Mr. Lawrence

Als Rocko, Heffer, Filbert und Co. auf die Erde zurückkehren, müssen sie feststellen, dass zwei Jahrzehnte seit ihrem letzten Aufenthalt auf dem Planeten vergangen sind. Mit dieser enormen Veränderung müssen sie sich erst mal zurechtfinden. Dabei sind sie von dieser schnellen, bunten und lauten Welt auf positive, aber auch auf negative Art überwältigt. So kaufen sie sich alle gleich das neue O-Phone und sind von der vielfältigen Essensauswahl begeistert, fühlen sich aber auch schnell von dieser erschlagen.

In Bikini Bottom freut sich jeder auf Weihnachten bis auf Plankton, der immer Kohle geschenkt bekommt, weil er unartig war. Deshalb will er alle unartig werden lassen außer sich selbst, weil er dann im Vergleich zu den anderen artig ist. Dafür hat er das neue Element Fiesonium entdeckt, das jeden böse werden lässt. Das neuentdeckte Element verstreut er auf einen Früchtekuchen, der er mit Hilfe eines Wagens, der wie Früchtekuchen aussieht, verteilt.

SpongeBob Schwammkopf

— The SpongeBob Movie: Sponge Out of Water

Als der fiese Pirat Burger Beard Mr. Krabs' Geheimrezept für den allseits beliebten Krabbenburger stiehlt, stürzt er damit die gesamte Unterwasser-Stadt Bikini Bottom ins Chaos. Das wollen deren Bewohner natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Und so begeben sich SpongeBob und seine Freunde Patrick, Sandy, Thaddäus und Mr. Krabs in die Welt der Menschen, um Burger Beard mit vereinten Kräften das Handwerk zu legen. Doch auch SpongeBobs Erzfeind Plankton will die Gelegenheit nutzen, um an das Rezept zu kommen. Während sie sich noch in der ihnen fremden Welt zurechtfinden müssen, wecken sie bald erstaunliche Kräfte in sich, mit denen sie Burger Beard und seiner finsteren Crew entschlossen entgegentreten.

SpongeBob und seine Freunde verbringen den Sommer im Kamp Koral, dem verrücktesten Sommercamp im Algenwald. Sei dabei, wenn sie Unterwasser-Lagerfeuer bauen, wilde Quallen fangen, und im Yuckymuck-See schwimmen!

Rocko, ein Wallaby (kleines Känguruh) hat die heimatlichen Gefilde der australischen Steppen verlassen, um nach Amerika in die Großstadt zu ziehen. Genauer gesagt nach O-Town. Dort lebt er sein Junggesellenleben mit seinem Hund Spunky, seinem Nachbarn Ed Bighead, der ihn nicht leiden kann, mit seinen Freunden Heffer und Filburt und einigen anderen mehr oder weniger seltsamen Zeitgenossen. Rocko arbeitet in einem Comic-Laden, hängt mit seinen beiden Freunden herum und genießt sein Leben (mehr oder weniger). Klingt ganz normal. Nicht jedoch, wenn man Rocko heißt, täglich mit den Tücken des Alltags wie Einkaufen, der Müllabfuhr oder einem Nachbarn wie Ed Bighead zu kämpfen hat - eine durch und durch schräge Zeichentrickserie.

SpongeBob und seine Freunde verbringen den Sommer im Kamp Koral, dem verrücktesten Sommercamp im Algenwald. Sei dabei, wenn sie Unterwasser-Lagerfeuer bauen, wilde Quallen fangen, und im Yuckymuck-See schwimmen!

In Bikini Bottom freut sich jeder auf Weihnachten bis auf Plankton, der immer Kohle geschenkt bekommt, weil er unartig war. Deshalb will er alle unartig werden lassen außer sich selbst, weil er dann im Vergleich zu den anderen artig ist. Dafür hat er das neue Element Fiesonium entdeckt, das jeden böse werden lässt. Das neuentdeckte Element verstreut er auf einen Früchtekuchen, der er mit Hilfe eines Wagens, der wie Früchtekuchen aussieht, verteilt.