Maaya Uchida

劇場編集版 かくしごと ―ひめごとはなんですか―

— 劇場編集版 かくしごと ―ひめごとはなんですか―

In diesem Kompilationsfilm gibt es einige zusätzliche Szenen und Perspektivwechsel zu sehen, die nicht Bestandteil des Hauptanimes waren. Kakushi Gotou ist ein Mangaka, dessen Werke vor allem für ihre erotischen Inhalte bekannt sind. Gleichzeitig ist er auch ein alleinerziehender Vater, der auf keinen Fall möchte, dass seine Tochter Hime von seiner Arbeit erfährt, damit sie nicht von ihm enttäuscht ist. Je älter das Mädchen wird, umso schwieriger wird es, das Geheimnis zu bewahren – und Kakushi gerät in allerlei absurde Situationen, um seine Tochter vor der, in seinen Augen, harschen Realität zu beschützen.

The Relative Worlds

— あした世界が終わるとしても

Nachdem Shin den Tod seiner Mutter schon im Kindesalter verarbeiten musste, stirbt auch sein Vater unerwartet an einer neuen Krankheit, die der "Sekundentod" genannt wird. Kurz darauf taucht eine andere Version seines Selbst auf, die seiner engen Freundin Kotori nach dem Leben trachtet. Es stellt sich heraus, dass dieser Jin aus dem Herzogtum Japan stammt, einem Land in einer Parallelwelt zur unserer heutigen. Jin ist das Gegenstück zu Shin, so wie Kotori das Gegenstück zu Herzogin Kotoko ist. Stirbt ein Ich in der einen Welt, so stirbt es auch in der anderen. Schnell wird klar, dass das die Erklärung für den mysteriösen "Sekundentod" ist. Um die Sekundentode zu stoppen, müssen sämtliche Verbindungen zwischen den Welten gekappt werden. Das bedeutet unausweichlich den Krieg zwischen den Welten!

Love, Chunibyo and Other Delusions: Rikka Version

— 小鳥遊六花・改 ~劇場版 中二病でも恋がしたい!~

Takanashi Rikka Kai: Gekijouban Chuunibyou demo Koi ga Shitai! spielt direkt nach der ersten Staffel und dient als inhaltlicher Übergang zur zweiten. Rikka ist durch verschiedene Umstände, die sich durch das Ende der ersten Staffel ergeben, nun obdachlos und so stehen Rikka und Yuuta vor der Herausforderung eine neue Wohnung für sie zu finden. Das Problem ist aber schnell gelöst und Rikka zieht mit Yuuta zusammen. Währenddessen werden die Ereignisse der ersten Staffel noch einmal aus Rikkas Perspektive erzählt, zusammen mit einigen neuen Elementen.

DanMachi: Arrow of the Orion

— 劇場版 ダンジョンに出会いを求めるのは間違っているだろうか -オリオンの矢-

In dieser Stadt der Träume und Begierden hat der frischgebackene Abenteurer Bell Cranel eine schicksalhafte Begegnung mit der Göttin Hestia. Er strebt danach der beste aller Abenteurer zu werden, während sie aus Einsamkeit nach Anhängern sucht - doch beide von ihnen hätten auch gegen ein wenig Romantik nichts einzuwenden...

Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl

— 青春ブタ野郎はゆめみる少女の夢を見ない

Es scheint Ewigkeiten her zu sein, dass Sakuta Azusagawa und Mai Sakurajima zueinander gefunden haben. Doch ihre harmonische Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als Sakutas erste große Liebe Sh?ko Makinohara auftaucht und kurzerhand bei ihm einzieht! Damit nicht genug, denn es scheinen zwei verschiedene Versionen von ihr zu existieren: Neben der erwachsenen Sh?ko trifft Sakuta auch auf Sh?kos jüngeres Ich, das noch in der Mittelschule ist und anscheinend an einer schweren Krankheit leidet. Sakuta würde ihr gerne helfen, doch dazu muss er erst einmal herausfinden, was die erwachsene Sh?ko vor ihm zu verbergen versucht…

Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me

— 映画 中二病でも恋がしたい! -Take On Me-

Rikka Takanashi geht mittlerweile ins dritte Jahr der Oberschule, leidet aber nach wie vor am sogenannten „Achtklässler Syndrom“. Zwar steht das Lernen für die Aufnahmeprüfungen der Universitäten an, doch während der Frühlingsferien sind Rikka und ihre Freunde trotzdem zusammen. Eines Tages verkündet Rikkas ältere Schwester Touka jedoch, dass sie ihre Schwester mit nach Italien nehmen wird, weil sie der Meinung ist, eine Familie sollte zusammen bleiben. Yuuta, der Toukas Absichten nachvollziehen kann, möchte allerdings nicht von Rikka getrennt werden. Daraufhin schlagen ihre Freunde vor, dass die beiden gemeinsam durchbrennen sollten und so beginnt eine Flucht durch ganz Japan …

Grisaia Phantom Trigger

— グリザイア:ファントムトリガー THE ANIMATION

Nach dem Heath-Oslo-Vorfall ist die Existenz der US-japanischen Anti-Terror-Organisation CIRS der Öffentlichkeit bekannt geworden. Daraufhin wurde CIRS von Grund auf neu aufgebaut und die verschiedenen Funktionen wurden der neuen Organisation SORD („Social Ops, Research & Development“) übertragen. Das Ziel von SORD ist es, eine neue Generation von Agenten zu trainieren, die das Land gegen zukünftige Bedrohungen verteidigen sollen. Zu diesem Zweck hat die Organisation eine Reihe von Schulen im ganzen Land eingerichtet. Auch die Mihama Academy, die nach ihrer plötzlichen Schließung verwahrloste, hat einen neuen Zweck gefunden und wurde zu einer „Spezialisten-Trainings-Schule“ umgebaut.

In an underground world where tunnels extend everywhere, even though they live in dark and confined spaces, people wear protective clothes and lead quiet and enjoyable lives. Patema, a princess in her underground village, loves to explore the tunnels. Her favorite place is a "danger zone" that her village prohibits people from entering. Even though she's scolded, Patema's curiosity can't be held back. No one ever explained what the supposed danger was. On her usual trip to the "danger zone," Patema faces unexpected events. When hidden secrets come to light, the story begins to unfold.

Goblin Slayer: Goblin's Crown

— ゴブリンスレイヤー -GOBLIN'S CROWN-

Goblin Slayer ist zurück! Er will nicht die Welt retten. Er will Goblins töten! In einer Welt, die von Monstern und Dämonen bedroht wird, hat es sich ein wortkarger Krieger zur Aufgabe gemacht, sämtliche Goblins auszurotten: Der Goblin Slayer. Sein nächster Auftrag führt ihn in die Berge, denn eine edle Schwertkämpferin und ihr Gefolge sind auf einer Goblin-Jagd spurlos verschwunden. Schockiert muss die Abenteurergruppe um den Slayer ein riesiges Goblin-Nest in einer alten Zwergenfestung entdecken. Die kleinen Monster scheinen dort zu Anhängern eines sadistischen Kultes zu werden. Doch am meisten Sorgen bereitet ihnen ihr Anführer, der durchtriebener und machtvoller zu sein scheint, als je ein Goblin zuvor.

My Next Life as a Villainess: All Routes Lead to Doom!

— 乙女ゲームの破滅フラグしかない悪役令嬢に転生してしまった…

After hitting her head particularly hard one day, Duke Claes' daughter, Katarina, suddenly recalls all the memories of her past life: that of a teenage Japanese girl. Just before her untimely death, this girl recalls playing an otome game... that is exactly like the world she's living in now! She is now Katarina Claes, the antagonist of the otome game, who nastily hounded the protagonist until the end. Knowing all the possible outcomes of the game, she realizes that every single possible route ends with Katarina being murdered or exiled! In order to avoid these Catastrophic Bad Ends, she has to use her knowledge of the game and her own wiles, starting with breaking off this engagement with the prince... Will Katarina survive while making her way through this world, where bad flags trip at every turn? Find out in this reverse-harem rom-com, led by everybody's favorite villainess!

»Kakushigoto« erzählt die Geschichte einer Beziehung und Liebe zwischen Vater und Tochter. Im Zentrum steht das Alltagsleben des einsamen Vaters und Mangakas Kakushi Goto, dessen meistverkaufte Manga-Reihe einen eher schlüpfrigen Inhalt hat. Das Problem? Der an Erwachsene gerichtete Inhalt seiner Manga eignet sich ganz und gar nicht als Lesestoff für seine kleine Tochter Hime. Daher ist es Kakushis oberste Maxime, Hime von seiner Arbeit fernzuhalten, koste es was es wolle. Dies führt ihn in die ein oder andere Notlage und absurde Situation.

Assassins Pride, die Anime-Adaption zur gleichnamigen Light Novel von Kei Amagi, entführt uns in eine Welt, in der wortwörtlich alle Macht bei den Aristokraten liegt. Nur der Adel hat das nötige Mana, um die gefährlichen Monster zu bekämpfen, die die Menschheit bedrohen. In dieser Welt lebt die junge Herzogstochter Melida Angel, die die Akademie besuchte, um sich in Magie ausbilden zu lassen. Doch obwohl sie eine Aristokratin ist, scheint sie über keinerlei Mana zu verfügen und bringt Schande über ihre Familie … Ihr Vater schickt nach dem jungen Herzogssohn Kufa Vampir. Dieser ist ein Magie-Tutor und er soll sich nun um die missratene Tochter »kümmern«. Kufa ist jedoch keineswegs nur ein einfacher Tutor – er ist ein Auftragsmörder, ein Assassine. Und während seine Aufgabe tatsächlich das Training Melidas beinhaltet, besteht sein Auftrag auch darin, sie zu ermorden, sollte sie wirklich keinerlei Talent aufweisen … Doch mit den Gefühlen und dem Lebenswillen der jungen Dame konfrontiert, nimmt er sich ihrer an! »Wirst du mir dein Leben anvertrauen?«, fragt er Melida als er den Entschluss fasst, der Welt zu zeigen, dass sie es verdient hat zu leben … und dabei setzt er seine Ehre und seinen Stolz als Assassine aufs Spiel!

Der alleinstehende Nakano arbeitet tagein, tagaus als Angestellter in einer Firma, die von ihren Mitarbeitern höchsten Einsatz und ständige Überstunden verlangt. Infolgedessen besteht sein Leben eigentlich nur noch aus Arbeiten, Essen und Schlafen. Nahe vor dem Burnout stehend, kommt er eines Abends spät von der Arbeit zurück, als ihn in seiner Wohnung ein seltsames Mädchen erwartet, die für ihn Essen gekocht hat und ihn wie eine Ehefrau zu Hause begrüßt. Das Mädchen, welches sich selbst Senko-san nennt und als Kitsune (japanischer Fuchsgeist) bezeichnet, hat rötliche Haare, Fuchsohren und einen prächtigen Fuchsschwanz. Sie ist sehr klein von Statur und auch von der Figur und vom Gesicht her ähnelt sie eher einer Zehnjährigen. Sie sagt allerdings von sich selbst, dass sie 800 Jahre alt sei und Nakano von nun an verwöhnen wolle, weil er es sich verdient habe und er außerdem dem Typ Mann entspreche, den sie mag. Nakano, der damit der weitaus Jüngere ist, willigt erst einmal ein. Aber kann er, der er sich immer zuverlässig für andere eingesetzt hat, sich wirklich ohne Skrupel verwöhnen lassen? Und was sagen die Menschen in seiner Umgebung dazu, dass er plötzlich mit einem jungen Mädchen zusammenlebt, das offenbar auf Cosplay steht und sich seine „Mutter und Ehefrau“ nennt?

Takuya Arima ist ein junger Schüler, dessen Vater, seines Zeichens Historiker, der verschiedene Forschungen betrieben hat, kürzlich verschwunden ist. Während der Sommerferien erhält Takuya ein eigenartiges Paket zusammen mit einem Brief von seinem verschollenen Vater. In diesem sind Informationen über die Existenz verschiedener Parallelwelten. Anfangs nimmt Takuya das Ganze nicht ernst, aber bald bemerkt er, dass er nun ein Gerät besitzt, das es ihm erlaubt, in alternative Dimensionen zu reisen. Ist sein Vater am Ende doch noch am Leben? Falls ja, wo ist er?

Domestic Girlfriend

— ドメスティックな彼女

Domestic na Kanojo handelt von dem Oberschüler Natsuo Fujii, der eines Tages seine Jungfräulichkeit an ein Mädchen verlor, das er nur wenige Stunden zuvor kennenlernte. Rui Tachibana, so der Name der jungen Dame, wollte jedoch lediglich ein wenig Erfahrung sammeln und drängte Natsuo dazu, mit ihr ins Bett zu steigen, obwohl sie keine wirklichen Gefühle für ihn hegte. Nach dem Akt hat er allerdings ein schlechtes Gewissen, da er denkt, seinen Schwarm Hina Tachibana betrogen zu haben. Wie sich herausstellt sind die beiden Mädchen auch noch Geschwister und müssen aufgrund der arrangierten Ehe zwischen ihm und seiner Angebeteten, ins Haus des Jungen ziehen. Doch wie wird sich die Beziehung der drei weiterentwickeln ...?

Naofumi Iwatani ist eigentlich nur ein einfacher Otaku, doch eines Tages findet er sich in einer anderen Welt wieder. Er wurde als einer der Vier Legendären Helden beschworen, die das Reich Melromarc vor dem Untergang retten sollen. Als Held des Schildes soll er an der Seite seiner Kameraden kämpfen - doch schon bald fallen ihm diese in den Rücken und lassen ihn ohne Geld, Respekt und Ehre zurück. Wird er es mit seinen rein defensiven Fähigkeiten schaffen, aus dieser verzweifelten Situation zu entkommen?

Goblins – die schwächsten aller Monster. Mit der Stärke und dem Verstand von kleinen Kindern ausgestattet, können sie lediglich ihre immerwährende Überzahl zu ihren Stärken zählen. Doch so dumm die Goblins auch sein mögen, sie sind keine Narren und ihr kindliches Denken schlägt schnell ins Grausame und Brutale um, wenn sie glauben, dass ihnen Unrecht geschieht. Eine junge Priesterin, gerade einmal 15 Jahre alt, beschließt, ihren Tempel zu verlassen und als Abenteuerin die Welt etwas sicherer zu machen. Jeder fängt klein an und so schließt sie sich spontan einer Gruppe Abenteurer an, die gerade einen Quest angenommen hat, der sie gegen eben diese schwächsten aller Monster führt: Ein paar Mädchen wurden von Goblins entführt und bevor diese zu deren Spielzeugen werden, gilt es, die Goblins zu töten und die Mädchen zu retten!

Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai

— 青春ブタ野郎はバニーガール先輩の夢を見ない

Eines Tages begegnet der Oberschüler Sakuta Azusagawa in der Bücherei einem Mädchen im Bunny-Kostüm names Mai Sakurajima. Es stellt sich heraus, dass sie eine berühmte Schauspielerin und beliebter Kinderstar ist und auf dieselbe Schule geht wie er. Doch trotz ihres Ruhms und aufreizenden Äußeren ist Sakuta der einzige, der Mai sehen und hören kann; aus irgendeinem Grund können die Leute Mai seit ein paar Tagen nicht mehr wahrnehmen und so kam sie in die Bibliothek, um das zu überprüfen. Sakuta stellt sich die Frage, ob das mit dem sogenannten „Pubertätssyndrom“ zusammenhängen könnte, ein mysteriöses Phänomen, über das Gerüchte im Internet kursieren. Er entschließt sich, der Sache auf den Grund zu gehen und verbringt so mehr Zeit mit Mai, um dieses Geheimnis zu lüften. Dabei lernt er sie und ihre Gefühle besser kennen und trifft auch auf andere Mädchen mit dem „Pubertätssyndrom“.

Als Iori Kitahara auf die Uni geht, kommt er in Izu, im Tauchshop seines Onkels, dem Grand Blue unter. Er freut sich schon auf ein Studentenleben an der tosenden Brandung, die pralle Sonne und auf seine süße Cousine. Tatsächlich erwartet Iori jedoch ein Haufen stämmiger Kerle, die Strip-Stein-Schere-Papier spielen, und schließlich wird er Mitglied im Peek-a-Boo, dem Tauchklub der Uni.