B. J. Ward

Papagei Jago, der ehemalige Berater des teuflischen Dschafar, kehrt nach Agrahbah zurück und wird im Palast aufgenommen, nachdem er Aladin vor dem schurkischen Banditen El-Fatal gerettet hat. Kurz darauf findet El-Fatal in der Wüste Dschafars Wunderlampe und befreit den Zauberer. Beide wollen Aladdin vernichten und zwingen Jago, ihm eine Falle zu stellen.

Richie Tyler liebt die Welt der Zahlen und Statistiken. Ihm gefällt die Sicherheit, die sie ihm bieten. Sowieso geht Richie jeder Gefahr, jedem Risiko und jedem Abenteuer aus dem Weg. Nicht einmal in das Baumhaus seines Vaters will der ängstliche Junge klettern. Als er auf dem Rad von einem Unwetter überrascht wird, sucht er deshalb auch schnellstmöglich eine sichere Unterkunft und findet diese in der Bibliothek von Mr. Dewey, dem Pagemaster. Doch dann stößt sich Richie in der Bibliothek den Kopf, fällt in Ohnmacht und erwacht in einer Zeichentrickwelt wieder, die ihn durch verschiedene fiktive Welten leitet. Begleitet wird er dabei von den sprechenden Büchern Abenteuer, Fantasie und Horror. Richie erfährt so die Macht des Außergewöhnlichem, des Spanndendem und des Unsicheren.

Ein kosmischer Fall von UFOs, intergalaktischer Intrige und einer fantastischen Liebesgeschichte versetzen Scooby-Doo , Shaggy und den Rest der Mystery Inc. in ein übernatürliches Abenteuer, das alles bisher dagewesene übertrifft! Die Gruppe sitzt in einer abgelegenen Wüstenstadt fest und entdeckt bald, dass dieser Ort vor Fans fliegender Untertassen, heimlichtuerischen Wissenschaftlern und nicht gerade freundlichen Außerirdischen nur so wimmelt! Von Außerirdischen gejagt und an Bord eines UFOs gebeamt, passiert Shaggy und Scooby-Doo schließlich etwas noch Verrückteres - sie verlieben sich bis über beide Ohren! Hinweise auf das Geheimnis der außerirdischen Invasoren führen sie dann von einer streng geheimen Forschungsstation der Regierung zu einem riesigen Labyrinth aus unter der Stadt verborgenen Höhlen. Zusammen mit dem Rest der Bande begeben sich unsere verliebten Helden auf ein Wettrennen, um einen Fall zu lösen, der dem Begriff „phantastisch“ eine neue Dimension verleiht!

Als Scooby-Doo, Shaggy und der Rest der Bande den berühmten Gruselautor Ben Ravencroft treffen, lädt er sie zum großen Herbstfest in seine Heimatstadt nach Neu England ein. Die Dinge nehmen eine übernatürliche Wendung als sie feststellen, dass es dort spukt. Es ist Bens Vorfahrin Sarah, die dort ihr Unwesen treibt! Ist sie nur eine harmlose Wunderheilerin...oder gar eine böse Hexe? Schneller als Scooby und Shaggy liebt ist, ist die Bande in ein Abenteuer mit hinterhältigen Mumien verwickelt, mit Monster-Truthähnen - und einem geisterhaften Geheimnis aus der Vergangenheit der Familie Ravencroft! Scooby-Doo von seiner fesselndsten, aufregensten und besten Seite - und wie immer mit dem richtigen Riecher!

Scooby-Doo und seine Gang sind in einem Videospiel gefangen. Sie folgen den Scooby-Snacks bis in den letzten Level des Spiels, wo sie auf eine Cyber-Gang treffen, deren Mitglieder genauso aussehen wie sie.

In diesem Abenteuer verschlägt es Scooby-Doo und seine Freunde Shaggy, Velma, Daphne und Fred auf eine geheimnisvolle Gespensterinsel mitten in den Sümpfen von Louisiana. Eigentlich hattten sie erwartet, hier dem Geist von Moonscar dem Piratenkapitän zu begegnen, aber dann stellt sich heraus, daß es auf der unheimlichen Insel vor gruseligen Gestalten nur so wimmelt.

Saber Rider und die Star Sheriffs

— Saber Rider and the Star Sheriffs

Die japanische Animeserie spielt in einer fernen Zukunft, in der die Menschheit andere Planeten besiedelt. Ziel ist es, die Bevölkerungsexplosion in den Griff zu bekommen, nachdem die Versorgungskapazitäten der Erde nicht mehr ausreichen. Besonders in den Randgebieten der neuen Kolonien kommt es jedoch immer wieder zu Angriffen fremder Wesen namens Outrider, bei denen Menschen verletzt und getötet sowie Rohstoffvorkommen ausgebeutet und Sauerstoffversorgungen zerstört werden. Um die Menschheit vor der Ausrottung zu retten, formiert sich eine Gruppe von Freiheitskämpfern, die als ‚Star Sheriffs‘ mit ihrem mächtigen Weltraum-Schlachtschiff ‚Ramrod‘ den Kampf gegen die Feinde aufnehmen.

Yabba-dabba-dooo! Auf geht’s – zurück in die Steinzeit. Zurück in die Kindheit der fröhlichen Urgesteine Fred Feuerstein, Barney Geröllheimer und ihrer beiden entzückenden Freundinnen Betty und Wilma im idyllischen Städtchen Steintal. Dort treibt eine Bande Halbwüchsiger ihr Unwesen. Doch da haben sie die Rechung ohne die Freunde Fred und Barney gemacht. Mit tatkräftiger Unterstützung von Betty und Wilma zeigen die beiden der Bande um den fiesen Rocky, was eine echte Harke ist!

Der Ozean ist das Reich der Schnorchels. Dort, im Schnorchelland tief unten auf dem Meeresgrund, leben der gelbe Fiffikus, seine pinke Freundin Ninifee, der schnöselige Junior, die lilafarbene Chichiboo, der tutende Tooter und der kleine Octopus Kraki. Die winzigen Wesen mit dem auffallenden Schnorchel auf dem Kopf sind sehr neugierig und erleben gemeinsam aufregende Abenteuer am laufenden Band.

B. J. Ward | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat