Glen Powell

Das aktuelle Kapitel des Blockbusters "Twister" von 1996 bietet seinem Publikum die Gelegenheit bietet, eine der faszinierendsten – und zerstörerischsten – Kräfte der Natur hautnah zu erleben.

The harrowing true story of two elite US Navy fighter pilots during the Korean War. Their heroic sacrifices would ultimately make them the Navy's most celebrated wingmen.

Eine Coming-of-Age-Geschichte, die in den Vororten von Houston, Texas, im Sommer 1969 spielt, vor dem Hintergrund der historischen Mondlandung von Apollo 11. Die Geschichte wird aus zwei ineinander verwobenen Perspektiven erzählt, wobei die Sicht der Astronauten und der Missionskontrolle auf den triumphalen Moment ebenso eingefangen wird, wie die weniger bekannte Perspektive eines begeisterten Kindes, das in der Nähe der NASA lebt, die Landung aber hauptsächlich im Fernsehen verfolgte, wie Hunderte Millionen anderer.

“Fast Food Nation” erzählt die Geschichte von Don Henderson, dem Marketingchef der Fast-Food-Kette Mickey’s. Als sich herausstellt, dass mit Kolibakterien verseuchtes Fleisch in den Verkaufschlager “The Big One” gelangt ist, macht es sich Henderson zur Aufgabe, dem Skandal auf die Spur zu kommen. Es beginnt eine Reise, die Dons Blick auf sein Unternehmen grundlegend verändert. In Texas, wo die Burger produziert werden, muss er erkennen, dass der unersättliche Appetit Amerikas auf Fast Food ein im wahrsten Sinne des Wortes schmutziges Geschäft ist: Fern ab der Firmenzentrale in Kalifornien eröffnet sich ihm die bittere Realität illegaler Immigranten, die Wahrheit über brutale Schlachtmethoden und die Gründe für die miserable Qualität des Burgerfleisches. Er erfährt auch, dass sein Arbeitgeber all das nicht nur billigend in Kauf nimmt, sondern ursächlich dafür verantwortlich ist.

Nach der Invasion von Irak 2003 wird die Kolonne eines Soldaten auf die gefährliche Mission geschickt, die Wasserversorgung eines feindlichen Dorfes zu reparieren. Dabei wird dem Maschinengewehrschützen Matt die Sinnlosigkeit des Krieges klar.

Barney Ross, Lee Christmas und ihr Team stehen vor ihrer größten Herausforderung: Conrad Stonebanks, der einst "The Expandables" zusammen mit Barney gründete, will dieser Gruppierung nun ein Ende setzen. Grund dafür ist wohl nicht zuletzt, dass Barney auf ihn angesetzt wurde, nachdem er sich als ruchloser Waffenhändler verdingte. Natürlich haben Barney und sein Team auch etwas gegen Stonebanks aktuelle Pläne. Barney trommelt seine Jungs zusammen und nimmt eine ganze Reihe weiterer Mitglieder in seine kampfstarke Truppe auf, Mitglieder die etwas jünger sind und über andere, meist modernere Techniken verfügen. Dann zieht die Gruppe gut gerüstet in den Kampf gegen Stonebanks und seine Leute. Aber, sind sie tatsächlich auf alles vorbereitet?

Seitdem sich seine Frau Erica von ihm scheiden ließ und mit einem jüngeren Mann zusammen lebt, ist auch die Familie des erfolgreichen Schriftstellers William Borgens zerbrochen, der in seinem großen Haus in bester Strandlage mit seinem jugendlichen Sohn Rusty zusammenlebt. Rusty, selbst ein begabter junger Autor, der in der High-School als Außenseiter gilt, belastet das Vorbild seines Vaters, der seine beiden Kinder zu fördern versucht. Zusätzlich leidet er darunter, dass sein Vater die Trennung von seiner Frau nicht verkraftet und sich nicht zu blöd ist, sie in ihrem Haus zu beobachten.

Texas in den 1930er Jahren. Rassismus, Vorurteile und brutale Übergriffe gegenüber der schwarzen Bevölkerung prägen das Bild. Doch Melvin B. Tolson (Denzel Washington), ein Universitätsprofessor am Wiley College, nimmt den Kampf gegen die Ungerechtigkeit auf. Er formt ein Team aus afroamerikanischen Studenten und bringt diesen die hohe Kunst des Debattierens bei. Trotz des erbitterten Widerstands der öffentlichen Meinung, schickt er seine vier besten Studenten in einen Wettbewerb gegen das Eliteteam der Harvard Universität. Vor dem Hintergrund dramatischer gesellschaftlicher Ereignisse dieser Zeit, entwickelt sich ein packender Kampf von Tolsons Studenten gegen die übermächtige weiße Elite. Die Story basiert auf realen Personen und einer wahren Begebenheit.

Seit Jahren schon schwärmt Artie für April, dem Mädchen von Nebenan. Doch als er endlich den Mut findet, ihr seine Liebe zu gestehen, erfährt er, dass sie wegziehen wird. Das versetzt Artie in eine tiefe Depression, die er erst drei Jahre später überwunden hat. Er beschließt, seine Angebetete zu suchen. Auf dem Weg dorthin hat er allerdings einen Autounfall und als er wieder erwacht, befindet er sich unversehens inmitten einer Zombieplage. Auf der Suche nach seiner großen Liebe entwickelt Artie sich vom Nerd zu einem knallharten Untoten-Schlächter, der alles niedermetzelt, was sich ihm in den Weg stellt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat