Tetsu Inada

One Piece: Abenteuer in Alabasta - Die Wüstenprinzessin

— 劇場版ワンピース エピソードオブアラバスタ 砂漠の王女と海賊たち

Was haben die Strohhut-Piraten da bloß wieder aus dem Meer gefischt? Einen Clown, eine Ballerina, oder doch eher einen Transvestiten? Bon Curry sieht nicht nur schräg aus, er kann sich auch in jede Person verwandeln, die er im Gesicht berührt hat. Doch Ruffy und Co vergeht das Lachen, als die schöne Prinzessin Vivi in Bon Curry den Komplizen des fiesen Sir Crocodile erkennt. Vivis Vater ist der König von Alabasta, einer Wüsteninsel, die kurz vor einem Bürgerkrieg steht. Verantwortlich dafür ist Sir Crocodile, der die Rebellen und die Soldaten des Königs gegeneinander ausspielt, um selbst an die Macht zu gelangen. Aber wäre ja gelacht, wenn die Strohhut-Piraten da nicht noch das Segel herumreißen könnten ...

Kazuma und seine Truppe sind vom Pech verfolgt: Nachdem Megumins Explosionsmagie fehlschlägt, verlieren sie die gesamte Belohnung des letzten Quests. Beschämt sitzt die Gruppe in der Abenteurergilde, als plötzlich Yunyun auftaucht. Sie erzählt der Gruppe, dass sie Kazumas Kinder austragen müsse, um die Welt zu retten und dass ihr Dorf von einem General des Dämonenkönigs angegriffen werde – so zumindest steht es in einem Brief, den sie aus ihrem Dorf erhalten hat. Aufgrund der Umstände reist die Gruppe in Megumins und Yunyuns Heimatstadt, wo sie auf neue verrückte Abenteuer stößt.

Galo und die »Burning Rescue«-Feuerwehr kämpfen gegen BURNISH, eine Gruppe von Mutanten, die dazu in der Lage sind, Flammen zu kontrollieren, und die Feuerkatastrophe, die sie auf der Erde angerichtet haben.

London zur Zeit der industriellen Revolution: Der junge Erfinder Ray Steam gelangt in den Besitz einer geheimnisvollen Metallkugel, die eine neue Energieform gespeichert hat und eine ganze Nation versorgen könnte. Steam muss diese Kugel gegen das nahende Böse einsetzen, um die Stadt zu retten.

Bleach: Fade to Black

— 劇場版 BLEACH Fade to Black 君の名を呼ぶ

Eine mysteriöse Reiatsu (spirituelle Partikel) Explosion findet in Seireitei in der Soul Society statt, welche verursacht, dass Seireitei zerstört wird. In der exakt selben Zeit überkommt Kuchiki Rukia eine bedeutende Veränderung, die bewirkt, dass sie aus dem Gedächtnis ihrer Freunde langsam aber sicher verschwindet. Urahara Kisuke schickt Kurosaki Ichigo zur Soul Society, um die Unruhe zu untersuchen. Als er die Soul Society erreicht, wird er von Shinigamis angegriffen, die ihre Erinnerungen zu Ichigo und Rukia verloren haben. Nun, alleine und auf der Flucht, muss Ichigo versuchen die vermisste Rukia zu finden und die mysteriösen Ereignisse aufzudecken, bevor es zu spät ist.

One Piece: Das Dead End Rennen

— ワンピース デッドエンドの冒険

Die Strohhut-Bande hat mal wieder keine Kohle, weil alles für Ruffys Fressorgien draufgeht. Um das zu beheben, schreiben sie sich für das Dead End Rennen ein, ein legendäres Piratenrennen, bei dem alles erlaubt ist. Dem Sieger lächeln 300 Millionen Berry, doch die Gegner gehören zu den härtesten und zähesten Burschen auf der Grand Line. Da sind die Riesen Pogo und Bobby, der Fischmensch Willy, vor allem aber der gefährliche und gerissene Gasparde, der ebenso wie Ruffy eine Teufelsfrucht gegessen hat. Auch ein Piratenjäger namens Shuraiya hat sich unter die Rennteilnehmer gemischt. Schon bald wird klar, dass das ein Rennen auf Leben und Tod wird ... - Strohhut aufsetzen, Buddel Rum klarmachen und einschiffen - zum vierten, großen Filmabenteuer von Ruffy und seiner verwegenen Crew. Bewegend wie die See, adrenalingeladen wie ein Sprung von der Planke und sicher nichts für Landratten!

Bleach: Memories of Nobody

— 劇場版 BLEACH MEMORIES OF NOBODY

In der Stadt Karakura leben Ichigo und Rukia ihr normales Shinigami-Leben weiter und bekämpfen ab und zu erscheinende Hollows, als plötzlich merkwürdige, unbekannte, weiße Geister auftauchen - und zwar in Unmengen. Sie können nicht sprechen und nehmen ihr Umfeld nur vage wahr, irgendwie scheinen sie »leer« zu sein. Mitten in dem Getümmel mit diesen »leeren Geistern« erscheint vor Ichigo und Rukia eine noch unbekannte Shinigami namens Senna, die ohne Fragen zu stellen oder zu beantworten den Kampf gegen die Geister aufnimmt. Dazu erscheint noch eine weitere unbekannte Person namens Ganryuu, der der Anführer einer abtrünnigen Shinigami-Gruppe ist und die gerade frisch gewonnene Freundin von Ichigo entführt. Wird Ichigo sie retten können und Ganryuu besiegen?

Kuroko no Basket: Last Game

— 劇場版 黒子のバスケ LAST GAME

Als ein berühmtes amerikanisches Basketballteam nach Japan kommt, steht für Kuroko und seine Mannschaftskollegen fest: Sie wollen es mit Jabberwock aufnehmen. Letztere fahren einen haushohen Sieg ein und machen sich außerdem über die Spielweise ihrer Konkurrenz lustig. Das wollen Kuroko und Co. nicht auf sich sitzen lassen und fordern die Amerikaner gemeinsam mit der Wundergeneration zu einem erneuten Kräftemessen auf.

Bleach: The Diamond Dust Rebellion

— 劇場版 BLEACH The DiamondDust Rebellion もう一つの氷輪丸

Ein wertvolles Artefakt, bekannt als das "King's Seal", wird von einer geheimnisvollen Gruppe während eines Transports in die Soul Society gestohlen. Hitsugaya, Captain der zehnten Division von Gotei dreizehn, welcher den Transport absicherte und gegen den Anführer der mysteriösen Gruppe kämpfte, verschwindet kurz darauf und wird vermisst. Nach dem Vorfall erklärt der Chef der Soul Society Hitsugaya als Verräter und fordert seine Gefangennahme und Hinrichtung. Kurosaki Ichigo glaubt nicht an den Verrat und an der Seite von Matsumoto Rangiku, Kuchiki Rukia und Abarai Renji schwören sie sich, den wahren Verantwortlichen hinter der ganzen Sache zu enttarnen, Hitsugaya zu finden und seinen Namen rein zu waschen. Währenddessen sucht Hitsugaya nach den Tätern und entdeckt ein dunkles Geheimnis über einen Shinigami, welcher schon länger tot ist.

Fate/stay night (Heaven's Feel) II. lost butterfly

— 劇場版「Fate/stay night [Heaven’s Feel]」Ⅱ.lost butterfly

Die Saga über die Schlacht um den Heiligen Gral geht in die nächste Runde. Nachdem Shirou seinen Servant Saber im Kampf verloren hat und schwer angeschlagen nach Hause zurückkehrt, scheint seine weitere Teilnahme an den Auseinandersetzungen ausgeschlossen. Sein Wille, Sakura vor den grausamen und widerwärtigen Ambitionen ihres Großvaters zu schützen, wird auf eine weitere schwere Probe gestellt...

Keyaru ist ein Held, der leider nur Heilmagie beherrscht. Da ein Heilmagier nicht allein kämpfen kann, wurde er von seinen Kameraden bisher nur brutal behandelt. Nachdem er, als er sein wahres Potential entdeckt, in der Vergangenheit wieder aufwacht, schwört er Rache und setzt sich das Ziel, den anderen Helden ihre gerechte Strafe zukommen zulassen. Dabei sind ihm auch genau dieselben grausamen, blutigen Methoden recht, denen einst er selbst zum Opfer fiel.

Ringarindo ist ein von einer Mauer umgebenes Land. Die Mauer bedeckt, schützt, bebaut und ernährt dieses Land. Die Mauer ist Gott … sie ist das Fundament dieses Landes. Eines Tages erscheint ein mysteriöser Mann namens Back Arrow im Dorf Essha am Rande von Ringarindo. Arrow hat sein Gedächtnis verloren, sagt aber, dass er eines weiß: »Ich kam von jenseits der Mauer.« Um seine Erinnerungen zurückzuerlangen, überquert Arrow die Mauer …

»Kami-tachi ni Hirowareta Otoko« adaptiert die gleichnamige Light Novel aus der Feder des Autoren Roy. Der 39-jährige Ryouma Takebayashi lebt allein und fristet sein Dasein als Systemingenieur in einem ausbeuterischen Unternehmen, als sein Leben eines Tages in seiner Wohnung ein abruptes und unzufriedenstellendes Ende nimmt. Wider Erwarten ist sein Tod jedoch nicht das Ende, denn Ryouma wird kurz darauf von drei Göttern empfangen. Der Gott der Schöpfung, die Göttin der Liebe und der Gott des Lebens benötigen seine Hilfe, um eine Parallelwelt mit magischer Energie zu versorgen. Da Ryouma die Umstände seines Ablebens schnell verkraftet, schicken die drei Gottheiten ihn alsbald im Körper eines Achtjährigen in eine ihm unbekannte Welt voller Monster, Ritter und Magie.

Das Ende des 19. Jahrhundert wird verkündet und es öffnet sich der Vorhang für die Ära des 20. Jahrhunderts. Ingenieur Sorano Appare mag ein Genie sein, ist aber vollkommen unsozial. Zusammen mit dem scharfsinnigen, jedoch ängstlichen Samurai Isshiki Kosame wird er durch einen Unfall über den Ozean von Japan nach Amerika getrieben. Ohne Geld in der Tasche entscheidet sich das Zweiergespann, an dem Trans-Amerikanischen Kontinentalrennen teilzunehmen, um nach Japan zurückkehren zu können. Das Rennen startet an der Westküste von Los Angeles und das Ziel ist in New York. Mit ihrem selbstgebauten, dampfbetriebenen Auto fahren sie über Prärie, müssen gegen verrückte Rivalen antreten und sich gegen Gesetzlose und Mutter Natur verteidigen. Werden die beiden dieses grausame Rennen gewinnen, um mit dem Preisgeld in ihre Heimat zurückzukehren?

Hole: ein dunkler, heruntergekommener und ungeordneter Bezirk, in dem die Schwachen den Starken zur Beute werden und der Tod ein gewöhnliches Ereignis ist. Seinen Namen hat Hole sich auch verdient, denn als ein Reich, das von Recht und Ethik getrennt ist, ist es bloß ein Testfeld für diejenigen, die es beherrschen. Als eine Rasse, die die höchsten Ränge in ihrer Gesellschaft besetzt, betrachten die Magier die Bewohner Holes nur als Insekten. Ohne nachzudenken ermorden, verstümmeln und experimentieren sie an den machtlosen Lochbewohnern, die täglich die Hallen von Holes Krankenhaus füllen.Die Magier, die freien Zugang haben und deren Autorität kaum in Frage gestellt wird, scheinen für die meisten unbezwingbar zu sein – abgesehen von einigen wenigen. Kaiman, mehr Reptil als Mensch, ist ein solches Individuum. Ausgestattet nur mit einem Paar Bajonetten und seiner Magieimmunität, jagt er sie auf einer rücksichtslosen Suche nach Antworten.

Hataage! Kemonomichi adaptiert den »Kemono Michi«-Manga von Natsume Akatsuki und folgt dem Profi-Wrestler Genzou »Kemono Mask« Shibata. Genzou wollte sich gerade auf seinen bisher wichtigsten und größten Kampf vorbereiten, als er plötzlich in eine andere Welt beschworen wird …! Kaum angekommen, steht ihm auch bereits eine wunderschöne Prinzessin gegenüber, die ihm seinen Auftrag als »Held« gibt: Er soll alle magischen Bestien und Tierwesen auslöschen und den Dämonenkönig bezwingen – eine ganz normale Heldenreise also. Doch Genzous Wut ist kaum zu zügeln … Er soll den Genozid an diesen Wesen begehen?! Ausgerechnet er soll diesen niedlichen und liebenswerten Kreaturen den Garaus machen? Nein, das kommt ihm gar nicht in Tüte! Doch das ist kein Problem, was ein guter German Suplex nicht lösen könnte und so lernt die Prinzessin kurzerhand das Fliegen! Ein halbes Jahr ist seitdem vergangen und da Genzou in dieser Welt gefangen ist und keinen Weg nach Hause findet, verwirklicht er kurzerhand seinen Lebenstraum und eröffnet eine Tierhandlung. Genzou ist nämlich ein unglaublicher Tierliebhaber und während ihm in Japan noch das Geld fehlte, um seinen Laden zu eröffnen, kann er das hier einfach so tun. Mit seinen beiden Angestellten, dem Wolfsmädchen Shigure und der Halbdrachendame Hanako, fristet er so seine Tage und versucht, die magischen Bestien als Haustiere unter die Leute zu bringen.

In "Fate/Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia" wird das siebte Kapitel des Mobile Games Fate/Grand Order als Anime adaptiert, bei dem wir dem letzten Master Chaldeas, Ritsuka Fujimaru, und Mash Kyrielight auf ihrer Mission, die »Heiligen Grale« zu finden, die von Solomon in verschiedenen Zeitepochen versteckt wurden, ins antike Mesopotamien folgen. Im Jahre 2655 vor Christus steht das babylonische Reich unter König Gilgamesh in seiner Blüte, doch die Bewohner Mesopotamiens müssen sich nicht nur mit ihren alltäglichen Aufgaben herumschlagen, sondern befinden sie sich auch noch mitten in einem Krieg zwischen ihnen – der letzten menschlichen Zivilisation – und Grauen erregenden Monstern, die von der Allianz der drei Göttinnen angeführt werden … Mash und Ritsuka finden sich nach ihrem Rayshift inmitten dieses Krieges wieder und nun ist es an ihnen, dem König zu helfen sein Reich und damit die menschliche Zivilisation zu beschützen und die drei Göttinnen sowie ein weit größeres Übel als je zuvor zu bezwingen. Unterstützt werden sie dabei natürlich von vielen alten und neuen Servants, die aus Treue und Heldentum dem Ruf des letzten Masters der Menschheit folgen. Der Kampf um die menschliche Zivilisation geht in seine vorletzte Runde!

Als Yuuta Hibiki eines morgens erwacht, fehlen ihm sämtliche Erinnerungen. Dafür hat er nun die Fähigkeit, Dinge zu sehen, die andere nicht sehen. In der Spiegelung des Computers seiner Freundin Rikka Takarada begegnet Yuuta zum erstem Mal einem Gridman, der zu ihm spricht: „Erinnere dich an seinen Ruf“. Yuuta versteht zunächst nicht, was das alles bedeuten soll und dann erspäht er auch noch in einiger Entfernung ein riesiges Monster, das sich allerdings nicht zu bewegen schient. Als Yuutas Schule daraufhin plötzlich angegriffen wird, ergibt jedoch alles einen Sinn, denn er wird von dem Wesen der Spiegelung in einen Computer und somit eine Parallelwelt gezogen und transformiert sich in einen riesigen Helden mit dem Namen Gridman!

Die Slave Control Method, kurz SCM, ist ein Instrument, mit dem man andere Menschen versklaven kann. Viele Personen versuchen sich damit Macht zu verschaffen. Yuga Oota besitzt die SCM und will sie austesten. Zufälligerweise läuft er Eia Arakawa, einer jungen Frau, über den Weg. Sie hilft ihm aus Neugier dabei, doch das wird ihr Leben komplett auf den Kopf stellen.

Fate/Aporypha spielt in der Stadt Fuyuki, in der es einmal einen Krieg um den Heiligen Gral gab, der von sieben Magiern und ihren Heroic Spirits geführt wurde. Eine bestimmte Person nutze jedoch das Chaos des zweiten Weltkrieges aus und stahl den Gral. Einige Jahrzehnte vergingen und die Familie Yggdmillennia, die den Heiligen Gral als ihr Symbol ansah, spaltete sich von der Magiervereinigung ab und erklärte ihre Unabhängigkeit. Die Organisation Furious schickte daraufhin ihre Truppen zur Familie, um mit ihnen eine Einigung zu erreichen, doch sie scheiterten und wurden von den beschworenen Servants besiegt. Mit einer Änderung im System des Krieges um den Heiligen Gral brach ein neuer Krieg aus, der mit einem Kampf ‒ sieben gegen sieben ‒ eine neue Größenordnung erreicht.