Michael Ironside

In einer amerikanischen Großstadt der nicht mehr allzu fernen Zukunft, wo alle Menschen alle Verrichtungen in der Nacht ausführen, wird das Auto des braven Bürgers Luke Gibson von Agenten eines Biotech-Konzerns von der Straße gerammt. Im Krankenhaus pflanzt man Gibson einen Chip ins Gehirn, der ihm jede Erinnerung raubt und ihn dafür allerhand Werbebotschaften sehen lässt. Als Gibson den Chip loswerden will, schickt ihm Konzernchef Hope seine Killerhorden auf den Hals. Doch Gibson findet Freunde unter lokalen Rebellen und schlägt zurück.

Pastor Ray, ein ehemaliges Mitglied der geheimen Einsatztruppe POW kehrt nach Saigon zurück um Mai Leng, seine ehemalige Freundin und Mutter seines Sohnes, zu besuchen und finanziell zu unterstützen. Die will aber nichts mehr von ihm wissen und Ray kehrt deprimiert in sein Hotel zurück. Dort trifft er seinen ehemaligen Kriegskameraden Doc, der für tot gehalten wurde. Doc macht Ray schwere Vorwürfe, weil er ihn vor 30 Jahren während eines geheimen Einsatzes der POW angeblich im Stich gelassen hatte. In einem Büro nahe dem Hotel versucht währenddessen Sara Raid, Führerin eines Sondereinsatzkommando, mit Ray Kontakt aufzunehmen um von ihm zu erfahren, wo sich die vermissten POW Soldaten befinden. Ray weiß aber nichts darüber. Zeitgleich reist der U.S. Präsident an, um einen wichtigen Vertrag zu unterzeichnen. Die Verhandlungen wären aber zum Scheitern verurteilt, wenn etwas über die geheimen Einsätze der POW vor 30 Jahren ans Licht kommen würde.

Nach dem Tod ihres vierjährigen Sohnes versuchen Bryn und Paul Shaw ein neues Leben zu beginnen. Sie ziehen in das alte charmante Beacon Apartmenthaus. Dort nimmt der gequälte Geist eines kleinen Jungen mit Bryn Kontakt auf. Mit Hilfe eines exzentrischen Professors und einem alten Cop versucht sie, die grausamen Umstände seines Todes aufzudecken. Bryn hofft den Geist des Jungen zu erlösen, damit er ihrem Sohn eine Botschaft überbringt. Zu spät erkennt sie, dass in den Hallen des Beacon eine zweite, äußerst bösartige Erscheinung spukt, die um jeden Preis verhindern will, dass der Junge entkommt.

Bloodthirsty

— Bloodthirsty

When indie singer Grey struggles to write her sophomore album, she teams up with a mysterious producer at his secluded cabin. Though their bond strengthens her music, it also starts to irreparably alter Grey’s body and mind.

Fabrikarbeiter Trevor Reznik hat Probleme. Das größte davon: Seit gut einem Jahr hat er nicht mehr geschlafen. Kein Wunder, dass Arbeit wie Gesundheit mittlerweile mächtig darunter leiden und Trevor Dinge und Personen wahrzunehmen glaubt, die außer ihm keiner sieht. Wenigstens gibt es noch die Prostituierte Stevie, bei der er sich von Zeit zu Zeit entspannen kann. Als sich die bedrohlichen Zeichen in seinem Privatleben häufen, vermutet Trevor eine Verschwörung und nimmt den Kampf auf.

Machen Sie sich auf einen realen, zerfleischenden Albtraum gefasst, in dem gigantische Riesenkrokodile einen abgelegenen See terrorisieren. Als die einheimische Tierwelt brutal dezimiert wird und von den Campern nur noch Skelette übrig sind, vermutet Nathan Bickerman gefräßige Raubtiere dahinter. Das ahnt auch eine Jagdführerin, die sich eine außergewöhnliche Trophäe erhofft. Der örtliche Sheriff versucht, trotz steigender Zahl der Todesopfer, nichts nach außen dringen zu lassen, um die Touristen nicht abzuschrecken. Doch dann kommt die schreckliche, monströse Wahrheit ans Tageslicht. Wird jemand diese kaltblütigen Killer aufhalten können, bevor sie sich ihr nächstes Opfer holen?

Fünf junge Menschen müssen nach einer Panne die Nacht in einem verlassen Motel zu verbringen, wo die Geister von Mordopfern spuken und der Killer bereits wartet.

Spacehunter - Jäger im All

— Spacehunter: Adventures in the Forbidden Zone

Der Weltraumvagabund und Bergungsunternehmer Wolff empfängt ein Notsignal eines verunglückten Raumschiffes, das auf dem seuchenverwüsteten Planeten Terra 11 landet. Wolff fliegt zu dem Planeten und begibt sich auf die Suche. Nicki , die letzte Überlebende einer Rettungsexpedition, begleitet ihn in die verbotene Zone, die von unheimlichen Kreaturen bewohnt ist. Das Gebiet wird von dem tyrannischen Overdog beherrscht. Overdog, ein abtrünniger Wissenschaftler von der Erde. Er besitzt das dringend benötigte Gegenmittel für die Seuche, selbst ist er von der Krankheit nicht verschont geblieben: Halb Mensch, halb Maschine ist er an eine lebenserhaltende Maschine gefesselt. Overdog hält in einer unheimlichen Trümmerstadt die drei Mädchen gefangen. Um die drei befreien zu können, führt Wolff eine Reihe waffenstarrender Spezialfahrzeuge ins Feld, und es kommt zu einer letzten großen Schlacht zwischen den Trümmern der toten Stadt...

Im Jahre 2018 hat die Menschheit die Ozeane als Lebensraum erschlossen. Captain Nathan Bridger erhält den Auftrag, mit dem gigantischen U-Boot seaQuest für Frieden zwischen den verfeindeten Kolonien zu sorgen. Bridger steht ein Team hochkarätiger Wissenschaftler zur Seite. Bereits die erste Mission erweist sich als brandgefährlich: Eine ehemalige Schülerin Bridgers will die seaQuest mit einem Kampfboot zerstören.

Vier Monate sind die "Besucher" aus dem All bereits auf der Erde. Sie gaben vor, in Frieden gekommen zu sein. Doch in Wahrheit haben sie weltweit die wichtigen Positionen infiltriert. Sie manipulieren die öffentliche Meinung und versuchen gleichzeitig die Widerstandsguppen auszuradieren.