Chris Wiggins

Eines Tages zieht das ungewöhnlich starke Mädchen Pippi Langstrunpf allein in die Villa Kunterbunt. Dort lebt sie von nun an mit ihren beiden Haustieren. Schnell freundet sich Pippi mit den Kindern Tommy und Annika an, denn mit Pippi wird es nie langweilig. Entweder hilft sie ihren Freunden oder macht verrückte Dinge, die immer wieder zu Abenteuern führen. Mithilfe einer Truhe voller Gold, die sie von ihrem Vater bekommen hat, hat sie auch keine finanziellen Sorgen.

In der Zeit zwischen "Episode III - Die Rache der Sith" und "Episode IV - Neue Hoffnung" erleben R2-D2 und C-3PO aufregende Abenteuer. Von ihrem Besitzer im Stich gelassen, bekommen sie es mit Piraten, Verbrechern und dem Galaktischen Imperium zu tun und müssen beweisen, was wirklich in ihnen steckt. Doch was sind die Gefahren einer Galaxie gegen den Zusammenhalt wahrer Freunde?

Steven Rogers, ein kränklicher junger Mann, wird zu Beginn des Zweiten Weltkrieges ausgemustert, er will seinem Land aber dennoch dienen. Daher meldet er sich als Freiwilliger für ein Experiment der Regierung: ein geheimes Serum soll gewöhnlichen Menschen zu körperlicher Höchstleistung verhelfen. Zwar ist das Experiment ein Erfolg, doch wird der verantwortliche Wissenschaftler von einem Spion der Nazis getötet, weshalb Steve am Ende der einzige Supersoldat bleibt. Mit einem Kostüm in den Farben der amerikanischen Nationalflagge ausgestattet, wird er zu Captain America und kämpft als solcher für sein Land gegen die Kriegsgegner sowie deren Spione und Saboteure. Neben seinem Kostüm trägt er auch einen Schild, den der sowohl zur Verteidigung als auch als Wurfwaffe einsetzt. Ihm zur Seite steht ein junger Mann namens James Buchanan Barnes, der unter dem Namen „Bucky“ zu Steves Partner wird.