Geneva Carr

Jamie Reidy ist so etwas wie der Don Juan der Pharmazeutika Branche. Jung und dynamisch, surft er auf einer Welle des Erfolges. Die Frauen liegen dem Vertreter zu Füßen – der auch noch das Glück hat, am rechten Fleck zu rechten Zeit zu sein: Viagra erscheint Mitte der 1990er auf dem Markt und Jamie ist genau der Richtige es an den Mann zu bringen. Doch Jamies Leben wird bedeutend komplizierter, als er die emotional abgeklärte, dafür aber sexuell außergewöhnlich offene Künsterin Maggie kennenlernt. Ihre anfangs rein körperlich Beziehung erhält eine überraschende Wendung, als Jamie festellt, dass er Maggie liebt. Doch diese will keine Gefühle zulassen. Maggie hat Parkinson.

Ehemalige Alkoholiker besuchen Selbsthilfegruppen, für ehemals Dämonen-Geplagte wie Ava (Louisa Krause) gilt das Gleiche. Hinter der geplagten Frau liegen schlimme Monate, erinnern kann sie sich an nichts. Und überhaupt: Ist sie ihren Dämon tatsächlich los? Wenn ja, was sollen dann die furchtbaren nächtlichen Visionen und wo kommt die Blutspur im Apartment her…?

Die Bäckerin und Koch-Akrobatin Jane Adler führt ein sauberes Single-Leben in Santa Barbara. Nach einem tête-à-tête mit ihrem Ex-Mann Jake gerät der bürgerliche Alltag jedoch gehörig durcheinander. Der alternde Anwalt hat die Nase voll von seiner neuen Flamme Agness, auf Kinder mit der nörgeligen Dame kann er gut verzichten. Der überraschende Rückfall des Ex-Ehepaares wächst zur Affäre aus, die vorerst selbst ihren Kindern verschwiegen wird. Zu allem Überfluss betritt dann auch noch Innenarchitekt Adam die Bühne und macht Jane schöne Augen. Als der Schwiegersohn in spe Wind von der elterlichen Revue bekommt, ist das Beziehungsgeflecht längst zum babylonischen Wirrwarr geworden...

Die Hauptrolle in dem Theaterstück Hexenjagd ist ziemlich begehrt. Als die labile Abigail den Zuschlag bekommt, ist ihre Konkurrentin Melissa dementsprechend sauer. Sie nutzt jede Gelegenheit, um das Blatt vielleicht doch noch zu ihren Gunsten zu wenden. Dass Abigail komplett in ihrer Rolle aufgeht, spielt ihr ebenso in die Hände, wie die unklaren Absichten des für die Aufführung verantwortlichen Lehrers Jeremy Woods.

Nach dem Abschluss der High School freut sich die 17-jährige Melanie auf die Universität und die lang ersehnte Unabhängigkeit. Um potentielle Unis zu besichtigen, plant sie zusammen mit ihren Freundinnen einen Mädels Road Trip. Ihr überbesorgter Vater, Polizeichef mit Leib und Seele, kann sich mit der bevorstehenden Unabhängigkeit seiner Tochter nicht so recht anfreunden und entscheidet deshalb kurzerhand, einen Vater-Tochter Road Trip zur Uni-Besichtung durchzuführen. Dass dies seiner missmutigen Tochter vollkommen gegen den Strich geht, liegt auf der Hand und so ist das Chaos vorprogrammiert. In Disneys turbulenter Komödie College Road Trip, begeben sich Martin Lawrence und Raven-Symoné auf eine chaotische Fahrt quer durch das ganze Land. Ein urkomisches Abenteuer für die ganze Familie!

Bei einem schrecklichen Unfall, den Michelle zu verantworten hat, sind drei ihrer Freunde ums Leben gekommen. Das hat die junge Frau schwer getroffen und seither steht ihr Leben Kopf. Sie kann den Vorfall einfach nicht hinter sich lassen und sucht versunken in ihrer Verzweiflung regelmäßig einen Psychiater auf. Dieser vermittelt ihr als eine Art Beschäftigungstherapie einen Job als Model, obwohl sie in dem Bereich keinerlei Erfahrung hat. Sie beherzigt seinen Rat und begibt sich auf das Anwesen dreier Geschwister, um dort vor der Kamera zu posieren. Doch die Arbeitgeber entpuppen sich schnell als Psychopathen. Die Drei wissen nicht nur von Michelles tragischer Vergangenheit, sondern haben sich selbst zu ihren Heilsbringern ernannt und wollen die gequälte Frau von ihren Sünden reinigen - und nichts ist säubernder als reiner Schmerz...

Dr. Jason Bull betreibt Trial Sciences Inc., eine enorm erfolgreiche Beraterfirma, die sich auf die Beratung von Angeklagten bei Geschworenenverfahren spezialisiert hat. Dabei geht es aber nicht um Rechtsberatung im eigentlichen Sinn. Vielmehr bezieht sich die Dienstleistung darauf, wie man die Geschworenen mit diversen Tricks auf seine Seite zieht.

Geneva Carr | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat