Miles Teller

"War Dogs" beruht auf einer wahren Geschichte: zwei Freunde mischen im ersten Irak-Krieg mit Waffenlieferungen mit, doch ein millionenschwerer Auftrag bringt sie in ernste Schwierigkeiten.

Nachdem für Mikey unerwartet Schluss mit seiner Ehe ist, beschließen seine beiden besten Freunde, der draufgängerische Jason und der beziehungsscheue Daniel, ihn auf andere Gedanken zu bringen. Der Plan ist so simpel wie einleuchtend: Statt Herzschmerz soll nun das Single-Dasein genossen werden.

Zum 21. Geburtstag eines vorbildlichen College-Studenten schmeißen seine Freunde eine Riesenparty, die immer mehr außer Kontrolle gerät.

Ein Teenager aus der Großstadt macht in der tiefsten amerikanischen Provinz die Erfahrung, dass Popmusik und Tanz auf massive Ablehnung stoßen.

Nach den erschütternden Ereignissen sind Tris und Four gezwungen zu fliehen und die Mauern, die Chicago umschließen, hinter sich zu lassen. Damit wagen sie den ersten Schritt aus der einzigen ihnen bislang bekannten Stadt und der vertrauten Umgebung ihrer Familie und Freunde. Doch bereits kurz nach ihrer Flucht werden alle bisher gewonnenen Erkenntnisse durch die Entdeckung einer neuen, schockierenden Wahrheit zunichte gemacht. Tris und Four müssen entscheiden, wem sie in einer erbarmungslosen Schlacht, die die Existenz der gesamten Menschheit bedroht, vertrauen können. Um zu überleben, sind sie gezwungen, schier unmögliche Entscheidungen über Mut, Treue, Opfer und Liebe zu treffen.

Der Highschool-Schüler Sutter Keely (Miles Teller) lebt getreu dem Motto ‘Carpe diem’ im Hier und Jetzt. Für den Senior ist das Leben eine ständige Party; der Job bei einem Herrrenausstatter verschafft ihm dabei das nötige Geld, um mit einem Auto Eindruck bei seiner heißen Freundin zu schinden. So könnte das Verharren in der Gegenwart ständig weitergehen. Bis er nach einer durchzechten Nacht in einer anderen Welt aufwacht, in der Welt von Aimee Finicky (Shailene Woodley). Anders als Sutter ist sie einem Morgen danach durchaus aufgeschlossen, auch wenn sie dieses Morgen mit einer ordentlichen Portion Science-Fiction-Literatur würzt. Dafür ist sie alles andere als hip, eben nur ein nettes Mädchen, das noch nie einen Freund hatte. Wider aller Erwartung verlieben sich die Beiden ineinander. Doch kann das auf Dauer gut gehen, wenn sich Sutter weiterhin einer sorglosen Gegenwart verpflichtet fühlt?

Die gefühllosen Seelen von Martin Jones, einem Polizeibeamten, der große Geheimnisse zu verbergen sucht, und Jesus, einem traumatisierten und nach ewiger Rache suchenden, prallen in einem mystischen Los Angeles aufeinander, wo mehrere rücksichtslose kriminelle Banden um ihre Reviere kämpfen und in denen nur die Gangs diktieren, wer leben darf und wer sterben muss.

Miles Teller | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat