Fahri Yardim

Ein Rechtsmediziner wird von einem Killer in ein perfides Spiel verwickelt und muss das Leben seiner entführten Tochter retten. Nach dem Bestsellererfolg von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos.

Ein Bauunternehmer wird von einem heimtückischen Verbrecher bedroht, denn im Auto, mit dem er unterwegs mit, wurde eine Bombe deponiert, die hochgeht, falls er aussteigt.

Frei nach dem gleichnamigen Roman von Ödön von Horváth erzählt Regisseur Alain Gsponer die Geschichte einer Gruppe von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stoßen.

Marry Me! (2015)

— Marry Me! (2015)

Eine bunte, lebensfrohe Multi-Kulti-Komödie mit viel Herz und ernstem Hintergrund über eine indischstämmige Frau in Berlin.

Drei erwachsene Männer unterschiedlicher sozialer und ethnischer Herkunft erfahren erst durch eine Testamentseröffnung, dass sie eigentlich Brüder sind. Obwohl sie einander nicht leiden können, brechen sie zu einem ungewöhnlichen Roadtrip auf.

Eine turbulente, wild-romantische Weihnachtskomödie um fünf ganz verschiedene Paare, die mitten im Leben spielt und das Zeug zum Festtagsklassiker hat.

Was tut man(n) nicht alles, um bei Frauen zu landen! Die Freunde Daniel und Thomas legen sich irre ins Zeug: Sie schmuggeln sich sogar in Gruppentherapien und machen Familienaufstellungen, um dort das andere Geschlecht für sich zu gewinnen.

Ein Liebe stürzt das Gefühlsleben eines überzeugte Singles ins absolute Chaos und sein Loft verwandelt sich in ein philosophierendes Männer-Krisenzentrum.

Der Mord an einem deutsch-türkischen Fußball-Nationalspieler am Vortag eines internationalen Spitzenspiels versetzt die Spree-Metropole in Aufregung. Verdächtigungen gibt es schnell viele: Stecken Neonazis aus Marzahn dahinter? Oder der türkische Familienclan des toten Fußball-Superstars? Irre Fußballfans? Das organisierte Verbrechen von Berlin? Oder führt die Beweiskette gar in die höchsten Ämter der Hauptstadt? Zwei ungleiche Ermittler nehmen sich des Falls an: der Ostberliner Polizist Kurt Grimmer und seine deutsch-türkischer Kollege Erol Birkan. Die beiden werden in der Millionenmetropole in ein Geflecht aus Politik, Verbrechen und persönlichen Feindschaften verwickelt.

Christian Ulmen und Fahri Yardim sind beste Freunde und lassen keine Peinlichkeit aus. Während sie versuchen, die Tücken des Alltags zu meistern, treten sie in jedes noch so große Fettnäpfchen, verursachen überall ein riesiges Chaos und stoßen immer wieder an moralische Grenzen. Die Beziehungen zu ihren Freundinnen Emily und Pheline laufen auch nicht immer rund. Panik bricht unter den Männern aus, als neben Emily und Pheline auch Christians Ex-Frau Collien den selben Masturbationskurs besuchen will. Und dann verlangt Emily auch noch, dass ihr Liebster die Qualität seines Spermas testen lässt, da sie eine Familie mit ihm gründen möchte.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat