Mino Doro

Italien 1944: Captain Turner soll mit seiner Einheit während des 2. Weltkriegs einen Staudamm zerstören. Dazu springen Turner und seine Männer nahe dem Zielgebiet per Fallschirm ab. Sie geraten unter Beschuss, nur Turner überlebt. Ein paar Jugendliche finden den Schwerverletzten. Die Jungendlichen sind die einzigen Überlebenden eines Dorfes, das von der deutschen SS in einer Racheaktion zerstört wurde. Sie bieten Turner ihre Hilfe an, wenn er im Gegenzug die Mörder ihrer Eltern liquidiert.

Regisseur Guido Anselmi steckt sowohl privat als auch künstlerisch in der Krise. Genervt von Produzenten, Ehefrau und Geliebter sucht er verzweifelt nach Inspiration für seinen neuen Film, dessen Drehbeginn er immer wieder verschiebt. Als er seine Kindheit, seine Beziehungen zu Frauen und sein Verhältnis zur Kunst und die Missstände in der Filmbranche reflektiert, kommen seine Ängste und verdrängten Komplexe aus dem Unterbewusstsein ans Licht. Traum und Wirklichkeit beginnen zur verschwimmen.

Die Rache des Sandokan

— Sandokan alla riscossa

Erst als junger Mann erfährt Sandokan, dass er der rechtmäßige Erbe des Throns von Sarawak ist, den sich der Engländer William Drook angeeignet hat. Das schreit nach Rache...

Aus einem Labor in Liverpool wird radioaktives Material gestohlen und in einer Kamera versteckt außer Landes geschmuggelt. Der britische Geheimdienst setzt den Topagenten Martin Stevens, auch bekannt als Super Seven, auf den Fall an. Die Spur führt nach Kairo, wo sich Stevens mit russischen Agenten und attraktiven Frauen herumschlagen muss, bis er endlich seinen Auftrag erfüllen kann.