Evan Williams

Maggie und Jack sind Kindheitsfreunde und arbeiten als Erwachsene gemeinsam beim Radio. In ihrer lokalen Sendung geben sie Tipps zum Thema Dating. Als sie hören, dass ihre Show landesweit ausgestrahlt werden soll, entsteht der Plan, ihre Partner in einem Silvester-Special live ihren Familien vorzustellen. Doch dann werden die beiden kurz vor Silvester verlassen, sodass Jack auf die Idee kommt, dass sie sich als Paar ausgeben und ihre Zuhörer mit einem Mitternachtskuss überraschen.

Eine Mutter reist ihrem Sohn quer durch Kalifornien hinterher, nachdem er sich entschieden hat die Schule abzubrechen und Surfer zu werden: Als erfolgreiche Lektorin ist es Jackie Durning gewohnt, die Zügel fest in der Hand zu haben. Angelo, der mit seiner alleinerziehenden Mutter in New York lebt, bekommt ihren Kontrollwahn tagtäglich zu spüren. Der Achtzehnjährige möchte Schriftsteller werden und ist bereits bei einer Hochschule für Literatur angemeldet. Nach einem Besuch bei seinem Vater, der mit seiner neuen Familie ein unbeschwertes Leben am Meer in Los Angeles lebt, und weil er New York mit der dominanten Jackie satt hat, lässt Angelo alles hinter sich und geht zu seinem Dad. Endlich fühlt er sich frei und kann seiner Leidenschaft, dem Wellenreiten, nachgehen. Als Jackie die Distanz nicht mehr erträgt, folgt sie ihrem Spross nach Santa Monica.

Man nennt die zwei schrulligen Bewohnerinnen des verfallenden Landhauses auf Long Island „Big Edie“ und „Little Edie“ (Jessica Lange, Drew Barrymore). Vor langer Zeit zogen sich Mutter und Tochter aus der New Yorker High Society zurück. Doch jetzt will das Gesundheitsamt ihre völlig verkommene Villa räumen. Da eilt eine berühmte Verwandte zu Hilfe: Jacqueline Kennedy Onassis. - Golden-Globe-prämiert: Die wahre Story zweier exzentrischer Kennedy-Verwandter, deren Fall 1971 Schlagzeilen machte.

When Esme and her ten-year-old son, Luna move to a small desert town looking for a fresh start, they attract all the wrong kinds of attention. Esme must battle to protect her son and a terrifying secret before the next full moon reveals all.

Fishing Naked ist eine moderne Komödie voll Streiche und romantische Verstrickungen. Als eine Reihe von Bigfoot-Scherzen außer Kontrolle gerät, folgen Hormone und Ausgelassenheit. Zwei Fliegenfischangler, David und Rodney (Twilights Bronson Pelletier und TV-Pin-up Evan Williams) wollen die Touristen aus ihrem idyllischen Fliegenfischparadies verscheuchen. Doch sie treffen auf zwei reizende Treuhandfonds-Mädels (Elyse Levesque aus Stargate Universe und Twilights Tinsel Korey). Zu viert bringen sie die Scherze auf das nächste Level. Von Bigfoot-Kostümen und YouTube-Streichen bis zu einem gigantischen falschen UFO, erhalten ihre Scherze immer mehr ungewollte Aufmerksamkeit. Als Fernsehteams, FBI und sogar ein Außerirdischer in ihrer unberührten Berggemeinschaft ankommen, haben die Witzbolde schnell eine Antwort parat—sie werden high. Die Besetzung wird mit der liebenswürdig stoischen Oma Ottertale (Northern Exposures Elaine Miles) und ihrem Sheriff-Freund (Steve Reevis, Fargo) abgerundet.

Das junge Paar Tara und Sam aus Los Angeles verfällt Hals über Kopf in eine neue Romanze, die ihr Leben miteinander verschränkt – bis sich ihre Intimität in etwas Furchterregendes verwandelt.

Sarah ist in der Juillard School einen Schritt näher an der Verwirklichung ihres Traums. Doch ihr Engagement wird auf eine harte Probe gestellt, sie spürt den Konflikt zwischen ihrem Talent für den klassischen Tanz und ihrer leidenschaftlichen Hingabe zum Hip-Hop. Wird sie dem Rat des smarten, sexy Musikers Miles Sultana folgen, oder hört Sie doch auf ihre strenge Lehrerin Monique Delacroix

Im Jahre 1667 beschliesst der 28-jährige französische König Ludwig XIV. (George Blagden), das Jagdschloss Versailles zu einem prunkvollen Palast ausbauen zu lassen, von dem er fortan seine Herrschaft ausüben will. Doch das in erster Linie der Machtdemonstration dienende Vorhaben wird durch ständige finanzielle Engpässe und die ablehnende Haltung zahlreicher Mitglieder seines eigenen Hofes maßgeblich erschwert. Inmitten diverser Intrigen versucht Ludwig, das Bauprojekt aber dennoch mit eiserner Hand voranzutreiben. Doch muss er sich abseits dessen auch mit seinem bei wichtigen Prozessen meist aufsässigen jüngeren Bruder Philipp I. d'Orleans (Alexander Vlahos) auseinandersetzen, der selbst nach Ruhm und Einfluss strebt und mit dessen Frau der König ein leidenschaftliches Verhältnis hat.