Massimo Serato

Das zehnte Opfer

— La decima vittima

Für eine welt­weite Show werden in einer totalitären Zukunft Mitspieler per Computer als Täter und Opfer ausgewählt. Eine eine quietschbunte Pop-Satire.

Ramses, der Herrscher von Theben, verfällt der Schönheit Helenas. Helena hat jedoch einen Geliebten, Arion. Um Arion aus dem Weg zu schaffen, schickt ihn Ramses in einen Zweikampf auf Leben und Tod mit seinem besten Ringer. Der Sieger darf sich "Löwe von Theben" nennen.

Der Tyrann Zar übt in Spartacus eine Schreckensherrschaft aus. Doch angeführt von Keros stellt sich eine Rebellengruppe dagegen, um den brutalen Zuständen ein Ende zu setzen.

Das Grauen schleicht durch die Gassen von Venedig. Eine Serie grausamer Morde hält die Menschen in Angst und Schrecken. Stefano, ein junger Wissenschaftler besucht seinen Bruder Pablo, einen Priester, und wird in die Ereignisse mit hineingezogen. Er stellt eigene Ermittlungen an und stößt auf okkulte und längst vergangene Dinge, die sein und das Leben aller anderen gefährden.

Sartana kommt

— Una nuvola di polvere… un grido di morte… arriva Sartana

500.000 Dollar in Gold und 20 Millionen Dollar Falschgeld sind bei einem missglückten Tauschversuch verschwunden. Sartana, der dies von einem Gefängnisinsassen mitbekommen hat, macht sich auf die Suche. Er ist nicht der Einzige. Viele verschieden Parteien sind auf das Sümmchen scharf. Doch Sartana schafft es sie gekonnt gegeneinander auszuspielen, bis nur noch die Person übrig ist, die Licht ins Dunkel bringen kann...

Mit Feuer und Schwert

— Il Cavaliere del Castello Maledetto

Der römische Regisseur Mario Costa inszenierte einen spannenden und farbenprächtigen Abenteuerfilm um den "schwarzen Ritter" mit Intrigen, Machtkämpfen und Romanzen.

Ein Sonntag im August

— Domenica d'agosto

Rom, an einem heißen Sonntag im August: Die ganze Stadt macht sich auf den Weg zum Strand von Ostia.