John Noble

Im antiken Persien sucht Kaiser Xerxes nach dem jüngsten Fauxpax seiner Gemahlin eine neue First Lady. Nicht ohne Hintergedanken bringt der jüdische Palastschreiber seine hübsche Nichte Hadassah alias Esther ins Gespräch. Tatsächlich entscheidet sich der Potentat für Esther, was besonders Esthers Jugendliebe Jesse wenig gefällt. Doch kommt die Berufung Esthers gerade zur rechten Zeit: Ein mächtiger Fürst nämlich plant die Vernichtung aller Juden und droht beim Kaiser auf offene Ohren zu stoßen.

Saurons Heer will Minas Tirith angreifen, die in Felsen errichtete Hauptstadt von Gondor. Angesichts der Bedrohlichkeit des feindlichen Heeres wiegt es umso schwerer, dass Gondors König fehlt und nur der schwächliche Truchsess Denethor über das einst mächtige Königreich wacht. Wird Aragorn die Kraft aufbringen, jene Aufgabe zu übernehmen, für die sein Schicksal ihn bestimmt hat? Während Gandalf verzweifelt versucht, die mutlosen Kämpfer von Gondor zu motivieren, sammelt Théoden die Krieger von Rohan, um am Kampf teilzunehmen. Aber obwohl sie tapfer und leidenschaftlich Widerstand leisten, haben die Streitkräfte der Menschen dem überwältigenden Ansturm der feindlichen Legionen gegen das Königreich kaum etwas entgegenzusetzen. Jeder Sieg fordert große Opfer. Trotz der starken Verluste stellen sich die Gefährten der größten Schlacht ihres Lebens - vereint durch ein einziges Ziel: Sauron muss so lange abgelenkt werden, bis Frodo den Ring vernichtet hat...

Ray ist wohl eher der klassische Verlierertyp, der bei seinen Eltern wohnt und dessen einziges Talent darin besteht, im örtlichen Elektrogeschäft Dinge zu reparieren. Trotzdem wird er für seine Treue zum lokalen Sportverein mit einer Auszeichnung belohnt. Das wird natürlich kräftig mit den Teamkollegen gefeiert und so kommt man ins Gespräch. Er erfährt, dass Kamerad Gavin einen kleinen Nebenverdienst hat, indem er Drogen aus Thailand über die Grenze schmuggelt. Schließlich schafft es der Schmuggler, Ray dazu zu überreden, es ihm gleichzutun. Allerdings verliert der Anfänger völlig die Nerven und wird festgenommen. Er weigert sich, geröntgt zu werden, behauptet gegen Abführmittel allergisch zu sein und verkneift sich dringende Bedürfnisse, die zum Ausscheiden der Drogen führen würden. Doch die Untersuchungshaft unter der Aufsicht der Polizisten Paris und Croft dauert eine ganze Woche und auch der auf seinen Stoff wartende Drogendealer Pat wird langsam ungeduldig.

Der Weg der Gefährten hat sich geteilt. Ringträger Frodo und sein treuer Begleiter Sam treffen in den Bergen von Emyn Muil auf Gollum, dem einst Bilbo Beutlin den Einen Ring wegnahm. Gollums Versuch, den mächtigen Ring von Frodo zu stehlen, misslingt, doch die Hobbits bringen es nicht übers Herz, die Kreatur zu töten. Stattdessen soll Gollum die beiden nach Mordor an die Pforten von Barad-Dûr, Saurons Festung, führen, wo Frodo den Ring vernichten will. Währenddessen folgen Aragorn, Elben-Bogenschütze Legolas und Zwerg Gimli den Spuren der von Orks verschleppten Hobbits. Im Menschenkönigreich Rohan ersuchen sie Unterstützung. Doch König Theoden steht unter einem tödlichen Bann Saurons. Erst als Gandalf als wiedergeborener weißer Zauberer zurückkehrt, wendet sich das Blatt. Er befreit Theoden von dem Fluch und bringt die Menschen von Rohan hinter sich. Unterdessen rückt Saurons Verbündeter Saruman mit einer 10.000 Mann starken Armee von Uruk-hais in RIchtung der Menschenstadt vor...

Superman (Matt Bomer) und seine Cousine Kara (Molly C. Quinn), ihres Zeichens Supergirl, werden von dem planetenzerstörenden Alien Brainiac (John Noble) angegriffen. Getarnt als Pfadfinder, ist der machthungrige Außerirdische auf der Suche nach unschuldigen Welten, die er aus reinem Vergnügen dem Erdboden gleichmachen kann. Kara erinnert sich an einen ganz ähnlichen Fall auf ihrem Planeten Krypton, alsBrainiac mithilfe von Androiden auf ganz ähnliche Weise ihre Heimatstadt angriff. Um zu verhindern, dass Metropolis sein nächstes Opfer wird und entschlossen sich die Vergangenheit nicht wiederholen zu lassen, wollen die beiden Helden den Schurken rechtzeitig ausfindig machen, bevor er dazu kommt, noch weitere Welten zu stehlen. Unterstützung erhalten sie dabei von Louis Lane (Stana Katic), deren Anwesenheit Superman dazu bringt sich mit den Beziehungen zu den beiden Frauen, die er liebt, auseinanderzusetzen...

Die FBI-Agentin Olivia Dunham kommt einem Komplott auf die Schliche, bei dem der alternde Wissenschaftler Walter Bishop und sein mysteriöser Sohn Peter eine große Rolle spielen. Um in der Sache weiter zu kommen, muss Olivia Walter aus einer Irrenanstalt befreien. Gemeinsam lösen sie die unglaublichsten Fälle, die das FBI auf den Tisch bekommt und decken dabei langsam ein Geheimnis von unvorstellbaren Ausmaßen auf.