Jule Ronstedt

Diana Amft stürzt sich als überzeugter Single in ein turbulentes Gefühls-Chaos und sorgt für jede Menge charmante, witzige und höchst romantische Momente auf der Kinoleinwand.

Boat People (2016)

— Boat People (2016)

Ein kenterndes Flüchtlingsboot bei Nacht. Unweit: eine dynamisch durchs Mittelmeer gleitende Jacht.

Vom Ende der Liebe

— Vom Ende der Liebe

Kurz nachdem eine Familie in ein neues Haus gezogen ist, trennen sich die Eltern, und die Familie wird Opfer eines wütenden Beizehungsstreites.

Beim Klettern finden die junge Ärztin Clara Lang und ihr Freund David eine Leiche im Schnee. Der Unbekannte stammt nicht aus dem österreichischen Touristenort Kalltach, wo Clara und David leben. Als Leiter der kleinen Lokalzeitung von Kalltach wittert David einen aufregenden Fall und beginnt gegen den entschiedenen Willen des Bürgermeisters, der jegliches Aufsehen vermeiden will, mit eigenen Recherchen. Kurz darauf kommt David unter ominösen Umständen am Berg zu Tode. Die verzweifelte Clara vermutet ein Tötungsdelikt und findet in Davids Vater Jan, einem erfolgreichen Berliner Journalisten, einen Freund und Helfer. Zusammen mit Jan verfolgt Klara eine Spur, die sie bis ins beschauliche München führt.

1970: Karl Maria Herrligkoffer der Halbbruder Merkls und Leiter zahlreicher Himalaja-Expeditionen, lädt die jungen Bergsteiger Reinhold und Günther Messner die sich bereits durch einige Erstbesteigungen in den Alpen und den Anden einen Namen gemacht haben, zu seiner nächsten Expedition zum Nanga Parbat ein. Diesmal soll die Rupalwand an der Südflanke des Berges in Angriff genommen werden, die mit 4.500 Metern höchste Steilwand der Erde. Nachdem die ersten Höhenlager eingerichtet sind, verhindert schlechtes Wetter zunächst den Aufstieg zum Gipfel. Nach langem Warten bittet Reinhold Messner Herrligkoffer um die Erlaubnis zu einem Alleingang, falls sich das Wetter nicht bessern sollte. Herrligkoffer, der eigentlich eine Teamleistung erzielen wollte, willigt widerwillig ein und kurz darauf beginnt Reinhold Messner mit dem Aufstieg.

Der Jurist David hat nach längerer Arbeitslosigkeit einen Job angenommen, den er nicht mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Er soll eine Firma liquidieren und alle Angestellten entlassen. Trotz seiner Skrupel tut er es - für seine Frau Irina und seinen Sohn Simon. Doch Davids Einwände scheinen berechtigt: Eine junge Frau, die von ihm gekündigt wurde, bedroht und verfolgt ihn. Als er wutentbrannt zu ihr nach Hause fährt, um sie zu ermahnen, findet er ihre Leiche. Doch damit hat der Albtraum kein Ende. Von da an ist David davon überzeugt, von ihrem Geist verfolgt zu werden.

Die grüne Wolke

— Die grüne Wolke

Der kauzige, sympathische alte Lehrer Birnenstiel erzählt seinen Schülern abends gern abenteuerliche Geschichten, aber heute ist er ein wenig fantasielos. Bis ein Schüler die zündende Idee hat: Er will die Geschichte des letzten Menschen auf der Erde hören. Birnenstiel fängt an zu erzählen - und läuft zu Höchstform auf...Eine mysteriöse grüne Wolke verwandelt alle Menschen zu Stein. Fast alle - acht Kinder, ihr Lehrer Birnenstiel und der amerikanische Mulitmillionär Hoss fliegen gerade in dessen Fun-Shuttle über die Erde und entgehen so der Katastrophe. Nun müssen sie sich allein zurechtfinden - kein Problem für die smarten Schüler. Selbst als ein Kinderhasser Kaufhausmanager, eine ehemalige Schönheitskönigin, amoklaufende Mafiosi und genmanipulierte Renntomaten für Wirbel in der Clique sorgen, bewahren die Kinder die Fassung.

Eine deutsche Dorfpolizistin will einen Italiener heiraten, dessen Vater in mafiöse Machenschaften verstrickt ist. Als es dann auch noch eine Leiche gibt, muss die Frau nicht nur ihre Familienangelegenheiten, sondern auch die der Gemeinde in Ordnung bringen.

Die 32-jährige Polizistin Maria Moosandl ist hochschwanger und glücklich verliebt in ihren italienischen Freund Rocco Pacelli. Bislang haben sie ihre Beziehung vor ihren Familien geheim gehalten, aber jetzt wollen sie ihre Liebe offiziell kundtun. Ob das eine so gute Idee ist? Roccos Vater Silvio steckt nämlich mit der italienischen Mafia unter einer Decke und will, dass sein Sohn die Tochter eines mächtigen Gangsterbosses heiratet, damit seine eigene Familie an Einfluss gewinnt. Eine Nebenbuhlerin ist aber bald Marias geringstes Problem, als sie und ihre Kollegen eine Leiche finden – und die Spuren führen nicht nur in Roccos Umfeld, auch Marias Vater Jürgen wird immer mehr verdächtigt, mit der Mafia zu kooperieren. Als der Bruder des Toten auftaucht, ist es endgültig vorbei mit dem Frieden und Maria hat alle Hände voll zu tun, die Dinge zu richten

Eine deutsche Dorfpolizistin will einen Italiener heiraten, dessen Vater in mafiöse Machenschaften verstrickt ist. Als es dann auch noch eine Leiche gibt, muss die Frau nicht nur ihre Familienangelegenheiten, sondern auch die der Gemeinde in Ordnung bringen.

Die 32-jährige Polizistin Maria Moosandl ist hochschwanger und glücklich verliebt in ihren italienischen Freund Rocco Pacelli. Bislang haben sie ihre Beziehung vor ihren Familien geheim gehalten, aber jetzt wollen sie ihre Liebe offiziell kundtun. Ob das eine so gute Idee ist? Roccos Vater Silvio steckt nämlich mit der italienischen Mafia unter einer Decke und will, dass sein Sohn die Tochter eines mächtigen Gangsterbosses heiratet, damit seine eigene Familie an Einfluss gewinnt. Eine Nebenbuhlerin ist aber bald Marias geringstes Problem, als sie und ihre Kollegen eine Leiche finden – und die Spuren führen nicht nur in Roccos Umfeld, auch Marias Vater Jürgen wird immer mehr verdächtigt, mit der Mafia zu kooperieren. Als der Bruder des Toten auftaucht, ist es endgültig vorbei mit dem Frieden und Maria hat alle Hände voll zu tun, die Dinge zu richten

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat