John Sessions

Paul Maddens, von Beruf Grundschullehrer, ist ein Weihnachtsmuffel. Seit dem ihn seine Freundin zu Weihnachten verlassen hat und er zudem von einem Kritiker für die Aufführung eines Krippenspiels total verrissen wurde, kann er mit dem Fest nichts mehr anfangen. Dennoch soll er in diesem Jahr für seine Schule wieder ein Krippenspiel auf die Beine stellen. Zur Seite steht ihm der naive und kindische Mr. Poppy, welcher sich zunächst nicht wirklich als eine Hilfe erweist. Als Paul eines Tages dem Verkäufer der Weihnachtsbäume vorgaukelt, dass er für sein Stück Hollywood arrangieren konnte und Mr. Poppy diese Lüge auch an der Schule public macht, überschlagen sich die Ereignisse und Pauls Krippenspiel kann nur noch durch ein Wunder gerettet werden...

Sherlock Holmes hat es mittlerweile auf stolze 93 Jahre gebracht und lebt zurückgezogen in seinem Landhaus in Sussex. Über Heldengeschichten, die im Kino über ihn berichtet werden, kann der in die Jahre gekommene Meisterdetektiv nur den Kopf schütteln, ist doch das meiste glattweg erfunden. Nie trug er die legendäre Kappe und überhaupt bevorzugte er schon immer Zigaretten. Tagsüber widmet er sich nun der Bienenzucht und weist den Sohn seiner Haushälterin Mrs. Munro in die Geheimnisse der Imkerei ein. Die beiden sind die einzigen, die er in seiner Nähe duldet. Doch manches Mal kommen die Erinnerungen an alte Fälle gegen seinen Willen auf, insbesondere an diesen einen, in dem eine wunderschöne Frau im Spiel war. So bricht er zu seiner letzten großen Reise auf, um die Chance zu nutzen, mit sich selbst ins Reine zu kommen.

1846, New York, das Viertel Five Points: immer wieder kommt es zu blutigen Unruhen zwischen den "Gangs" des Viertels, zwischen irisch-katholischen Immigranten und den übrigen protestantischen Einwohnern. In einem mörderischen Zweikampf ermordet Bill "The Butcher" Cutting seinen Gegenüber Vallon. Sein Sohn Amsterdam taucht unter, um 1862 wieder im Viertel zu erscheinen, daß inzwischen unter Bills Kontrolle steht. Cutting beginnt ein Vater-Sohn-Verhältnis mit Amsterdam, der Rache für seinen Vater will. Doch in Bills Nähe findet er auch eine ganz besondere Frau, Jenny Everdeane...

1968. Die Ford-Arbeiterinnen in Dagenham, Essex, nähen in brütender Hitze der Fabrik Autositzbezüge - und bekommen viel weniger Geld als die männlichen Kollegen. Irgendwann reicht es ihnen und sie streiken für gleichen Lohn. Die Ehefrau und Mutter Rita übernimmt die Führung, legt sich mit den Ford-Oberen ebenso an wie mit dem Gewerkschaftschef. Als die Ehemänner ausgesperrt werden, ist es vorbei mit der Solidarität. Den couragierten Streikenden bleibt nur eins, Unterstützung bei der Politik zu suchen.

Das Biopic Florence Foster Jenkins erzählt die wahre Geschichte der New Yorker Erbin Florence Foster Jenkins, die trotz ihres mangelnden Talents davon träumt, eine berühmte Opernsängerin zu werden. Ihr Lebensgefährte und Manager, St. Clair Bayfield (Hugh Grant), der ihr all die Jahre wohlmeinend die Wahrheit über ihren schiefen Gesang verschwiegen hatte, gerät plötzlich in arge Schwierigkeiten, als Florence beschließt, vor einem großen Publikum in der renommierten Carnegie Hall aufzutreten.

Ein echter Reporter tut alles für einen Knüller, notfalls kehrt er auch aus dem Reich der Toten zurück wie Joe Strombel, der auf dem Weg ins Jenseits einen Bombentip bekommt. Wie gut, daß gerade die aufstrebende Journalistin Sondra Pransky bei dem großen Magier Splendini im De-Materialisierer sitzt und von Strombel so von diesem Knüller erfährt: es geht um die Identität des Tarot-Killers, der überall gesucht wird. Gemeinsam mit Splendini, der in Wirklichkeit Sid Waterman heißt, reist Sondra nach London, um dem Killer auf die Spur zu kommen.Dabei könnte es sich um den Adeligen Peter Lyman handeln - nur ist der sehr charmant und schon bald verliebt sich Sondra in den Charmeur...

Britische Gangster-Komödie mit Minnie Driver und Mary McCormack. Gerade noch führten die beiden Freundinnen Shannon und Frances ein ganz normales Leben mitten in London - Shannon als aufopferungsvolle Krankenschwester und Frances als erfolglose Schauspielerin. Doch plötzlich wird alles anders: Die beiden werden Zeuginnen eines Telefongesprächs zwischen Gangstern, die gerade eine Bank überfallen. Doch was tun, wenn einem die Polizei diese Sache nicht abnimmt? Die Girls entscheiden sich, bei dem großen Coup mitzumischen und durch Erpressung einen Teil der Beute zu ergattern. Wer hätte gedacht, dass schon bald nicht mehr so klar ist, wer denn nun die Amateure und wer die Profis bei diesem heißen Deal sind!

Nach dem Tod ihres Ehemanns entbrennt ein Streit um das Haus zwischen der deutlich jüngeren Witwe Agnes (Carla Juri) und den beiden erwachsenen Kindern ihres Mannes. Unerwartet sieht Agnes auf der Beerdigung ihre Jugendfreundin Henny (Gemma Chan) wieder, die nach längerer Funkstille versucht, den Kontakt wieder aufzunehmen. Agnes ist skeptisch gegenüber Hennys Annäherungsversuchen, und das zu Recht! Henny verdächtigt ihren Mann Peter (Jamie Sives), sie seit längerem zu betrügen und bittet Agnes darum, ihn umzubringen. Im Gegenzug bietet sie eine großzügige Bezahlung und will dafür sorgen, dass Agnes das Haus behalten kann. Widerwillig bereitet sich Agnes auf den Auftrag vor – ist das Geld ihre einzige Antriebskraft oder steckt mehr hinter dem mysteriösen Verhältnis der beiden Frauen?

Die berüchtigten Kray-Zwillinge Ron und Reggie regieren in den Swinging Sixties die Londoner Unterwelt und haben es zu zweifelhaftem Ruhm gebracht. Doch die Geschäfte, die Reggie erfolgreich zu führen weiß, werden durch seinen Bruder gestört, bei dem Schizophrenie diagnostiziert wurde. Als Reggie die Frau findet, mit der er sein Leben teilen will, entspinnt sich ein perfides Spiel und dem Imperium der Kray-Zwillinge droht der Zusammenbruch.

Zwei Jahre nach seiner Inthronisation gewinnt der achtundzwanzigjährige englische König Heinrich V. den Thronrat für einen Feldzug gegen Frankreich, um seine Ansprüche auf die französische Krone gewaltsam durchzusetzen (Hundertjähriger Krieg). Im August 1415 landet er mit seiner Armee in der Nähe der Seinemündung. Zwei Monate später stehen 13 000 erschöpfte Engländer bei Azincourt – 40 Kilometer nordöstlich von Crécy-en-Ponthieu – einem dreimal so großen französischen Ritterheer gegenüber. Wie durch ein Wunder gelingt es Heinrich V., die Gegner in die Flucht zu schlagen und Nordfrankreich zu besetzen. Er gewinnt die französische Krone und nimmt Katharina von Valois zur Frau. Aber er muss sich auch gegen Intriganten in den eigenen Reihen durchsetzen ...

Unzählige Mythen ranken sich um das Monster von Loch Ness. Als sich die Ermittlerin Annie Redford auf die Suche nach einem Serienkiller macht, glaubt auch sie bald, dass all diese Erzählungen wahr sein könnten. Am Fuße des Cam Mohr Mountains wurde die Leiche eines Einheimischen gefunden. Daneben lag das Herz einer anderen Person.

Oliver Twist

— Oliver Twist

Der Junge Oliver Twist wächst in einem Waisenhaus auf, bis er von einem Sargtischler eines Tages aufgenommen wird. Dort verweilt er nicht lange, da ein Streit ihn zur Flucht nach London treibt, wo er in die Fittiche des zwielichtigen Fagin gerät, der ihn in seiner Diebesbande aufnehmen will. Bill Sikes und seine Freundin Nancy nehmen Oliver auf, doch als Mr. Brownlow bewusst wird, dass er Oliver irrtümlich eines Diebstahls bezichtigt hat, plagt ihn sein Gewissen und er nimmt den erkrankten Jungen in seine Obhut. Doch damit sind noch nicht alle Probleme gelöst, denn der Gauner Fagin will nicht von ihm lassen.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat