Ashley Benson

Legendäre Videospiel-Figuren wie Pac-Man, Donkey Kong, Centipede, Galaga und Q*bert erleben ein spektakuläres Comeback: In dieser Actionkomödie greifen sie die Erde an - und das in 3D.

Vier Freundinnen beschaffen sich das Geld für einen Trip nach Florida durch einen Banküberfall und müssen sich von einem unberechenbaren Drogendealer aus der Klemme helfen lassen.

Girls United - Alles auf Sieg

— Bring It On: In It to Win It

Bei den nationalen All-Star Cheer Camp Championships wird jedes Jahr das Cheerleader-Team mit der besten Performance gekürt. Dieses Jahr möchte endlich Carson mit den West Coast Sharks die Trophäe hochhalten, was die letzten Jahre immer an den East Coast Jets und deren Anführerin Brooke scheiterte. Da ist es auch nicht gerade hilfreich, dass Carson sich ausgerechnet in einen Jungen der Jets verguckt hat. Aber es kommt noch schlimmer. Traditionsgemäß bekommt jedes Team vom Camp "Spirit Thunder" für einen Tag den legendären Spirit Stick überreicht. Ausgerechnet bei den Sharks verschwindet der geheimnisvolle Stab. Eine Katastrophe! Denn von nun an klebt das Pech an Carson's Mannschaft und die einfachsten Übungen misslingen. Das Desaster ist perfekt, als sich die Jets und die Sharks wieder mal duellieren, mit dem Ergebnis, dass die Verletztenliste auf beiden Seiten so hoch ist, dass ein Einsatz beim Turnier nicht mehr möglich scheint.

On the 10th anniversary of his father's death, Giovanni reluctantly accepts the task of bringing a cake to the home of his uncle, a mob boss, for a celebration. Just two hours into the night, Gio's life is forever changed.

Außerirdische nutzen real gewordene Versionen von Kultfiguren aus 80er-Jahre-Videospielen, um eine Invasion der Erde zu starten, da sie Aufnahmen jener alten Spiele zu Gesicht bekommen und diese als Kriegserklärung der Menschen missinterpretiert haben. Die Menschheit ist schnell überfordert von den angreifenden Videospielfiguren, das herkömmliche Militär ist machtlos. US-Präsident Will Cooper erinnert sich an den einzigen, der vielleicht helfen könnte: sein Jugendfreund Sam Brenner. Dieser war in den 80ern ein Videospiel-Champion und weiß also bestens, wie man gegen Pac-Man, Donkey Kong und Co. besteht. Sam schart weitere Old-School-Arcade-Gamer und eine Waffen-Spezialistin um sich, um mit diesen einmal mehr die Videospielfiguren zu besiegen. Nur dieses Mal nicht in der Arcade-Halle, sondern in der wirklichen Welt ...

Candy ist nicht nur eine klassische Südstaaten-Schönheit, sondern auch ein regelrechter Adrenalin-Junkie. Sie liebt das Risiko und die Gefahr. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Faith, Brit und Cotty will sie in Florida den Spring Break feiern. Weil ihnen dafür aber das nötige Kleingeld fehlt, entscheiden sie sich dazu, ein Fast-Food-Restaurant auszurauben. Danach gibt es für die Mädels kein Halten mehr: Sie verprassen das Geld und feiern drauf los, bis sie bei einer Drogen-Party festgenommen werden. Zum Glück bezahlt ihnen der rappende Drogendealer und Waffenhändler Alien die Kaution - doch der Retter in der Not erwartet dafür auch eine gar nicht so kleine Gegenleistung: Die jungen Mädchen sollen für ihn seinen Rivalen Arch aus dem Weg räumen. Dafür sind ihm alle Mittel recht.

Im Winter 1970 fliegt Elvis Presley mit seinem treuen Freund Jerry Schilling nach Washington, wo er sich einen Traum erfüllen will: fürs Bureau of Narcotics and Dangerous Drugs arbeiten, im Kampf gegen Drogen. Doch weiter als bis zum Tor des Weißen Hauses kommen sie erst mal nicht – immerhin gelingt es dem King, eine handschriftliche Notiz für Präsident Nixon zu hinterlegen. Über dessen Mitarbeiter Egil „Bud” Krough und Dwight Chapin erreicht die Botschaft den Stabschef H.R. Haldeman der zunächst entrüstet und knapp ablehnt. Schließlich aber dringt Elvis‘ Bitte doch bis zu Nixon durch, der einem Treffen mit dem Rock-'n'-Roll-Star widerwillig zustimmt. Ein absurdes Gespräch beginnt, in dem Elvis und der Präsident auch Verbindendes entdecken, z. B. ihre Ablehnung der Gegenkultur...

Emma, eine Studentin die alleine in New York City lebt, wird von einem Stalker beobachtet, der sich in alle Geräte von Emma einhackt - Laptop, Handy und weitere Web-Geräte. Diese Besessenheit wächst als der Hacker Emmas intimsten Momente aufnimmt. Wenn der Reiz des Beobachten nicht genug ist, eskaliert die Situation auf eine gefährliche und erschrecke Ebene.

Die Serie erzählt die Geschichte der vier Freundinnen Hanna Marin, Aria Montgomery, Spencer Hastings und Emily Fields, welche in Rosewood, einem Vorort von Philadelphia leben und deren Leben sich nach dem spurlosen Verschwinden ihrer Freundin Alison DiLaurentis vollkommen und drastisch verändert. Die Geschichte beginnt mit der Rückkehr Aria Montgomerys, welche zusammen mit ihrer Familie ein Jahr in Island gelebt hat und nun zurück nach Rosewood kommt. Zur selben Zeit erhalten Aria und ihre Freundinnen plötzlich mysteriöse Nachrichten und Drohungen von einer unbekannten Person namens „A“. Die Handlung der Serie besteht in den Anstrengungen der vier Freundinnen hinter die Identität von „A“ zu kommen und dabei das Verschwinden ihrer Freundin Alison aufzuklären.