John Steiner

Kopfgeldjäger Mannaja zieht durch die Prärie – im Schlepptau einen Outlaw, den er gefangen genommen und ihm die Hand abgehackt hat. Um sich Geld zu verdienen macht er seinen Gefangenen beim Pokerspiel zu Geld und heuert kurz darauf beim Silberminen- Besitzer McGowan an, um dessen Silbertransporte zu bewachen. Leider kann er nicht verhindern, dass die Banditen die Goldmine und das Haus von McGowan übernehmen und er gerät selbst in Gefangenschaft. Eingebuddelt bis zum Kinn im brennenden Wüstensand unter sengender Sonne überlässt man ihn seinem Schicksal.

Gemeinsam mit seinen Freunden - Prinz Ali, Poochie, dem Zwerg, dem Wikinger, dem chinesischen Glücksritter und dem bärenstarken Saropoulis - hat Sinbad, Sohn der mächtigen Stadt Basra und Herr der Sieben Meere, die entlegensten und geheimnisvollsten Winkel der Alten Welt erforscht und zahllose Abenteuer und Gefahren bestanden. Jetzt kehrt er mit seinen Gefährten zurück nach Basra, wo die prunkvolle Vermählung Alis mit Alina, der bezaubernden Tochter Pals, des weisen Kalifen, stattfinden soll. Aber Basra, die Perle des Orients, ist zu einer Geisterstadt geworden. Denn Ja'afar, der Zauberer, schmiedet in seinen dunklen Gemächern düsterne Pläne: Mit Hilfe schwarzer Magie und mächtiger Dämonen will er die Welt unterwerfen und Alina zur Königin des Reichs der Dunkeheit machen. Sindbad muss sich erneut auf eine gefahrenvolle Reise machen und die 5 Kristalle des Friedens suchen, um den bösen Zauberer zu stürzen. Dabei stösst er auf allerlei böse Gegner.

Commander Jack Colby ist Spezialist für schwierige Einsätze. Deshalb erhält er von Mazzarini einem Ex-Söldner, den Auftrag, in Bangkok eine Söldnertruppe zusammenzustellen, um im Goldenen Dreieck, dem Hauptumschlagplatz im internationalen Drogengeschäft, das größte Rohopium-Lager der Welt zu vernichten. Währenddessen trifft sich in Berlin der Stab der internationalen Drogenabwehr. Carlson, der Vorsitzende des Komitees, schleust den Agenten Wild Bill Hickock in Colbys Söldnertruppe ein, um in den Besitz eines kompromittierenden Mikrofilms zu gelangen. Dieser Film enthält Aufnahmen von Carlson, die ihn als Angehörigen der Drogenmafia enttarnen würden. Colby, der diese ganzen Hintergründe nicht kennt, ist es inzwischen gelungen, die Rohopium-Vorräte zu vernichten. Doch als er mit den überlebenden Söldnern von einem Hubschrauber Mazzarinis aufgenommen und außer Landes gebracht werden soll, erlebt er eine böse Überraschung...

Kommando Leopard

— Kommando Leopard

Unter "El Leopardo" dem legendären Guerilla-Führer des Landes, erhebt sich das Volk. Sein Gegenspieler, der Chef der Militär-Diktatur ist Silveira. Der Miliz-General, die “Graue Eminenz im Staat”, arbeitet skrupellos mit der Taktik der verbrannten Erde gegen die Befreiungsbewegung... Doch "El Leopardo" und seine Rebellen lernen schnell sich gegen den Machtmissbrauch dieses Mannes zu wehren und schlagen erbarmungslos zurück. Um sich Luft zu schaffen, sprengen sie todesmutig Staudämme, Flughäfen und Ölraffinerien des Regimes. Nach dieser actionreichen Vorbereitungszeit stellen sie das Militär zur entscheidenden Schlacht..

Erik Sander ist ein schwedischer Großindustrieller, der ein großes Finanzimperium geschaffen hat, Doch die Weltwirtschaftskrise von 1929 wird auch ihn, wenn auch verspätet, 1932 treffen.

Anklage: Mord

— L' amour en Question

Der erfolgreiche Architekt Philippe Dumais wird vor seiner Villa in Nizza erschossen aufgefunden.

"Anno Domini" erzählt die Geschichte der frühen Christen im Alten Rom, und der Biografien ihrer beiden Führer, Simon Petrus und Paulus von Tarsus. Gleichzeitig werden die Karrieren der Caesaren, darunter Caligula, Claudius und Nero beleuchtet. Es ist Nero schließlich, der die Christen brutal verfolgt.

John Steiner | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat