Dan Castellaneta

Bart und Loki: Zwei glorreiche Halunken

— The Simpsons: The Good, the Bart, and the Loki

Wieder einmal aus Asgard verbannt, muss sich Loki seinen bisher härtesten Gegnern stellen: den Simpsons und Springfields mächtigsten Helden. Im ultimativen Crossover-Event, das dem Marvel Cinematic Universe der Superhelden und Schurken seinen Tribut zollt, verbündet sich der Gott des Unheils mit Bart Simpson.

Papagei Jago, der ehemalige Berater des teuflischen Dschafar, kehrt nach Agrahbah zurück und wird im Palast aufgenommen, nachdem er Aladin vor dem schurkischen Banditen El-Fatal gerettet hat. Kurz darauf findet El-Fatal in der Wüste Dschafars Wunderlampe und befreit den Zauberer. Beide wollen Aladdin vernichten und zwingen Jago, ihm eine Falle zu stellen.

Der böse Mr. Swackhammer benötigt dringend neue Attraktionen für seinen Vergnügungspark auf dem Planeten Moron Mountain. Er schickt fünf kleine Aliens ins Looney Tune Land, um die Looney Tunes zu kidnappen und als neues Highlight in die ferne Galaxie zu verfrachten. Siegesgewiss kann Bugs Bunny die Wesen überreden, die Angelegenheit auf dem Basketballfeld zu klären. Doch die Aliens bemächtigen sich sogleich des Talents von fünf NBA-Stars und verwandeln sich in riesige Monster. Nun kann nur noch einer die Looney Tunes davor bewahren, zur Rummelattraktion zu verkommen. Verzweifelt ziehen sie den ehemaligen Basketball-Superstar Michael Jordan in ihre Comicwelt und überreden ihn, sie zu coachen. Nach einigem Zögern sagt er zu und bereitet sich mit seinen neuen Freunden auf das Spiel ihres Lebens vor...

Das Streben nach Glück

— The Pursuit of Happyness

San Francisco in den 80ern. Chris Gardner ist ein aufgeweckter und talentierter Verkäufer, der sich von Job zu Job hangelt. Er kämpft ständig darum, finanziell über die Runden zu kommen. Als er eines Tages sein Apartment räumen muss, steht er mit seinem fünfjährigen Sohn Christopher buchstäblich auf der Straße und weiß nicht mehr wo hin. Er und sein Sohn müssen harte Zeiten überstehen, bis es Gardner gelingt, ein Praktikum bei einer namhaften Maklerfirma zu ergattern. Fest entschlossen, seinen Traum von einem besseren Leben zu verwirklichen, schlägt sich Gardner zunächst in Obdachlosenasylen durch, ehe sein persönliches Streben nach Glück von Erfolg gekrönt ist...

Arnold und sein bester Freund Gerald gewinnen eine Klassenfahrt nach San Lorenzo, wo Arnolds Eltern vor 9 Jahren spurlos verschwanden. Nach ihrer Ankunft, treffen sie Eduardo, einen alten Freund der Familie, doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Arnold und seine Freunde werden im tiefsten Dschungel gefangen genommen, denn der fiese Flusspirat Lasombra ist fest davon überzeugt, dass Arnold der Schlüssel zu einem mysteriösen Schatz ist.

Unsere Grundschüler werden in die 5. Klasse versetzt. Von nun an müssen sie mit allerhand Veränderungen fertig werden. Auf der neuen Schule gibt es keine Spielplätze, dafür aber eine bekannte Lehrerin: ausgerechnet die knurrige Miss Finster wird die Klasse unterrichten. Die Freunde haben alle Hände voll zu tun, sich in dieser neuen Welt der größeren Schüler zurechtzufinden und zu behaupten.

Während der Hochzeitsfeier von Tommys Großvater Lou wird Chuckie und seinem Vater Chaz klar, wie sehr ihnen Chuckies Mutter bzw. Chaz’ Frau fehlen. Chaz glaubt, dass ihnen eine neue Mutter gut tun würde. Kurz darauf erhält Tommys Vater Stu einen Anruf aus Paris: er soll in den Vergnügungspark Reptarland, um einen riesigen Reptar-Roboter zu reparieren. Zusammen mit seiner Frau Didi, seinen Söhnen Tommy und Dil, seiner Nichte Angelica, dem Hund Spike, den Freunden Howard und Betty sowie deren Kindern, den Zwillingen Phil und Lil macht er sich sofort auf die Reise in die Stadt der Liebe. Selbstverständlich kommen Chaz und Chuckie auch mit. Chuckie hofft, in Paris eine neue Mutter zu finden.

Eigentlich war Jim ein ganz normaler, unscheinbarer Regenwurm, der das tat, was Regenwürmer eben so tun. Doch mit diesem beschaulichen Würmerleben hatte es ein Ende, als eines Tages ein mysteriöser außerirdischer Superanzug vom Himmel fiel und ihn in den mächtigsten und stärksten Regenwurm des Universums verwandelte. Doch das Leben als Superwurm ist nicht immer so einfach wie es scheint …

„Zauber aus Tausend und einer Nacht: Aladdin, Prinzessin Jasmin, das Äffchen Abu, Flaschengeist Dschinni und Papagei Jago erleben in der lustigen Zeichentrickserie für Kinder ab sechs Jahren orientalische Abenteuer am laufenden Band. Die 86 Episoden um den armen Bettler, der mit Hilfe seines mächtigen Freundes aus der Wunderlampe die Königstochter gewinnen kann, entstand zwei Jahre nach dem gleichnamigen Erfolgsfilm aus den Disney-Studios. John Musker und Ron Clements begeisterten 1992 mit ihrem aufwendigen Zeichentrickabenteuer nicht nur das Kinopublikum. Für die recht sparsam eingesetzten Lieder gab es in den Kategorien ‚Beste Musik‘ und ‚Bester Originalsong‘ 1993 zwei ‚Oscars‘.“

Goofy und sein Sohn Max ziehen in Goofys frühere Heimatstadt Hundshausen um. Zufällig quartieren sich die beiden neben Goofys altem Bekannten Karlo ein. Er ist darüber nicht sehr erfreut und versucht nun mit Goofy mehr schlecht als recht zu leben. Auch Karlo hat eine Familie (Karla, seine Frau; Karabinchen, seine kleine Tochter; KJ (Karlo Junior), sein Sohn). Max findet hier auch seinen ersten neuen Freund: KJ. Sie verstehen sich sofort und erleben von nun an gemeinsam viele Abenteuer.

Zurück in die Zukunft

— Back to the Future: The Animated Series

Die Handlung spielt in der heutigen Zeit in Hill Valley, Kalifornien. Hier lebt ‚Doc‘ Brown mit seiner Frau Clara Clayton Brown, den beiden Kindern Jules und Verne sowie Familienhund Einstein. Auch wenn Doc die meiste Zeit seinen Forschungsarbeiten und Erfindungen widmet, kann er das Zeitreisen nicht lassen. Im Gegenteil, er hält es für eine besonders spannende Möglichkeit, die Welt und ihre geschichtlichen Höhepunkte kennenzulernen. Zu diesem Zweck hat Doc seinen berühmten DeLorean wieder auf Vordermann gebracht. Und falls er einmal mit der ganzen Familie verreisen will, bedient er sich der Zeitreise-Lokomotive aus dem 19. Jahrhundert. Natürlich wird Doc bei seinen Expeditionen meist von seinem jungen Freund und Weggefährten Marty McFly (der in den Filmen von Michael J. Fox gespielt wurde) begleitet. Marty ist inzwischen auf dem College, geht immer noch mit Jennifer Parker aus und träumt davon, ein bekannter Rockstar zu werden. Biff Tannen, der ewige Widersacher von Doc Brown und Marty, macht den beiden nach wie vor bei jeder Gelegenheit das Leben schwer. Und sein Sohn Biff jr. ist keinen Deut besser als er.

In der unberührten Wildnis Tasmaniens lauert mitten im friedlichen Urwald ein wirbelndes, gefrässiges, kleines Teufelsbiest namens Taz. Für ihn besteht der Sinn des Lebens im Feiern von Partys. Um sich das Geld für seine Parties zu verdienen, arbeitet Taz am liebsten als Kellner - da bietet sich nämlich ständig Gelegenheit, ein Häppchen zu erhaschen. Taz hat auch ein Herz. Natürlich ist es ein teuflisch-ungestümes Herz, aber es ist gross genug, um ihn dazu zu treiben, seine Familie zu lieben. Taz ist das älteste von fünf Kindern und hängt sehr an seiner Familie. Vor allem seinem dreijährigen Bruder Jake demonstriert er mit Vorliebe, was ein richtiger tasmanischer Teufel ist.

Tom & Jerry Kids

— Tom & Jerry Kids Show

Kein Auge bleibt trocken, wenn Jerry, die kleine, clevere Maus, den verfressen-faulen Hauskater Tom immer wieder aufs Neue raffiniert austrickst und an seiner Katzennase herumführt.

Die Simpsons sind eine amerikanische Durchschnittsfamilie. Immer neue Geschichten gibt es über Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie und über die weiteren Bewohner von Springfield zu erzählen.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat