Kensuke Matsui

Die Anime-Serie »Shironeko Project: Zero Chronicle« handelt in einer Welt, die aus unzähligen Inseln besteht. Ein junger Held von der Insel Astora trifft eines Tages auf den Abenteurer Kyle und die beiden begeben sich auf eine gemeinsame Expedition. Auf ihrem Weg zu einer Inselruine stößt auch das mysteriöse Mädchen Iris sowie eine sprechende weiße Katze hinzu. Gemeinsam entdeckt die Gruppe eine fliegende Insel. Beim Erkunden dieser wird Kyle jedoch von einer unbekannten dunklen Macht verschlungen. Seinen letzten Worten vor seinem Verschwinden folgend, entschließt sich die Gruppe dazu, sich auf die Suche nach den sieben Großen Runen zu begeben und beginnt damit eine Reise in die entlegensten Ecken der Welt.

Die zwei Waisen Shin und Hyou wachsen gemeinsam als Sklaven auf einem Bauernhof auf. Beide träumen davon, ihr ärmliches Leben eines Tages hinter sich zu lassen und zu großen Generälen aufzusteigen. Ihr ganzes Leben trainieren sie einander dafür im Schwertkampf. Als Hyou eines Tages von einem Gesandten des Königs entdeckt und als Double des Herrschers auserkoren wird, scheint sein Traum endlich in Erfüllung zu gehen. Doch als Shin seinen Freund das nächste Mal sieht, liegt dieser blutüberströmt in seinen letzten Atemzügen. Der Bruder des Königs hat den Thron an sich gerissen und Hyou ermordet. Shin schwört, seinen Freund zu rächen und macht sich auf eine Reise, die größer ist, als er sich je hätte erträumen können.

Der 35-jährige Manga-Künstler Hideo Suzuki ist alles andere als ein Gewinner, schließlich wird er in seinem Job schlecht bezahlt und auch die Beziehung zu seiner Freundin läuft alles andere als gut. Doch dann beobachtet er eines Tages auf dem Heimweg, wie eine Frau von einem Auto überfahren wird und schon kurze Zeit später trotz eines gebrochenen Genicks wieder aufsteht und weiterläuft. Zuerst ist sich Hideo nicht ganz sicher, ob er seine Augen trauen kann, schließlich leidet er unter Wahnvorstellungen. Doch zu Hause muss er dann feststellen, dass sich auch seine Freundin in einen Zombie verwandelt hat und schon bald muss Hideo aus Tokio verschwinden, da die japanische Hauptstadt von einer regelrechten Zombie-Apokalypse ereilt wird. Zusammen mit der Schülerin Hiromi und Krankenschwester Yabu macht er sich auf den Weg zum Berg Fuji, wo man vor den Untoten in Sicherheit sein soll…