© Netflix

Stars
03/07/2022

"Love is Blind": So geht es den Paaren aus Staffel 2 heute

Sind die Paare aus der zweiten Staffel von "Love is Blind" noch zusammen und was geschah nach den Hochzeiten?

von Lana Schneider

Am 18. Februar ist nach zweijähriger Pause die zweite Staffel der Datingshow "Love is Blind" auf Netflix gestartet. Dabei suchen die KandidatInnen nach der großen Liebe, die sie am Ende der Reality-Serie sogar heiraten. Das Experiment feierte genauso wie in der ersten Staffel natürlich nicht bei allen Teilnehmenden Erfolge.

Wir verraten, wie es den Paaren – und Singles – heute geht.

Iyanna und Jarrette 

Die beiden waren in den Pods am Anfang noch in ein Liebesdreieck mit Mallory verwickelt – Jarrette machte sogar eigentlich Mallory einen Antrag, den diese ablehnte. Iyanna zeigte sich dann immer wieder geplagt von dem Gedanken, nur die zweite Wahl gewesen zu sein. Im Finale der Netflix-Show gaben sich die beiden aber das Jawort. "Ich habe gerade die Frau meiner Träume geheiratet", so Jarrette damals.

In der Wiedersehensfolge erzählen die beiden, dass sie auch heute noch glücklich verheiratet sind und das Drama der Show hinter sich lassen konnten.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Deepti und Shake

Fans konnten ihre Freude nicht verbergen, als Deepti dem ständig lästernden Shake einen Korb vor dem Altar gab. "Ich kann dich nicht heiraten, ich verdiene jemanden, der sich sicher ist. Also wähle ich mich selbst und sage Nein", erklärte sie im "Love is Blind"-Finale.

Shake betonte damals noch, mit Deepti befreundet bleiben zu wollen, doch in der Reunion schien sie nicht begeistert von ihrem Ex und seinen Aussagen zu sein. Sie und Kandidat Kyle gaben aber zu, sich in den Pods ebenfalls besser kennengelernt zu haben und wollen schauen, wie sich das weiterentwickeln wird. Kyle meinte jedenfalls, er bereue es, Deepti keinen Antrag gemacht zu haben.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Natalie und Shayne 

Während der Staffel bekam man immer wieder Höhen und Tiefen der frischen Beziehung von Natalie und Shayne zu sehen. Im Finale wollte Natalie ihren Verlobten doch nicht heiraten, wollte ihre Beziehung aber nicht aufgeben – Shayne reagierte allerdings vorerst wütend auf die Abfuhr vor dem Traualtar und eine Zukunft für die beiden schien unsicher zu sein.

Auf Instagram teilte Shayne ein Statement, in dem er klarstellte, dass er Natalie "für immer lieben werde", und dementierte Gerüchte, dass er Kandidatin Shaina stattdessen datete. Er folgt auf Instagram aber nicht Natalie, sondern nur Shaina. Natalie verriet gegenüber "ENews", dass sie nach der Serie noch mehrere Monate zusammen gewesen waren, und sie sich eine weitere Chance geben wollten. Schlussendlich trennten sie sich aber.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Shaina and Kyle 

Die Beziehung der beiden stand unter keinem guten Stern: Shaina wollte eigentlich eine Beziehung mit Shayne, nahm aber Kyles Antrag an, als Shayne sich für Natalie entschied. Shaina löste die Verlobung nach kurzer Zeit wieder auf und wie Kyle im Interview mit "US Weekly" verriet, hätten sie es nach der Show aber noch einmal probiert.

Auch der zweite Versuch scheiterte offenbar. "Wir haben keinen Kontakt. Wir reden nicht miteinander. Da gibt es nichts mehr. Ich meine, wir sind keine Freunde oder so etwas", so Kyle über den jetzigen Zustand. Wie Shaina im Podcast von Nick Viall verriet, sei sie aber wieder in einer Beziehung – es sei aber niemand aus der Show, wie sie betonte. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Sal und Mallory

Mallory hatte die Qual der Wahl zwischen Salvador "Sal" und Jarrette. Sie entschied sich für Sal, und auch wenn die beiden in der Show keine Hochzeit feierten, wollten sie sich damals noch weiterhin kennenlernen und gaben einer Beziehung eine Chance. "Ich habe das Gefühl, dass ich mehr Zeit brauche", gab Sal zu, was ja nicht verwunderlich sein sollte, schließlich kannten sich die beiden nur wenige Monate.

Im Interview mit "Bustle" erzählte Sal, dass sie sich bald nach den Dreharbeiten wieder getroffen haben, und dabei entschieden, sich nicht weiter auf der romantischen Beziehungsebene kennenlernen zu wollen. Er hätte aber inzwischen eine neue Partnerin an seiner Seite: "Ich habe jemanden völlig zufällig getroffen und es passt wunderbar."

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Nick und Danielle

Die beiden schienen ein wirkliches Perfect Match zu sein und gaben sich dementsprechend wenig überraschend das Jawort in der Show. "Ich bin so froh, dich gefunden zu haben, und ich kann es kaum erwarten, den Rest meines Lebens mit dir zu verbringen", so Nick. In der Reunion gaben die beiden intime Einblicke in ihr neues Eheleben.

Mehr Details zu den "Love is Blind"-KandidatInnen nach der Show verrät die Reunion-Folge auf Netflix. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kommentare