Gustav Kampendonk

Muß i denn zum Städtele hinaus

— Muß i denn zum Städtele hinaus

Nach einer Notoperation am Berg beschließt Dr. Werner Koch, in sein Heimatdorf zurückzukehren. Hier verliebt er sich in die Waise Heidi. Die wird jedoch auch von Werners Jugendfreund Ronald heftig umworben...

Freddy Quinn und Jayne Mansfield in einem Film vereint: Einen Schlagrsänger, der in Amerika Karriere gemacht hat, Packt das Heimweh nach Deutschland.

Freddy und das Lied der Südsee ist ein deutscher Schlagerfilm aus dem Jahr 1962 mit Freddy Quinn in der Hauptrolle. Der Matrose Freddy reist mit seinen Freunden Hein und Hannes in der Südsee auf einem Frachter, als er erfährt, dass er auf einer kleinen Insel in der Nähe von Tahiti ein Strandhaus geerbt hat, das seinem seit Jahren verschollenen Onkel gehörte. Das Haus scheint allerdings einige Geheimnisse zu bergen. Selbst der neue Nachbar Siebzehnstern entpuppt sich als obskurer Zeitgenosse. Doch mit Hilfe einer mysteriösen "Zauberflasche" scheinen alle Wünsche von einem sorgenfreien Südseeleben erfüllt zu werden.

Freddy kann sein Glück kaum fassen. Sein Onkel hat ihm ein Stück Land in den Rocky Mountains vererbt. Gemeinsam mit dem Waisenkind Stefan bricht er auf nach Kanada. Doch die große Erbschaft entpuppt sich als verfallene Blockhütte mitten in der Wildnis. Trotzdem scheinen sich erstaunlich viele Leute für die heruntergekommene Ranch zu interessieren.

Sein bester Freund

— Sein bester Freund

Der junge Ingenieur Peter und sein bester Freund, der Bergführer Anderl, sind leidenschaftliche Bergsteiger. Als Peter sich in Clarissa, die Freundin seines Studienfreunds Marius, verliebt, kommt es zu einer fatalen Verkettung dramatischer Ereignisse: Auf Clarissas Drängen sagt Peter eine mit Anderl geplante Besteigung der gefährlichen Eiger-Nordwand ab. Daraufhin beschließt Anderl, den Berg alleine zu bezwingen. Als Peter davon erfährt, folgt er seinem Freund. Während des Aufstiegs bringt ein Sturm die beiden Männer in Lebensgefahr. Mit einer Rettungsmannschaft steigt nun auch Marius in die Wand – und verbreitet in seiner Eifersucht auf Peter die Lüge, dass dieser bei dem Unwetter ums Leben gekommen sei.

Das fröhliche Dorf

— Das fröhliche Dorf

Bauer Lamken hat einen Preis für seine prachtvolle Zuchtsau Jolanthe gewonnen. Doch Lamkens Freude wird getrübt, als der Gerichtsvollzieher Jeschke anrückt: Wegen Lamkens ausstehender Steuern soll Jolanthe versteigert werden. Doch mit der vereinten Unterstützung des Dorfes gelingt es dem gewitzten Bauern, Jolanthe vor dem Gerichtsvollzieher zu retten. Doch dann kommt alles anders als erwartet...

Sabine, eine Kleinstadtschönheit, will hoch hinaus in der Welt, ein Filmstar werden, lernt aber bald die (traurige) Wirklichkeit der Kinowelt kennen.

Die hübsche und begehrte Tiroler Wirtstochter Gretel darf laut Testament erst dann heiraten, wenn auch ihre unscheinbare Schwester Liesel unter der Haube ist.

Gustav Kampendonk | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat