Dylan Walsh

Der Film handelt von einem jungen Mann, der wegen einer alten Kindheitsliebe in seiner heruntergekommenen Heimatstadt bleibt. Als ein Fremder auftaucht und die Stadt wieder auf Vordermann bringen will, helfen er und einige andere ihm bei seinem Vorhaben.

Der abgehalfterte Kult-Horror-Regisseur Spencer Crowe erhält einen Auftrag, von dem er sich endlich wieder Erfolg verspricht: Er soll zu Halloween ein Live-Spukhaus in einer alten Irrenanstalt inszenieren! Crowe setzt alles daran, dass die Effekte schocken, dumm nur, dass ausgerechnet am Tag der Eröffnung zwei gefährliche Mörder aus einem Gefangenentransport entkommen und eine blutige Jagd auf die Horrorfans veranstalten.

Irgendwer hat es auf Terry McCaleb abgesehen. McCaleb arbeitet als erfahrener Profiler beim FBI; unerbittlich kämpft er für das Recht - niemand hat so viele Mordfälle erfolgreich abgeschlossen wie er. Doch auf der Jagd nach einem Psychopathen, den die Medien "Code-Killer" taufen, wird McCaleb von einem schweren Herzinfarkt in den vorzeitigen Ruhestand gezwungen. Zwei Jahre später nötigt ihn die schöne Graciella Rivers, sein neues Leben von Grund auf zu überdenken: Dass McCaleb gerettet werden konnte, stand in direktem Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod von Graciellas Schwester - und dieser Mord ist nie aufgeklärt worden. Gegen den Protest seiner Kardiologin Dr. Bonnie Fox nimmt McCaleb mit Unterstützung seines Nachbarn Buddy die Ermittlungen wieder auf. Er setzt buchstäblich sein Leben aufs Spiel, um den Mörder aufzuspüren, der ihn zwingt, diesen Fall sehr persönlich zu nehmen: eine Herzensangelegenheit.

Der eigene Stiefvater, genial diabolisch verkörpert von "Nip/Tuck"-Star Dylan Walsh, stellt in diesem spannenden Thriller das Familienglück auf eine harte Probe.

Unter Führung der Wissenschaftlerin Karen Ross bricht ein Expeditionstrupp nach Zaire auf, um lupenreine Diamanten für die Satellitenkommunikation zu finden. In Begleitung Karens befinden sich neben Trägern der Führer Kelly, der zwielichtige Europäer Homolka sowie zwei Verhaltensforscher, die einem außergewöhnlichem Gorilla, welcher komunizieren kann, die Freiheit schenken wollen. Als der Expeditionstrupp nach zahllosen Abenteuern ans Ziel kommt, sieht er sich einer Horde Killer-Affen gegenüber.

Ein Jahr war Michael von zu Hause fort. Als er aus der Militärschule zurückkommt, stellt er fest, dass seine Mutter Susan inzwischen einen neuen Mann hat. So glücklich wie Susan auch ist, Michael traut seinem neuen Stiefvater David nicht über den Weg. Doch seine Warnungen werden von Mutter und Freundin als paranoide Hirngespinste abgetan. Michael jedoch lässt sich nicht beirren und sucht in Davids Vergangenheit nach Beweisen für seine Theorie, dass es dieser alles andere als gut mit seiner Familie meint.

Sekretariat

— Secretariat

Basierend auf einer wahren Geschichte erzähl dieser Film die unglaublice Geschichte einer Hausfrau, die mit einem unterbewerteten Pferd die Rennbahn erobert.

Folgt dem berühmtesten Superhelden und berühmtesten Journalisten der Welt, der sich mit all dem Stress, dem Druck und der Komplexität befasst, die berufstätige Eltern in der heutigen Gesellschaft mit sich bringen.

Carrie Wells ist eine ehemalige Polizistin, die über ein fotografisches Gedächtnis verfügt. Sie kann sich alles merken, was sie jemals gesehen hat und jedes Wort, das sie mit einem Menschen geführt hat. Doch der Mord an ihrer Schwester, den sie mit eigenen Augen gesehen hat, ist nur bruchstückhaft in ihrer Erinnerung verhaftet. Ihr Ex-Freund Al Burns, der inzwischen eine Spezialeinheit der New Yorker Polizei leitet, möchte Wells, die neun Jahre nicht in ihrem Beruf arbeitete, wieder in den aktiven Dienst zurück holen und sich ihre ganz besonderen Fähigkeiten zu Nutze machen. Carrie wiederum hofft, endlich auch den Mord an ihrer Schwester aufklären zu können.

Die beiden Ärzte Sean McNamara (Dylan Walsh) und Christian Troy (Julian McMahon) haben eine gemeinsame Praxis für Schönheitschirurgie. Doch der Traum, mit Silikon, Botox und Co. das große Geld zu machen, droht zu zerplatzen, denn Geldgier und Moral, Models und trautes Heim wollen nicht immer zusammenpassen.

Dylan Walsh | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat