Ottfried Fischer

Sie heißen Hans Kleiber (Ottfried Fischer) und Harry Groß (Fritz Wepper). Sie haben Polizeimarken und verbreiten das pure Chaos. Die Cops vom Wörthersee sind beauftragt, die Tochter von Staatsanwältin Brösing (Ingrid Steeger), Verena (Dennenesch Zoudé), sicher nach Hause zu bringen. Die junge Dame war Assistentin des Zauberers Carnetti (Karl Markovics) und turtelt jetzt mit dem Schmuserocker Faltinger (Wolfgang Fierek). Unterstützt wird das Alp-Dreamteam von der kurzsichtigen Polizistin Jutta (Verona Feldbusch). Vorhang auf zu einer grotesken Klamotte, die ihres- gleichen erst finden muß. So viel dünne Story und dumme Witze sind selten.

Not macht erfinderisch. Nachdem ihre Aktiendepots in den Keller rutschen, haben die beiden Freunde Roderik und Fabian wieder ein einträgliches Geschäft aufgemacht: Die "Heiratsschwindler Company". Roderik ist der geniale Stratege, der mit viel Übersicht die amourösen Gaunereien dirigiert. Fabian ist der Frontmann, dessen Charme die Herzen der stolzesten Frauen schmelzen lässt wie Butter in der Sonne von Koh Samui. Mit einstudierter Charme-Gaukelei versucht Fabian auch das Herz von Miriam Berger, die reiche Erbin des berühmten "Siam Residence"-Resort zu erobern. Da aber gerät die geniale Strategie Roderiks außer Kontrolle: Fabian verliebt sich tatsächlich in Miriam und denkt nicht mehr ans Geschäft...

Ballermann 6 - Das ist der Name der wahrscheinlich bekanntesten Kneipe auf Mallorca, wo es von urdeutscher Kultur nur so wimmelt. Sinn dieser Kneipe ist es, sich den Urlaub in der Touristenfalle Mallorca, wo es mehr Hochhäuser gibt als in den meisten Wohnsiedlungen deutscher Großstädte, durch Alkoholexzesse so erträglich wie möglich zu machen. Hierhin zieht es Tommie und Mario.on ihrem letzten Geld fliegen die immer gutgelaunten Vorzeige-Profis nach Mallorca, um für drei Tage im vermeintlichen Freibier- und Sexparadies eine richtige Sause zu machen.

1989 flüchtet die 18-jährige Unternehmertochter Jenny Ecker aus Hildesheim in den Osten - der Liebe wegen. Der Teenager hat sich unsterblich in einen Ostberliner verknallt. Jennys Eltern schäumen vor Wut und setzen eine Belohnung aus: Hunderttausend, später sogar eine Million DM erhält der, der ihre Tochter wieder zurückbringt. Die Aussicht auf so viel Geld bringt Ost und West gehörig durcheinander - und am Ende fällt tatsächlich die Mauer.

Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss

— Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss

Der am Beginn seiner Karriere stehende Meisterdieb Frank Wieland hat es auf den Siegelring König Ludwigs II. abgesehen. Doch kaum hat er den Tresor aufgebrochen, jagt ihm ausgerechnet sein Vorbild Kara Moreni den Ring ab. Für diesen Einbruch sitzt Frank sechs Jahre im Gefängnis ab, was ihm Zeit genug gibt, einen ausgeklügelten Plan zu entwickeln, der ihm den Siegelring zurückbringen soll.

Drei Insassen einer psychiatrischen Anstalt in Österreich sollen verlegt werden. Der Busfahrer erleidet während der Fahrt jedoch einen Herz-Lungen-Infarkt und lenkt den Bus in einen Straßengraben. Die drei Passagiere können entkommen und machen sich zu Fuß in ein nahegelegenes Dorf auf: Herr Dölken schläft nicht mehr, seitdem er bei einem Autounfall seine Familie verloren hat, Herr Ivo spricht nur gebrochen deutsch und trägt stets einen Goldfisch in einem Aquarium mit sich herum. Die Geschichte des dritten Ausbrechers, Sichel bleibt im Dunkeln, denn er spricht kein Wort.

Pfarrer Otto Braun (Ottfried Fischer) ist leidenschaftlicher Prediger, doch er hat auch ein ganz besonderes Hobby: Obwohl sein „Vorgesetzter“, Bischof Manfred Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg), es ausdrücklich verboten, kann Pfarrer Braun nicht davon lassen, sich bei Ermittlungen in Mordfällen einzumischen. Bischof Hemmelrath möchte dem Tatendrang des rundlichen Pfarrers entgegen wirken, indem er ihn regelmäßig an eine, vermeintlich ruhige, neue Dienststelle versetzt. Doch Braun kann der Versuchung, die Täter aufzuspüren allzu selten widerstehen. Und so trifft er des Öfteren auch auf den etwas naiven Hauptkommissar Geiger (Peter Heinrich Brix), der ebenfalls dsa ein oder andere Mal strafversetzt wird. An des Pfarrers Seite ist stets auch seine kokette Haushälterin Margot Roßhauptner (Hansi Jochmann), die dessen Ausflüge in die polizeiliche Ermittlungsarbeit frech kommentiert. Gegen Braun versucht Monsignore Mühlich (Gilbert von Sohlern), der Sekretär des Bischofs, zu intrigieren, doch oft steht er am Ende selbst als der Dumme da.

Der Bulle von Tölz

— Der Bulle von Tölz

Die Handlung der Serie spielt in und um Bad Tölz. Hauptcharaktere sind Hauptkommissar Benno Berghammer, dessen Mutter Theresia „Resi“ Berghammer sowie Bennos Kollegin Sabrina Lorenz bzw. Nadine Richter. Im Mittelpunkt der Folgen stehen neben den Kriminalfällen auch die Eigenheiten der Figuren und ihre Beziehungen untereinander, etwa die Streitereien und Sticheleien zwischen Benno Berghammer und seiner Mutter.

Irgendwie und Sowieso

— Irgendwie und Sowieso

Woodstock samt Hippie und Flower-Power schwappen über "Manhattan"-München direkt ins bayerische Hinterland. Die 68er mit "Make Love not war", Jimi Hendrix, den Rolling Stones und Steppenwolf toben in Herz und Hirn der Aufmüpfigen. "Born to be wild" und frei sind der Jungbauer "Sowieso" Kerschbaumer, Auch "Sir Quickly" genannt; sein Spezi "Irgendwie", der Philosoph von eigenen Gnaden "Effendi"; der Sepp, der reiche Binser und eine Reihe fescher Frauen ...

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat