Kim In-kwon

Das exklusive "Tower Sky" mitten in Seoul: ein wuchtiger 400-Meter-Gebäudekomplex aus Stahl, Beton und Glas. Die Partystimmung der "White Christmas"-Gäste in den oberen Stockwerken verwandelt sich in nackte Angst, als ein Hubschrauber in das Hochhaus rast. Gasexplosionen zerstören ganze Stockwerke, Feuer breitet sich unerbittlich aus. Abgeschnitten durch ein unaufhaltsames Flammenmeer, versuchen die panischen Überlebenden sich mit allen Mitteln einen Weg nach unten freizukämpfen. Währenddessen setzen verzweifelte Feuerwehrmänner alles daran, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Lage scheint aussichtslos ...

Die vier Freunde Woo-min, Cheol-jung, Do-wan und Young-hwan erbeuten beim Überfall auf einen rivalisierenden Gangsterboss viel Geld. Um einen noch größeren Anteil zu kassieren, verrät Cheol-jung anschließend seine Kumpels. Als der betrogene Gangsterboss sich auf grausame Weise rächt, schlägt er einen der Freunde zum Krüppel und Woo-min, der die Schuld auf sich nimmt, wandert dafür zwei Jahre in den Knast. Kaum auf freiem Fuß, gerät er wieder in den Sog der Gewalt und sieht sich dem inzwischen zum mächtigen Boss aufgestiegenen Cheol-jung zum alles entscheidenen Kampf gegenüber.

Was würdest du tun, wenn du mit deinen Blicken jeden kontrollieren könntest, der sich in Sichtweite befindet? Menschen wie willenlose Puppen zu leiten, die sich anschließend an nichts erinnern? Diese Frage hat sich der labile und vom Leben enttäuschte Cho-in vor langer Zeit selbst beantwortet: Er nutzt seine übernatürlichen Fähigkeiten, um Pfandhäuser auszurauben. Keiner kann sich ihm widersetzen, mit nur einem Blick ergreift er sogar von ganzen Gruppen Besitz ... Bis er auf einem seiner Beutezüge den gutmütigen Kyu-nam trifft, der sich Cho-ins Macht widersetzen kann! Kyu-nam beschließt, Cho-in zu stoppen. Doch wie hält man jemanden auf, der ganze Menschenmengen auf einen hetzen kann und für den ein Menschenleben wertlos ist?

Ein riesiger Tsunami rast mit 800 km/h auf den idyllischen Urlaubsstrand Busans zu, es bleiben nur noch 10 Minuten zur Evakuierung! Ein Entkommen scheint unmöglich... Durch die fliehende Menschenmenge bahnt sich Hwi Kim unbeirrt seinen Weg zu seiner kleinen Tochter. Währenddessen versucht Man-sik verzweifelt, seine große Liebe Yeon-hee vor den tosenden Wassermassen zu retten, und Rettungsschwimmer Hyeong-sik trifft eine dramatische Entscheidung auf hoher See...

1938: Im von Japan besetzten Korea ist die sportliche Rivalität zwischen den Marathonläufern Jun-shik und Tatsuo schon längst in offene Feindschaft umgeschlagen. Nach einem blutigen Zwischenfall wird Jun-shik von der japanischen Armee zwangsrekrutiert, um in der Mongolei an vorderster Front zu kämpfen. Weit weg von der Heimat kreuzen sich die Wege der Sportler wieder: Tatsuo übernimmt als ideologisch verblendeter Kapitän die Befehlsgewalt über das Bataillon. Beide landen nach einer vernichtenden Schlacht gegen die Sowjets in einem sibirischen Arbeitslager. Von dort wird sie ihr unbeugsamer Überlebenswille über Deutschland bis nach Frankreich bringen, wo sie für die Nazis am Strand der Normandie gegen die Alliierten kämpfen sollen...

Am 25. Juni 1950 bricht der Koreakrieg aus, als Truppen der nordkoreanischen Volksarmee in Südkorea eindringen. 772 unerfahrene Schüler- und Studentensoldaten erhalten Monate später den Befehl, den Weg für die „Operation Chromite“ der alliierten US-Soldaten zu ebnen, die eine Kriegswende bringen soll.Nach nur zwei Wochen Bootcamp-Training werden die jungen Südkoreaner mit wenig Munition, spärlichen Lebensmittelvorräten und gebrauchten Waffen zur Front entsandt. Doch das Bataillon unter Führung von Kommandant Lee erwartet bei der Landung am Strand von Jangsari das Dauerfeuer der nordkoreanischen Volksarmee und damit der sichere Tod. Währenddessen kämpft die US-Kriegskorrespondentin Marguerite Higgins für die Rettung der Rekruten und will mit ihren Berichten über deren ausweglosen Kampf aufklären. Ausgeliefert und dem Tode nah, versuchen die Studentensoldaten ihre Mission erfolgreich zu erfüllen und die strategisch wichtige Halbinsel zurückzuerobern…

Als die Familie des ehemaligen Polizisten Kim Yool getötet wird, will er sich an den Verantwortlichen rächen. Die Täter sitzen schon im Gefängnis auf einer Insel. Doch das reicht Yool nicht. Er schleust sich in das Gefängnis ein, um persönlich mit den Mördern abzurechnen. Er hat es besonders auf den Anführer der Killerbande abgesehen, doch an diesen heranzukommen, gestaltet sich als äußerst schwierig.

1978: Hyun-soo (Sang-woo Kwon), dessen großes Idol Bruce Lee ist, zieht mit seinem Vater in einen anderen Stadtteil von Seoul. Er geht geht in die strenge militärische Schule von Jungmoon. Dort herrschen raue Sitten. Auch er kriegt seine Schläge ab. Nur der ältere Woo-shik ergreift Partei für ihn.Als die Schikanen in der Schule bedrohlich zunehmen, fängt Hyun-soon an, wie ein Besessener zu trainieren. Er ist bereit für einen großen Kampf.

Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkerung auch eine blutrünstige Bestie fürchten, die sich in der rauen Gebirgslandschaft auf Menschenjagd befinden soll. Als Berichte davon zum Hof von König Jung-jong vordringen, schickt dieser seinen Elitesoldaten Jin-yong gemeinsam mit dem erfahrenen Offizier Yun-gyeom und der geheimnisvollen Myeong-i in die Provinz, um das Monstrum zu jagen und zu töten. Endet das Spezialkommando als Frischfleisch für die Bestie?

Mithilfe einer Teenagerin, die andere mit tödlichen Flüchen belegen kann, will eine Journalistin auf Wahrheitssuche den teuflischen CEO eines IT-Unternehmens entblößen.