Ryan Robbins

Ein Beispiel des "Found Footage" -Horrors: Video-Aufnahmen von der angeblich "nie stattgefundenen" Apollo 18 Mission zeigen, weshalb die Menschen besser nie wieder einen Fuß auf den Mond setzen sollten.

Seine Jagdgründe sind die virtuellen Weiten der Online-Chaträume, seine Instinkte aber sind furchtbar real: Der junge Biologielehrer Simon hat einen unstillbaren Durst nach menschlichem Blut. Und seine Opfer sucht sich der moderne Vampir unter denen, die ohnehin mit dem Leben abgeschlossen haben: Jungen suizidgefährdeten Frauen, für welche die dunklen Begierden ihres Killers zur Erlösung führen sollen.

In dieser Fortsetzung von “Alien Vs. Predator” wird der Kampf der Ausserirdischen mitten in einer amerikanischen Kleinstadt ausgetragen. In den Hügeln von Colorado stürzt das Erkundungsschiff eines Predators ab, wobei Alien-Facehugger freigesetzt werden. Doch auch eine noch gefährlichere Kreatur tritt in Erscheinung: Ein Hybrid aus einem Alien und einem Predator. Selbst die herbeigerufene Nationalgarde sieht nur noch einen Ausweg: Die Auslöschung der Stadt mit einer nuklearen Bombe! Die unbedarften Bürger müssen sich gegen die übermächtigen Gegner verbünden, um wenigstens eine kleine Überlebenschance zu haben.

Amanda hat gerade erst eine üble Beziehung beendet mit einem jähzornigen Schläger und knüpft nun romantische Bande zu ihrer neuen Mitbewohnerin, der ihrerseits vom Prügelvater traumatisierten Haley. Als sich der Abgewiesene nicht in sein Schicksal findet, die Studentin verfolgt und bedrängt, greift Haley ein, schickt den Angreifer ins Jenseits und hilft sogar beim Verstecken der Leiche. Nun erwartet sie einen ähnlichen Gefallen von Amanda und versteht es, ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen.

Die Psychologin Claire Summers wird beauftragt die wenigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes zu betreuen. Eric, der sich als Einziger gegen die Therapie entscheidet, hat Claires Interesse besonders geweckt, da er nach dem Unglück unnatürlich euphorisch ist. Durch die regelmäßigen Treffen entwickelt sich zwischen den Beiden rasch ein besonderes Verhältnis. Als die Fluggesellschaft beginnt, technische Fehler als Absturzgrund in der Öffentlichkeit vehement zu dementieren, verschwinden Claires Patienten nach und nach auf rätselhafte Weise. Claire hegt den Verdacht, dass hinter dem Ganzen eine große Vertuschungsaktion der Airline steckt und versucht mit allen Mitteln die Wahrheit ans Licht zu bringen

Vor Jahren verschwand Mackenzies (Sam Worthington) jüngste Tochter von einem Tag auf den anderen. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mack eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mack sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Und was er dort findet, wird seine Welt für immer verändern. Der gleichnamige Bestseller von William Paul Young hat sich alleine im deutschsprachigen Raum weit über eine Million mal verkauft und ist somit das meistverkaufte Buch über Gott seit der Bibel.

Ein Straßenzug in einer kriegszerstörten Stadt: Die Soldaten, die hierhin gerufen wurden, mögen bestens ausgerüstet sein – aber gegen den Feind, dem sie nun begegnen, helfen keine herkömmlichen Waffen. Eine nahezu unsichtbare Macht tötet den Trupp, der Vorfall verlangt nach schnellen Antworten. Der Ingenieur Clyne wird von seinem Vorgesetzten damit beauftragt, für rasche Aufklärung zu sorgen. Zusammen mit einer Gruppe Elitesoldaten fährt er ins Kampfgebiet. Aus einem gepanzerten Wagen heraus verfolgt Clyne vorm Monitor, wie die Kämpfer in einen weiteren Hinterhalt geraten, ausgeführt von tödlichen Geistern. Die Männer versuchen, zu fliehen, aber die Evakuierung endet auf vermintem Gelände. Allein zwischen Trümmern müssen die Soldaten und der Ingenieur gegen Feinde kämpfen, die sie erst sehen, wenn es zu spät ist…

Offiziell hat am 7. Dezember 1972 das letzte Mal ein Mensch seine Fußabdrücke auf dem Mond hinterlassen. Seitdem soll niemand mehr den einzig natürlichen Satelliten der Erde betreten haben. Doch ist das wirklich wahr? Wurde die schon akribisch durchgeplante Apollo-18-Mission wirklich nur wegen Finanzierungsproblemen auf Eis gelegt? Oder gibt es einen glaubwürdigeren Grund, weshalb die Menschen ihren weißen Begleiter meiden?Doch nun gefundene Videoaufnahmen der Apollo 18 Besatzung sprechen eine deutliche Sprache: Die Mission fand statt und die Menschheit hat ihre guten Gründe, den Mond niemals wieder anzufliegen. Denn schon kurz nach der Landung beginnen sich seltsame Ereignisse zu häufen: Die Kommunikation fällt aus, technische Störungen treten auf und nach einem Biss eines insektenartigen Wesens wird schnell klar: Sie sind nicht allein…

Nachdem ihr Vater Jack wegen einiger kleinerer Drogendelikten aus einem Pflegeheim in Texas rausgeschmissen wurde, muss seine alleinstehende Tochter Laura ihn zu ihrer Schwester nach Kalifornien kutschieren. Im Auto ist auch Lauras 14-jährigen Sohn Henry, der endlich seinen Vater kennenlernen will. Jack und seine Tochter haben sich entfremdet. Der Roadtrip verläuft anders als gedacht als Jack einige Zwischenstopps einlegen möchte. Laura beginnt zu erkennen, was für den Mann, ihr Vater wirklich ist.

Als „Linemen“ geht Beau einem der gefährlichsten Berufe der Welt nach. Das wird ihm mit dem tragischen Tod seines jüngeren Bruders und dessen Frau einmal mehr vor Augen geführt. Seither lebt seine Nichte Bailey bei ihm. Wenn er sich nicht um ihre Erziehung kümmert, errichtet er im Arbeitsalltag noch immer Starkstrommasten und repariert die Leitungen. So hilft er dabei, das Stromnetz für das ganze Land am Laufen zu halten. Als Jahre später Baileys Freund Duncan auch in den Dienst als „Linemen“ treten will, ist Beau alles andere als erfreut über das Vorhaben. Doch er muss seine Skepisis gegenüber den Burschen – und auch seiner Mutter – erst einmal beiseitelegen, als sich ein Jahrhundertsturm ankündigt. Beau und Duncan müssen zusammenarbeiten, um die Stromversorgung aufrecht zu erhalten, denn ohne die Elektrizität stehen viele Menschenleben auf dem Spiel.

Noah Funk wurde gerade frisch zum Mennoniten-Pastor gewählt, schon steht er vor einer ungeahnt schwierigen Aufgabe. Denn in seiner Gemeinde befinden sich Mitglieder, die einen der effizientesten Drogenschmuggel-Ringe in Nordamerika kontrollieren. Um seine Gemeinde von der kriminellen Geißel zu befreien, will Noah den Drogenring von innen heraus zerstören. Mit seinen Handlungen beschwört er aber ungeahnte Konsequenzen herauf …​

Zusammen mit ihrem Hacker-Freund Daniel (Keir Gilchrist) entdeckt Reporterin Jesse (Erin Karpluk), dass hinter einer Beinahe-Katastrophe in einem Atomreaktor mehr steckt als ein Computerfehler. Als sich das Chaos weltweit ausbreitet, wird klar, dass sich eine künstliche Intelligenz entwickelt hat, die die Welt zerstören will. Zur Verteidigung braucht die Menschheit eine zweite künstliche Intelligenz!

Die Abenteuer von Dr. Helen Magnus, ihrem Protegé Dr. Will Zimmerman und ihrer Tochter Ashley Magnus. Sie spüren ungewöhnliche Kreaturen, wie beispielsweise Monster, Hexen, Werwölfe und Mutanten auf, um sie entweder zu töten, gefangen zu nehmen, und sie zu studieren oder sie vor den Gefahren der Welt zu schützen - oder die Welt vor ihnen.