Thomas Woschitz

Ein tragikomischer Film über falsche Entscheidungen, Zufälle und die Suche nach Glück.

Episodenfilm in der Ästhetik von Musikvideos, in dem vom universellsten aller Gefühle erzählt wird: der Liebe an allen Orten der Welt.

Drei Autounfälle. Drei Tage. Drei ineinander verwobene Geschichten. Dagmar arbeitet bei einer Tankstelle und hat Schulden. Frank, Besitzer eines Wettsalons, wird von seiner Frau betrogen, noch dazu mit seinem ärgsten Rivalen. Der Automechaniker Karl und sein seltsamer Freund Rizzo werden durch einen überraschenden Geldfund zu unüberlegten Handlungen hingerissen. BAD LUCK ist ein tragikomischer Film über falsche Entscheidungen, Zufälle und die Suche nach dem Glück.

Die fünf Holzhacker Josef, Josef, Josef, Josef und Josef fristen in den österreichischen Bergen ihr schwarz-weißes Dasein. Ihr großer Traum ist Kanada, aber leider reicht es gerade einmal für einen alten Opel Rekord.

Universalove

— Universalove

Marseille. Mit sehnsüchtiger Intensität schlägt Julies Herz, wenn sie an ihren Rashid denkt. Tokyo. Ein Computerbastler spürt unbändiges Herzklopfen, wenn er seine Angebetete bei der Arbeit in einer Suppenküche beobachtet und bringt dennoch nicht den Mut auf, sie anzusprechen. Ein Taxifahrer in Brooklyn steht vor einem emotionalen Abgrund eifersüchtiger Liebe zu einer schönen Frau und einem älteren Gentleman in Luxemburg gelingt es endlich, seine Gefühle für einen jungen Mann zu zeigen. "Universalove" wirft an allen Schauplätzen einen lebensklugen Blick auf die Liebe, auf ihre Verwirrungen, die Verrücktheiten und Vergeblichkeiten. Liebe passiert. Liebe findet statt. Sie transzendiert Grenzen, überall und in jedem Moment. Sie ist universell und doch hoffnungslos im Lokalen verankert.

Ein tragikomischer Film über falsche Entscheidungen, Zufälle und die Suche nach Glück.

Episodenfilm in der Ästhetik von Musikvideos, in dem vom universellsten aller Gefühle erzählt wird: der Liebe an allen Orten der Welt.

Universalove

— Universalove

Marseille. Mit sehnsüchtiger Intensität schlägt Julies Herz, wenn sie an ihren Rashid denkt. Tokyo. Ein Computerbastler spürt unbändiges Herzklopfen, wenn er seine Angebetete bei der Arbeit in einer Suppenküche beobachtet und bringt dennoch nicht den Mut auf, sie anzusprechen. Ein Taxifahrer in Brooklyn steht vor einem emotionalen Abgrund eifersüchtiger Liebe zu einer schönen Frau und einem älteren Gentleman in Luxemburg gelingt es endlich, seine Gefühle für einen jungen Mann zu zeigen. "Universalove" wirft an allen Schauplätzen einen lebensklugen Blick auf die Liebe, auf ihre Verwirrungen, die Verrücktheiten und Vergeblichkeiten. Liebe passiert. Liebe findet statt. Sie transzendiert Grenzen, überall und in jedem Moment. Sie ist universell und doch hoffnungslos im Lokalen verankert.