Josh Groban

Schon als Kind beschließt Alfred Yankovic, später einmal seinen Lebensunterhalt mit Parodien bekannter Chart-Hits zu verdienen. Sein Vater ist von dieser Idee wenig begeistert und verlangt von seinem Sohn, Fabrikarbeiter zu werden. Trotzdem schenkt seine Mutter dem Jungen heimlich ein Akkordeon, mit dem er einige Jahre später nach Hollywood durchbrennt, um seinen Traum wahrzumachen. Der Coup gelingt: Al wird tatsächlich berühmt und fängt sogar eine Liebesaffäre mit Superstar Madonna an. Seine Freunde warnen ihn zwar, dass die Sängerin ihn und seine Bekanntheit nur für ihre eigenen Zwecke ausnutzen wolle, aber Al glaubt an die große Liebe. Eines Tages wird Madonna von den Schlägern des Drogenbarons Pablo Escobar nach Kolumbien entführt. Wie sich herausstellt, ist Escobar ein Yankovic-Fan, der auf diese Weise erreichen will, dass Al bei seiner Geburtstagsparty auftritt. Der gibt vor, auf die Forderung einzugehen, hat jedoch einen Plan...

Euphorisiert vom Comeback und den Plänen ihres Managers Fieslinger begeben sich die Muppets auf Europatour. Sie ahnen nicht, dass ihr liebenswerter grüner Anführer durch den gefährlichsten Froschgangster der Welt ersetzt wurde. Während der russische Doppelgänger mit Fieslinger Raubzüge in Europas Metropolen durchführt, landet Kermit im sibirischen Gulag. Doch auch hier findet Kermit neue Freunde, während einige seiner alten von den Muppets zunehmend misstrauisch über den anderen, plötzlich sehr sonderbaren Kermit werden.

"Stille Nacht" ist das weltweit berühmteste Weihnachtslied. Doch was macht es so besonders? Wie ist es entstanden und wer hat ihm zu seinem Ruhm verholfen? Regisseur Hannes M. Schalle wandelt auf den Spuren des herzerwärmenden Liedes und lässt dabei berühmte Künstler von ihrer eigenen Beziehung zu "Stille Nacht" erzählen.

Für die drei Mittdreißiger Will (Glenn Howerton), Chad (Steve Little) und Gino (Ben Schwartz) ist das Cafè Coffe Town nicht nur Dreh- und Angelpunkt ihres Lebens, der IT-Spezialist Will nutzt Coffee Town tatsächlich als seine Wohnung, sehr zum Verdruss des Mitarbeiters Sam (Josh Groban), der die Theke gerne auch als Bühne seiner Rockstar-Ambitionen nutzt. Das Glück aller wird aber getrübt, als Pläne bekannt werden, wonach das beliebte Coffee Town einer Szene-Bar weichen soll. Die drei Freunde hecken daraufhin folgende Strategie aus: Wenn die Gegend nur kriminell genug erscheint, werden die Spekulanten schon von ihrem Plan Abstand nehmen. Also wollen die Drei einen Überfall verüben auf Coffee Town…

John Hollar (John Krasinski) lebt mit seiner schwangeren Freundin Rebecca (Anna Kendrick) in New York, er schlägt sich als mäßig erfolgreicher Künstler durch. Doch als er eines Tages von der schweren Erkrankung seiner Mutter Sally (Margo Martindale) erfährt, ist es für ihn an der Zeit, seiner alten Heimat fernab der großen Stadt und damit seiner höchst dysfunktionalen Familie einen Besuch abzustatten. Während Rebecca kurz vor der Geburt steht, muss sich John u. a. mit seinem Bruder Ron (Sharlto Copley) auseinandersetzen und auch seine Ex-Freundin Gwen (Mary Elizabeth Winstead) macht ihm seinen Aufenthalt nicht besonders leicht. John bekommt also den ganz normalen Wahnsinn einer typischen Kleinstadt in den USA ab – und der Rückkehrer hat alle Hände voll zu tun, da nicht die Nerven zu verlieren...

Tony Sr.hat früher für das NYPD gearbeitet und sich dabei nicht allzu genau an die Regeln gehalten. Mittlerweile ist er aus dem Dienst entlassen und wohnt mit seinem Sohn in einer Wohnung. Tony Jr. ist ein ehrlicher Cop, dem es wichtig ist, dass die Regeln eingehalten werden. Allerdings kann er sich nicht gegen die Beratung seines Vaters wehren, der ihm in alles hineinredet. Egal ob es um das Verhaften von Verdächtigen oder Frauengeschichten geht, Tony Sr. weiß immer etwas.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat