Mark Kenna

Ein deutscher Star-Tenor muss in den Ersten Weltkrieg ziehen und erlebt in den Schützengräben der Westfront am 24.12.1914 ein Weihnachtswunder.

When scientists discover something in the Arctic that appears to be a buried Pyramid, they send a research team out to investigate. Little do they know that they are about to step into a hunting ground where Aliens are grown as sport for the Predator race.

Die auf wahren Geschehnissen beruhende Geschichte in der irakischen Stadt Al-Haditha.2005 ist Haditha eine Hochburg lokaler Rebellengruppen und der Al Quaida, die immer wieder die dort stationierten US Truppen angreifen. Als bei einem Bombenanschalg auf einen Millitärkonvoi ein amerikanischer Lance Coperal getötet wird, folgt darauf eine gesteuerte, aber unkontrollierte Vergeltungsaktion der Amerikaner, bei der 24 Zivilisten umgebracht werden und die wohl eines der schlimmsten Kriegsverbrechen des gesamten Irak Krieges darstellt...

Während des Zweiten Weltkrieges beschloss die Führung des deutschen Reiches, Banknoten der wichtigsten Kriegsgegner zu fälschen, um so deren Wirtschaft zu schwächen. Im KZ Sachsenhausen wurde unter dem Decknamen "Unternehmen Bernhard" eine Fälscher-Einheit installiert, die von dem renommierten Fälscher Salomon Sorowitsch geleitet wurde. Die an dem Projekt teilnehmenden Häftlinge genossen dabei ungeahnte Privilegien, mussten ihr Tun aber mit ihrem Gewissen vereinbaren können.

Erin Brockovich

— Erin Brockovich

Erin Brockovich ist eine alleinstehende Mutter mit Kindern, die verzweifelt einen Job sucht, ohne daß man ihr eine Chance gibt. Eine Wende deutet sich an, als ihr Anwalt ihren Prozeß wegen eines Autounfalls versiebt. Frustriert zwingt sie ihn, ihr eine Stelle als Sekretärin zu geben, wo sie wegen ihrer aufreizenden Kleidung und ihres resoluten Mundwerks nicht gern gesehen ist. Als sie jedoch einen Fall bearbeitet, in dem die Pacific Gas + Electric Co. heimlich, still und leise Land zurückkauft, findet sie heraus, daß die Firma das Land vor Jahren mit lebensbedrohlichem Chrom kontaminiert hat. Sie bohrt weiter, und obwohl der daraus resultierende Fall eine Klasse zu hoch für ihre kleine Anwaltsfirma ist, treibt sie ihren Chef weiter in die größte Schadensersatzklage aller Zeiten...

Im Berlin der Weimarer Republik war Adam Stein ein gefeierter Varieté-Clown mit scheinbar übermenschlichen Fähigkeiten. Jahre nachdem er bei einem Auftritt den lebensmüden SA-Mann Klein vor dem Selbstmord bewahrt hat, treffen sich die beiden Männer wieder. Klein ist nun Lagerkommandant und lässt Adam am Leben, unter der Bedingung, dass er für Klein wie dessen Schäferhund lebt. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs umgibt sich Adam in einem Institut für Überlebende des Holocaust in der Wüste Israels mit Chaos und nacktem Wahnsinn - bis er einen Jungen trifft, der wie ein Hund erzogen wurde.

Mark Kenna | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat