Cress Williams

Danny Alvarez' Leben ist geprägt von Lowridern. Seine Kindheit verbringt er mehr oder weniger in der Garagenwerkstatt seines Vaters und soll später einmal in dessen Fußstapfen treten. Dabei gilt Dannys vornehmliches Interesse eigentlich der Kunst: Viel lieber als mit Motoren setzt er sich mit Spraydosen und (noch) freien Wandflächen auseinander. Die Szenefotografin Lorelai wird auf seine Werke aufmerksam und lichtet sie für ihre eigenen Ausstellungen ab. Schließlich führt sie Danny in ihre Welt der Kreativen ein - wo er allerdings einen Exotenstatus verpasst bekommt, mit dem er sich nicht wirklich wohl fühlt. In der Zwischenzeit ist Danny bei seinem älteren Bruder Ghost eingezogen, der gerade frisch aus dem Gefängnis kommt und einen neuen Autoclub aufbaut, um die Fehde mit seinem Vater auf die Straße zu verlagern...

When ex-mob boss Ben Myers is targeted in a home robbery, he goes on a deadly rampage of vengeance. But with his family caught in the crosshairs, Myers must finally face the consequences of his dark past.

Vor fünfzehn Jahren musste Daniel den Mord an seiner älteren Schwester mitansehen. Bis heute fällt es ihm schwer, die Geschehnisse aus jener Nacht zu verarbeiten, zumal der Täter nie gefasst werden konnte. Daniel, der zu spontanen Gewaltausbrüchen neigt und deshalb bereits eine Haftstrafe wegen Körperverletzung absitzen musste, wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich wieder ein geregeltes Leben führen zu können. Als er die aufgeschlossene und lebenslustige Schülerin Cassie kennenlernt, blüht der sonst meist introvertierte Daniel förmlich auf. Doch als Cassies Eltern von den heimlichen Treffen mit dem Straftäter erfahren, versuchen sie, die Beziehung mit allen Mitteln zu unterbinden. Als Cassie zufällig auf ein Beweisstück im Mordfall von Daniels Schwester stößt, beginnt sie, Nachforschungen anzustellen, und deckt dabei ein dunkles Geheimnis auf…

Stacy will Karriere als Moderatorin einer Fernsehsendung machen. Vorerst hat sie einen Aushilfsjob bei der Produktion der Sendung, die Kippie Kann moderiert. Sie freundet sich mit ihrer Kollegin Barb an. Barb ermutigt Stacy, die Vergangenheit des Freundes Stacys, Derek, zu erforschen. Stacy findet eine Liste der ehemaligen Freundinnen Dereks und besucht unter verschiedenen Vorwänden die Frauen, um diesen das Wissen über die Vergangenheit zu entlocken. Mit einer der Frauen, Joyce, freundet sie sich an; sie verheimlicht ihr jedoch, dass sie mit Derek zusammen ist.Es stellt sich heraus, dass Barb die Nachforschungen anregte, um die Ex-Freundinnen Dereks in der Fernsehsendung zu zeigen.

Dylan (Michael Stahl-David) ist ein junger Mann und hat bereits einige Zeit im Gefängnis verbracht. Als er damals bei einem Raub gefasst wurde, lehnte er es ab, seine Komplizen zu verpfeifen und saß dafür seine gerechte Strafe hinter Gittern ab. Mittlerweile hat es ihn nach Mexiko verschlagen, wo er in einem Wohnwagen haust. Szenenwechsel: Rebecca (Zoe Kazan) ist eine attraktive, junge und ein wenig unbeholfene Frau in Connecticut und mit einem älteren Arzt verheiratet. Eigentlich haben Dylan und Rebecca nichts gemein, doch besteht zwischen ihnen eine starke Verbindung: Sie können sich gegenseitig hören und sehen, obwohl sie sich im Leben noch nie begegnet sind.

Mit einem Asteroiden, der in einen Ozean stürzt, gelangt der unaufhaltsame und von unkontrollierbarer Wut angetriebene Doomsday auf unsere Erde. Als Ziel macht der außerirdische Superschurke schnell Metropolis aus – und so müssen sich Batman, Wonder Woman und der Rest der Justice League vereinen, um sich der drohenden Gefahr entgegenzustellen. Doch schließlich stehen sich nur noch Doomsday und Superman auf dem Schlachtfeld gegenüber und ein epischer Showdown entscheidet über das Schicksal von Metropolis und des gesamten Planeten.​

Für ihre Karriere tut sie alles - Drew Barrymore als junge, ehrgeizige Zeitungsredakteurin, die es unbedingt zur Star-Reporterin bringen will.

Superman ist im Kampf mit dem riesigen Doomsday gestorben. Er wurde beerdigt – doch dann wird seine Leiche aus dem Grab gestohlen. Während die Behörden damit beschäftigt sind, den Raub aufzuklären, tauchen plötzlich mehrere, neue Supermen auf. Diese wollen das Erbe des Mannes aus Stahl antreten, doch verfolgen sie gänzlich andere und weitaus dunklere Methoden als der gefallene Kal-El. Eines ist jedenfalls klar: Es kann nur einen wahren Superman geben und den gilt es nun herauszufinden.

The Death of Superman und Reign of the Supermen sind jetzt mit nahtlosem Übergang als ein zweistündiger Spielfilm verfügbar. Ein kompromissloser Kampf entbrennt zwischen der Justice League und einer unaufhaltbaren außerirdischen Macht, die nur als Doomsday bekannt ist - ein Kampf, dem einzig und allein Superman ein Ende bereiten kann, und der Metropolis für immer verändern wird.

Die New Yorkerin Zoe Hart wird an ihrer Uni-Abschlussfeier von einem Arzt namens Harley angesprochen, der ihr anbietet, in seiner Hausarztpraxis zu arbeiten. Dieses Angebot lehnt sie aber ab, da sie unbedingt in die Fußstapfen ihres Vaters treten will, und beginnt daher eine Ausbildung zur Herzchirurgin in einem Krankenhaus in Manhattan. Nach vier Jahren dort verweigert ihr Chef ihr ein begehrtes Stipendium, weil sie nicht gut mit Patienten umgehen kann; sie solle erstmal für ein Jahr als Hausärztin arbeiten. Außerdem macht ihr Freund, mit dem sie seit Studienzeiten zusammen war, mit ihr Schluss. Sie beschließt daher spontan, nach Bluebell im US-Bundesstaat Alabama zu gehen, um die von Dr. Harley Wilkes hartnäckig offerierte Stelle anzunehmen. Als sie dort ankommt, muss sie jedoch feststellen, dass er bereits verstorben ist und ihr die Hälfte seiner Praxis vermacht hat. Sie stellt schnell fest, dass die südliche Gastfreundschaft doch nicht immer so gastfreundlich ist. So ist der andere Arzt in der Stadt, Brick Breeland, weniger darüber erfreut, sich die Praxis mit einer jungen Außenseiterin teilen zu müssen. Zoes einzige Verbündeten sind der Bürgermeister, der ehemalige Footballstar Lavon Hayes, ihr draufgängerischer Nachbar Wade Kinsella und der gut aussehende Anwalt George Tucker, der zufällig der Verlobte von Breelands Tochter Lemon ist. Zoe hat genug und ist bereit, ihre Koffer zu packen, aber ein überraschender Besuch von ihrer versnobten Mutter bringt sie dazu, doch für eine Weile in Bluebell zu bleiben.

Wissenschaftler der Navy erschaffen in einem geheimen Labor auf der abgelegenen Insel Shark Tooth Island eine Kreuzung aus weißem Hai, Delphin und Mensch, intelligent, amphibisch und tödlich. Leider gelangt dieses Wesen ins offene Meer. Das Projekt wird eingestellt und verschwiegen. 25 Jahre später arbeitet der Wissenschaftler Chase an eben dieser Stelle. Zwei Menschen sterben, alle vermuten einen großen weißen Hai. Niemand will Chase, der die Bestie gesehen hat, glauben, dass ein unbekanntes Tier für die Angriffe verantwortlich ist. Chase informiert die Navy, die sofort einen Einsatztrupp zum Eliminieren der Bestie sendet. Als das Einsatzkommando der Navy gefressen wurde kann nur noch Chase helfen.

Nash Bridges ist ein charmanter und smarter Inspektor der SIU (Special Investigations Unit), einer Eliteeinheit der Polizei von San Francisco. Immer hinter dem Steuer seines gelben „Cuda“ begibt sich Nash auf die Spuren von Schwerverbrechern, Drogendealern und Schmugglern der Stadt.

Cress Williams | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat