersten Teil treffen Shizune Seo und Mitsuru Kamekura aufeinander. Während Shizune durch ihre Fähigkeit der Präkognition ihr Leben bisher als langweilig empfand, will Mitsuru seine gleichartige Fähigkeit nutzen, um ein professioneller Bombenleger zu werden. Die Begegnung von Shizune und Mitsuru mit Mikiya und Shiki soll ihre Zukunft verändern. Im zweiten Teil, etwa 10 Jahre nach dem Ende der ursprünglichen Serie, verbringt Mana Ryougi, die Tochter Shikis und Mikiyas, einen Tag mit Mitsuru.

Aura: Koga Maryuin's Last War

— AURA ~魔竜院光牙最後の闘い~

Ichirou "Menzu" Satou hat gerade die High School begonnen. Als er eines Tages ein Schulbuch in der Schule vergisst und sich mitten in der Nacht noch einmal ins Gebäude schleicht, trifft er dort auf ein wunderschönes Mädchen, das sich selbst als Hexe aus einer Parallelwelt bezeichnet. Ichirou sind derartige Größenphantasie nicht unbekannt, litt er doch selbst schon darunter, doch hatte er sich eigentlich geschworen sie hinter sich zu lassen und sich selbst neu zu erfinden, als er auf die High School wechselte.

Girls und Panzer - Der Film

— ガールズ&パンツァー 劇場版

Das Senshadō-Team der Ōarai-Präfektur-Mädchenschule bestreitet zusammen mit der Mannschaft der Chihatan-Schule ein Doppel-Freundschaftsmatch gegen St. Gloriana und Prawda, doch wegen der impulsiven Natur des Chihatan-Teams endet der Wettstreit trotz des harten Einsatzes von Ōarai in deren Niederlage. Als das Ōarai-Team jedoch zur Schule zurückkehrt, erwartet sie eine böse Überraschung: Trotz ihres Sieges im 63. Senshadō-Schulturnier hat das japanische Bildungsministerium an seiner Entscheidung festgehalten, die Schule zu schließen. Die Mädchen werden somit gezwungen, ihre Sachen zu packen und am nächsten Morgen ihr Schulschiff im Hafen von Ōarai zu verlassen.

Nachdem Yoshida von seinem Schwarm zurückgewiesen wurde geht er in eine Bar, um seine Sorgen zu ertränken. Auf dem Weg nach Hause trifft er das Oberschulmädchen namens Sayu am Straßenrand sitzen. Völlig betrunken läd er sie zu sich nach Hause ein und lässt sie bei sich schlafen. Am nächsten Morgen wird er durch den köstlichen Duft von Misosuppe geweckt, welche Sayu in seiner Küche zubereitet, doch er kann sich nicht mehr an sie erinnern.

Mushoku Tensei: Jobless Reincarnation

— 無職転生 ~異世界行ったら本気だす~

Ein 34-jähriger Otaku-NEET, der von seiner Familie aus dem Haus vertrieben wurde, bemerkt langsam, dass sein Leben in eine Sackgasse gerät. Er erinnerte sich dann daran, dass sein Leben eigentlich viel besser gewesen wäre, wenn er in der Vergangenheit bessere Entscheidungen getroffen hätte. Gerade als er am Punkt des Bedauerns war, sah er einen Lastwagen mit hoher Geschwindigkeit auf drei Oberschüler zufahren. Mit aller Kraft versuchte er sie zu retten, was damit endete, dass er von dem Truck überfahren wurde. Als er wieder aufwacht, findet er sich als Rudeus Grayrat in einer Welt mit Schwertern und Magie wieder – allerdings mit den Erinnerungen aus seinem früheren Leben. Geboren in einer neuen Welt, einem neuen Leben, entschied Rudeus: »Diesmal werde ich mein Leben wirklich in vollen Zügen leben, ohne Reue!«. Die Geschichte folgt nun Rudeus vom Säugling bis zum Erwachsenenalter.

Hori Kyoko ist wunderschön, hat gute Noten und ist der Mittelpunkt ihrer Klasse. Zuhause ist sie allerdings eher gemütlich. Da ihre Eltern beide berufstätig sind, geht sie nach der Schule ohne Umwege nach Hause, um an deren Stelle den Haushalt zu übernehmen und sich um ihren jüngeren Bruder Sota zu kümmern. Eines Tages stand ein ihr unbekannter junger Mann vor der Tür, der den verletzten Sota nach Hause begleitet hatte. „Hori?“ In dem Moment, als er ihren Namen aussprach, wurde ihr klar, dass dieser Junge ihr Klassenkamerad war. Was würde passieren, wenn das beliebteste Mädchen der Klasse und der eher düstere Junge aufeinandertreffen? Liebe und Freundschaft. Ein erfrischend prickelndes Schulleben ganz im Zeichen der Jugend!

Fumiya Tomozaki ist die Nummer eins im japanischen Online Game „Attack Families”. Seiner Meinung nach gibt es In diesem Spiel ein perfektes Gleichgewicht, da eine entsprechende Bemühung mit entsprechendem Erfolg belohnt wird. Im Gegensatz dazu, ist das wirkliche Leben eines der schlechtesten Spiele überhaupt, denn das Leben hat keine klaren Regeln zum Erfolg, ist unausgewogen und nichts macht wirklich Sinn. Sein Blickwinkel beginnt sich zu ändern, als ihm klar wird, dass die nahezu perfekte und willensstarke Aoi Hinami, die in der Bestenliste von „Attack Families” auf dem zweiten Platz ist, das wirkliche Leben als ein „gewinnbares Spiel“ ansieht und Fumiya anbietet, ihm ein wenig unter die Arme zu greifen und ihm beizubringen, dass das Leben nicht unbedingt schlecht ist, solange du weißt, wie du es spielen musst …

Mr Love - Queen’s Choice

— 恋とプロデューサー~EVOL×LOVE~

Eine junge Frau erbt die Produktionsfirma ihres verstorbenen Vaters. Diese hat in den letzten Jahren leider nicht so viele Erfolge erzielt, weshalb die meisten Sponsoren bereits abgesprungen sind. Da nun LFG, der letzte Sponsor, auch abzuspringen droht, tut sie alles, um die Firma vor dem Bankrott zu retten und begibt sich selbst in die Rolle des ausführenden Produzenten. Während der Forschungen für ihre Show »Miracle Finder« lernt sie vier Männer kennen – den CEO und Finanzexperten Zen, den Superstar Kira, den Kriminalbeamten Haku und den aufstrebenden Wissenschaftler Simon. Außerdem entdeckt sie eine Reihe an Verschwörungen und Geheimnissen, die alle im Zusammenhang mit einer Fähigkeit, der sogenannten Evol, stehen. Doch was ist dieses Evol wirklich?

Mewkledreamy

— ミュークルドリーミー

In »Mewkledreamy« beobachtet die Schülerin Yume eines Tages, wie etwas vom Himmel fällt. So trifft sie auf das pinke Kätzchen mit dem Namen Mew. Wie sich herausstellt, besitzt Mew die Fähigkeit des Dream Synchro, welche es ihr erlaubt, fremde Träume zu betreten. Yume und Mew begeben sich daher gemeinsam in die Traumwelt, um dort sogenannte Traumsteine einzusammeln. Schon bald lernen sie durch ihre Reise neue Freunde kennen und erleben viele Abenteuer.

Im Original-Anime Kandagawa Jet Girls tauchen wir ein in eine Welt, die vom Wassersport dominiert wird. Jet Racing nennt sich die neuartige Sportart, bei der Zweierteams, bestehend aus einem Jetski-Fahrer und einem Schützen, die lokalen Flüsse zu wilden Rennstrecken machen. Doch Ziel ist es hierbei nicht nur, vor dem anderen Team die Ziellinie zu überfahren, sondern den Gegnern dabei auch noch so viele Kleidungsstücke wie möglich vom Leib zu schießen! Eine der bedeutendsten Athletinnen dieses Sports war auch Rin Namikis mittlerweile verstorbene Mutter. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Rin, die ihre Mutter stets bewundert hat, nun in ihre Fußstapfen treten und selbst ebenfalls ein Jet-Racing-Profi werden möchte. Dafür wechselte sie an die Asakusa-Mädchenoberschule in Tokio, denn hier ist der Kanda-Fluss, der berühmteste Austragungsort für Jet Races. Doch kaum in Tokio angekommen, macht der Tollpatsch vom Lande einen Fehler nach dem anderen … Ein versuchter Taschendiebstahl und etliche falsche Abbiegungen später, hat sie es endlich in ihr neues Wohnheim geschafft und darf zu ihrem Entzücken feststellen, dass ihre Zimmergenossin keine andere als Misa Aoi ist, die ihr vor einigen Stunden noch half, ihre gestohlene Tasche wiederzubekommen! Für die in sich gekehrte Misa ist die aufgeweckte Rin zwar alles andere als ein Segen, doch so ganz kann sie sich ihrem Charme nicht entziehen und so kann sie auch nicht »nein« sagen, als Rin sich mit der Jet-Racing-Diva Kaguya Shinjuuin anlegt und prompt zu einem Rennen herausgefordert wird …

Choujin Koukousei-tachi wa Isekai de mo Yoyuu de Ikinuku You desu!

— 超人高校生たちは異世界でも余裕で生き抜くようです!

In Choujin Koukousei-tachi wa Isekai de mo Yoyuu de Ikinuku You desu!, der Anime-Adaption zu Riku Misoras gleichnamigen Light Novel, folgen wir sieben Oberschülern, die sich nach einem Flugzeugabsturz nicht etwa im Jenseits, sondern in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt wiederfinden! Eine solche Situation wäre sicher genug, um den einen oder anderen »normalen« Oberschüler oder gar Erwachsenen in den Wahnsinn zu treiben, aber von »normal« kann man bei diesen sieben jungen Menschen beim besten Willen nicht sprechen … Alle sieben sind wahre Wunderkinder, deren Fähigkeiten es ihnen erlaubt haben, ihre alte Welt im Sturm zu erobern. Mit Genies aus allen möglichen Bereichen – Politik, Wirtschaft, Naturwissenschaft und Medizin – kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen, oder? Und das stellen die sieben jungen Menschen auch direkt unter Beweis! Kaum in dieser neuen, fremden Welt angekommen, fangen sie auch schon an, diese komplett auf den Kopf zu stellen. In einer Welt ohne elektrischen Strom bauen sie ein Kernkraftwerk. Die instabile Wirtschaftslage einer großen Stadt wird nebenbei während einer kleinen Expedition gerettet. Und als die Bevölkerung unterjocht wird, wird den korrupten Adligen mir nichts, dir nichts der Krieg erklärt! Diese mittelalterliche Welt wird nun Zeuge eines Dream-Teams, das ihre Grundfesten völlig erschüttern und ohne jede Selbstbeherrschung eine technologische Revolution hervorrufen wird …

Ryuuou no Oshigoto! handelt von Yaichi Kuzuryuu, dem bislang jüngsten Shogi-Champion, der noch dazu den Titel des „Ryuuou“ (Drachenkönig) inne hat. Eines Tages taucht jedoch die Grundschülerin Ai Hinazuru bei ihm auf und behauptet, Yaichi hätte versprochen, ihr Meister zu werden und sie im Shogi zu unterrichten. Doch Yaichi erinnert sich an kein Versprechen …

Dadurch, dass Yuzus Mutter erneut geheiratet hat, muss diese nun eine konservative Mädchenschule besuchen, was nicht nur ihre aufmüpfige und modebewusste Art, sondern auch ihr Vorhaben, endlich einen Freund zu finden, deutlich einschränkt. Doch dabei bleibt es nicht, denn bereits am ersten Tag gerät sie ins Visier der Schülerpräsidentin Mei, die mit ihrer kalten und ordentlichen Persönlichkeit den Gegenpol zu Yuzu darstellt. Bald stellt sich jedoch heraus, dass Mei auch noch ihre neue Stiefschwester ist, woran keine der beiden wirklich Gefallen findet. Doch schon bald merkt Yuzu, dass sich hinter Meis Fassade eigentlich noch viel mehr befindet, als es zunächst scheint …