Ed Begley Jr.

Roseanne als betrogene Hausfrau/Mutter auf Rachefeldzug gegen den Ex und seine Neue, Meryl Streep.

Sissy Hankshaw hat seit der Geburt große Daumen. Sie reist als Erwachsene viel per Anhalter. Sissy wird ein Fotomodell und arbeitet für Countess, die Hygieneprodukte vermarktet. Ihr Agent schickt sie in das Schönheitszentrum Rubber Rose Ranch, wo sie skurrile Charaktere wie Chink und Bonanza Jellybean kennenlernt. Sissy und Bonanza beginnen eine Beziehung. Bonanza führt eine Frauengruppe an, die die Kontrolle über das Zentrum übernimmt.

Die Flugkapitäne Metrand und Patroni fliegen das an die amerikanischen Fluglinie Federation World Airlines neu übergebene Überschall-Passagierflugzeug Concorde von Washington über Paris nach Moskau. In Vorbereitung der Olympischen Spiele in Moskau befinden sich eine Abordnung sowjetischer Sportler, mehrere illustre Persönlichkeiten sowie eine Journalistin, Maggie Whelan, an Bord. Letztere war noch bis kurz zuvor mit dem Industriellen Kevin Harrison liiert, dem Vorsitzenden des Rüstungskonzerns Harrison Industries.

Xander liebt es, Rätsel zu lösen und beschäftigt sich intensiv als Hobbydetektiv. Als sein eigener Vater plötzlich verschwindet, nimmt er sofort die Suche auf. Seine Mutter bringt ihn zu seinem Opa nach Bixler Valley, wo er fortan die Bixler High besucht. Doch auch der Ortswechsel kann ihn nicht von der Suche nach seinem verschwundenen Vater abhalten. An der Bixler High lernt er die Schülerreporterin Kenzie kennen und geht mit ihr eine Partnerschaft ein.

Die zwei Geschwister, Paul und Irena Gallier verbindet ein schrecklicher Fluch. Sie sind Katzenmenschen. Bei jedem erotischen Abenteuer verwandeln sie sich in reißende Bestien - in schwarze Panther. Nur die Geschwisterliebe, der Inzest, könnte sie von ihrem schrecklichen Fluch befreien.

Bob Odenkirk spielt einen Grußkarten-Autor, der mit seinen Konkurrenten um die perfekte Karte für den neuen Feiertag, den Girlfriend’s Day, kämpft. Abseits vom Schreiben wird er in ein Netz aus Mord und Betrug verstrickt.

Jack Nicholson spielt in dieser Westernkomödie den “Galgenstrick” Henry Moon. In dieser höchst amüsanten Geschichte wird Nicholson, der bei diesem Film auch Regie führte, von einem jungen Mädchen durch Eheversprechen vor dem Henker gerettet. Mit der launischen Julia Tate muß er nun in einer mühsamen Partnerschaft leben, in der ihm nichts geschenkt wird, nicht einmal die Freuden des Ehebetts…

Nach dem Tod seines Vaters, dem berühmten Folk-Musiker Irving Steinbloom, stellt sein Sohn Jonathan ein Konzert zu Ehren seines Vaters zusammen. Eingeladen sind Künstler, die knapp am großen Erfolg vorbeigerutscht sind. Nun haben sie für eine Nacht in New York die Chance zu zeigen, was sie können.

Therapeutin Rio (Lake Bell) und ihr Ehemann Mike (Dax Shepard) ziehen von New York auf eine geerbte Farm in Nebraska. Aber das Objekt ist weit verfallener und der Boden unfruchtbarer als gedacht, in der Scheune lebt ein seltsamer Fremder, die Nachbarn trauen den Städtern nicht über den Weg und die Kuh weigert sich zu telefonieren. (mm)

Gary und Allison Brooks sind seit 15 Jahren verheiratet. Er ist Besitzer einer kleinen Malerfirma und stets der witzige Part in der Beziehung, während Allison die strenge, kontrollierende ist. Gemeinsam haben sie zwei Kinder: Tom ist 14, aufgeweckt und an allem interessiert, Louise ist 11, politisch stets korrekt und passionierte Umweltschützerin. Doch dann lässt sich Allison von Gary scheiden und alles ist anders. Die Kinder pendeln nun zwischen beiden und Gary lässt sich seit Jahren wieder auf Dates ein. Doch er hat Glück und lernt die junge Vanessa kennen. Und auch Allison hat sich nach sechs Monaten erneut gebunden, weshalb es an der Zeit ist, sich gegenseitig die neuen Partner vorzustellen. Was Gary noch nicht weiß, Allison ist mit Dr. Krandell, ihrem ehemaligen Paartherapeut, bereits wieder verlobt.

Kingdom Hospital

— Stephen King's Kingdom Hospital

Die Geschichte spielt im fiktiven Krankenhaus Kingdom Hospital in Lewiston (Maine), welches auf dem Grundstück einer abgebrannten Textilfabrik steht, in der während des amerikanischen Bürgerkriegs Uniformen hergestellt wurden (eine Anspielung auf den Brand der Triangle Shirtwaist Factory am 25. März 1911, bei dem 129 Mädchen und Frauen von 13 bis 25 Jahren ums Leben kamen). Bevor das jetzige Krankenhaus errichtet wurde, gab es an gleicher Stelle bereits ein Krankenhaus, das ebenfalls abgebrannt ist und als „Altes Kingdom“ bezeichnet wird. Unter dem „neuen Kingdom“ existieren noch diverse Kellerräume des alten Krankenhauses. Mrs. Druse, eine Frau mit der Fähigkeit, mit Geistern zu kommunizieren, versucht ständig im Krankenhaus aufgenommen zu werden, um Kontakt mit merkwürdigen Geistern im Krankenhaus aufzunehmen. Stattdessen wird sie immer wieder als Hypochonderin entlarvt und nach Hause geschickt. Mit Hilfe des Arztes Dr. Hook schafft sie es letztendlich doch, aufgenommen zu werden. Zudem gelingt es ihr, Hook davon zu überzeugen, gemeinsam mit ihr die Wahrheit über das Krankenhaus und die mysteriösen Geister zu ergründen. Besonders im Vordergrund stehen hierbei die Geister eines kleinen Mädchens, das nach dem Feuer in der Fabrik getötet wurde, und eines männlichen Teenagers, der Teil grauenhafter Experimente im alten Kingdom war, sowie ein merkwürdiges Tier namens Antibus (in der Originalfassung Antubis, abgeleitet von Anubis und Anteater, engl. für Ameisenbär), das Ähnlichkeit mit einem großen Ameisenbären hat. Und dann ist da noch der begnadete Künstler Peter Rickman. Rickman wird beim Joggen von einem Truck angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer des Unfallwagens begeht Fahrerflucht. Keiner der vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer sieht den Schwerverletzten. Da taucht ein großes, mysteriöses Tier auf, das einem Ameisenbären ähnelt, und rettet ihm das Leben. Doch nur unter der Bedingung, dass Rickman für seine Rettung einen Preis zahlt. Rickman wird gerettet und liegt nun mit schwersten Verletzungen an Kopf und Rückgrat komatös im Krankenzimmer 426. Die Serie enthält zudem mehrere Nebenhandlungen, wie die des arroganten Chefarztes Dr. Stegman, der in eine Geheimorganisation von Ärzten („Die Behüter des Kingdom“) aufgenommen werden soll, um den Konsequenzen eines Kunstfehlers zu entgehen. Oder die des jungen Arztes Dr. Elmer Traff, der ständig versucht, die deutlich reifere Dr. Lona Massingale zu erobern.

Ed Begley Jr. | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat