Antoine Chappey

Claire's Geheimnis

— L'Empreinte de l'ange

Als sie ihren Sohn von einer Geburtstagsfeier abholt, entdeckt Elsa ein 6-jähriges Mädchen und ist fest davon überzeugt: Lola ist ihre eigene Tochter...

Die Geschichte eines jungen Polizisten, der von einer erfahrenen Kollegin unter die Fittiche genommen wird: bei den Ermittlungen in einem Mordfall treffen die beiden eine fatale Entschiedung...

Micheline, die sich im Leben überhaupt nicht zurechtfindet, versucht, dem Stadtleben, das sie unerträglich findet, zu entfliehen, indem sie sich ihre eigene Welt erschafft.

Ein flüchtiger Börsen-Pleitier trifft eine Frau, die einen Vater für ihr ungeborenes Kind sucht.

Max ist einer der erfahrensten und professionellsten Hochzeitsplaner, die es in Frankreich gibt. Doch sein aktueller Auftrag, die Hochzeit von Pierre und Héléna entwickelt sich nach und nach zu einer absoluten Katastrophe: Das Essen auf dem Buffet ist schlecht geworden, die Hochzeitsgesellschaft steckt auf dem Weg zur Location im Stau fest, der Fotograf verhält sich unprofessionell, ist damit aber immer noch besser als die Band, die gleich komplett abgesagt hat oder Max‘ Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt. Noch dazu trennt sich Max' Geliebte Josiane von ihm und sein Schwager Julien ist in die Braut verliebt. Aufgrund der schieren Anhäufung von Problemen beschließt Max, seine Karriere als Hochzeitsplaner zu beenden und seine Firma zu verkaufen. Oder wendet sich am Ende doch noch alles zum Guten und das unter keinem guten Stern stehende Fest wird ein Erfolg?

Jedem sein Kino

— Chacun son cinema ou Ce petit coup au coeur quand la lumiere s'eteint et que le film commence

Kino ist der Ort, an dem Träume gelebt, Wünsche wahr und Welten gerettet werden können - ein Ort der Magie. Anlässlich des 60. Jubiläums des berühmten Filmfestivals in Cannes im Jahr 2007 fanden sich 33 herausragende Regisseure aus aller Welt zusammen, um in je dreiminütigen Episoden ihre Faszination für das Kino auf die Leinwand zu bannen. Aus den Beiträgen von Regiegrößen wie Jane Campion, Wong Kar-Wai, David Cronenberg, Ken Loach, Gus Van Sant, Wim Wenders, Takeshi Kitano oder Lars von Trier entstand eine bewegende, kaleidoskopartige Liebeserklärung an den Film voller Nostalgie, Humor und Sinnlichkeit.

Die Geschichte eines vertriebenen Bauers, der sich tief in einem Brunnen versteckt.

Ein erfolgloser Krimiautor lässt sich dazu überreden, die Exfrau eines berühmten Schriftstellers zu töten - gegen beträchtliches Honorar.

Antoine Chappey | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat