Oliver Curtis

Eine turbulente und amüsante Komödie von Regisseur Frank Oz: Daniel möchte eigentlich von seinem Vater einen würdevollen Abschied nehmen, doch die Beerdigung entwickelt sich zum Chaos.

Toronto in den frühen 80er Jahren: Der stille und unscheinbare Bankangestellte Dan Mahowny ist ein Workaholic und arbeitet sich in kürzester Zeit zum Star der Finanzwelt der Metropole hoch. Bei seinen Kollegen und Vorgesetzen gilt er als so verlässlich, dass er schnell frei über Kredite und größere Geldsummen entscheiden kann. Nicht einmal seine Freundin Belinda ahnt allerdings, dass Mahowny seit frühester Jugend krankhaft spielsüchtig ist und das Geld der Banken in den Casinos der amerikanischen Spielerstadt Atlantic City verzockt, in der er regelmäßig die Nächte an den Spieltischen verbringt…

Ein vermeintlicher Terrorist wird von der CIA festgenommen und soll anschließend verhört werden. Der Vorwurf: Angeblich hat der Gefangene ein Startsignal für eine terroristische Attacke in England ausgegeben. Und dabei soll es mit einem gewöhnlichen Bombenanschlag nicht getan sein – stattdessen soll ein höchst gefährliches Virus zum Einsatz kommen, das die gesamte Menschheit in Gefahr bringen könnte. Agentin Alice Racine wird deshalb damit beauftragt, den Verdächtigen zu vernehmen. Doch als herauskommt, dass ihr Geheimdienst unterwandert wurde und ein Maulwurf ein tödliches Spiel zu spielen scheint, gerät sie in allerhöchste Gefahr. Fortan auf der Flucht, muss Alice versuchen herauszufinden, wer dahinter stecken könnte. Und nebenbei muss um jeden Preis auch noch ein Anschlag verhindert werden…

Der Film erzählt die Geschichte eines wohlangesehenen englischen Schriftstellers, dessen Leben durch einen völlig leichtsinnigen Kinobesuch unwiederruflich aus der Bahn gerät.

Priscilla wurde von ihren verklemmten Eltern christlich-konservativ zu sexueller Abstinenz erzogen und hat sich mit dem Stipendium der “Can’t Hurry Love-Gesellschaft den Weg zum College gebahnt. Dort teilt sie ihr Doppelzimmer ausgerechnet mit Natalie, der verruchtesten Campus-Schlampe. Ihr Ziel – und das der kompletten rolligen College-Belegschaft – ist fortan, die Profi-Jungfrau gründlich zu korrumpieren. Nachdem sich Miss Abstinenz auf einer Party furchtbar betrunken und – oh Himmel – ordentlich danebenbenommen hat taucht ein eindeutiges Video auf, das in den Händen von Pornoproduzent Ed) landet.

Seit seine Mutter tot ist, versucht Frank, so gut es geht, seinem Vater in dessen Fish & Chips-Laden zu helfen.

Oliver Curtis | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat