Vishal Dadlani

Charlie (Shah Rukh Khan) plant den Coup seines Lebens: Um den Verrat an seinem Vater zu rächen, will er Geschäftsmann Charan Grover (Jackie Shroff) um millionenschwere Diamanten bringen, die in dessen Safe in Dubai lagern. Unterstützung holt er sich von dem hitzköpfigen Bombenspezialisten Jag (Sonu Sod), Safeknacker und Mamasöhnchen Tammy (Boman Irani), dem jungen Hacker Rohan (Vivaan Shah) und Saufnase Nandu (Abhishek Bachchan). Doch der Weg zu den Millionen ist nicht nur steinig, sondern auch rhythmisch: Ohne die Teilnahme an den Tanzweltmeisterschaften, die im selben Gebäude ausgetragen werden, läuft nichts. Das perfekte Parkett für die Chaotentruppe! Als Turnierteam getarnt und mit Bartänzerin Rohini (Deepika Padukone) im Gepäck kommen sie ihrem Schatz schon bald näher ...

Om Shanti Om

— ओम शांति ओम

Die 70er Jahre: Om ist kleiner Statist in Bollywood und unsterblich verliebt in Superstar Shanti. Er träumt von der großen Karriere und dass er das Herz von Shanti erobert. Doch bevor sich seine Träume erfüllen können, stirbt er bei dem Versuch, Shanti aus den Flammen des Studiogeländes zu retten. Gelegt hat das Feuer ihr heimlicher Geliebter, ein Filmproduzent. Die 90er Jahre: Om ist als eitler Kinostar wiedergeboren worden und versucht, den mittlerweile supererfolgreichen Produzenten von damals aus der Reserve zu locken.

Bang Bang!

— बैंग बैंग

Harleen ist noch immer auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Die unauffällige Bankangestellte staunt also nicht schlecht, als sich beim Blind Date Rajveer an ihren Tisch setzt: Er ist charmant, gebildet und wahnsinnig gutaussehend der absolute Volltreffer! Doch bevor sie sich s versieht, steckt sie mit ihm in einer Verfolgungsjagd rund um den Globus. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft gerät das Paar in wilde Schießereien, flüchtet mit halsbrecherischen Stunts und durchlebt allerlei adrenalingeschwängerten Irrsinn. Dabei ist Harleen nur einer Frage auf der Spur: Wer ist dieser mysteriöse Traummann wirklich?

Indien im 18. Jahrhundert: Der Adlige Bajirao (Ranveer Singh) steigt durch sein kriegerisches Geschick zu einem der mächtigsten Männer im Land auf. Auf einem Kriegszug begegnet Bajirao der schönen Prinzessin Mastani (Deepika Padukone), die so mutig und furchtlos wie er ist. Erfolgreich bekämpfen sie gemeinsam die feindlichen Invasoren, die Mastanis Heimat belagern. Dies ist das Erwachen einer unsterblichen, aber verbotenen Liebe, denn Bajirao ist bereits mit Kashi (Priyanka Chopra) liiert. Am Abend vor dem Abzug seines Heeres schenkt er Mastani einen Dolch, ohne zu wissen, dass dies in ihrer Tradition ein Hochzeitsgelübde darstellt. Doch Mastani will nicht wahrhaben, dass er einer anderen gehört. Entgegen jedweden gesellschaftlichen Kodex kehrt sie ihrer Familie den Rücken und folgt Bajirao …

London Dreams

— London Dreams

Der junge Arjun träumt von einer Karriere als Musiker - ohne Rücksicht auf Verluste. Jahre später sieht er sich am Ziel seiner Träume. Zusamen mit Jugendfreund Mannu startet er in London eine Band. Doch Arjun bleibt sich treu - mit bittere Konsequenzen!

Der kleine Banku und seine Eltern ziehen in eine Villa ein, in der angeblich der Geist des Vorbesitzers spuken soll. Dieser existiert tatsächlich und ist sehr verbittert. Doch nach anfänglichen Problemen freundet er sich mit dem Kleinen an. Aber dann verunglückt Banku durch die Schuld des Geistes schwer...

Simran liebt Liebesgeschichten, mit ihrem idealen Job und ihrem perfekten Freund führt sie ein glückseliges und verträumtes Leben. Die Dinge werden jedoch durch Jays Zynismus in Bezug auf Sentimentalität rüde unterbrochen.

Der in die Jahre gekommene Ringer Sultan Ali Khan möchte sein Glück auf der Matte erneut probieren. Dazu will er sein Land bei den Olympischen Spielen vertreten, hat aber zuvor noch sowohl mit privaten und persönlichen Problemen zu kämpfen.

Lass dein Glück nicht ziehen

— ये जवानी है दीवानी

Naina (Deepika Padukone) ist ihr Streber-Dasein leid: Hals über Kopf schmeißt sie die Unibücher hin und folgt ihrer alten Schulfreundin Aditi (Kalki Koechlin) auf eine Trekkingtour. In den Bergen des Himalayas blüht sie nicht nur auf, sondern kommt auch dem abenteuerlustigen "Bunny" (Ranbir Kapoor) näher. Ihre Liebe wagt sie dem charmanten Frauenheld nicht zu gestehen, denn an festen Bindungen ist er nicht interessiert. Bunny hat nur die große, weite Welt im Kopf. Erst acht Jahre später treffen sie sich auf Aditis Hochzeit wieder. Bunny scheint noch immer derselbe. Und doch: Zwischen dem weltreisenden Journalisten und der Ärztin aus Mumbai knistert es noch immer gewaltig. Doch wie soll man zwei so unterschiedliche Lebensentwürfe vereinen? Indem man einfach seinem Herzen folgt.

Bang Bang!

— बैंग बैंग

Harleen ist noch immer auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Die unauffällige Bankangestellte staunt also nicht schlecht, als sich beim Blind Date Rajveer an ihren Tisch setzt: Er ist charmant, gebildet und wahnsinnig gutaussehend der absolute Volltreffer! Doch bevor sie sich s versieht, steckt sie mit ihm in einer Verfolgungsjagd rund um den Globus. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft gerät das Paar in wilde Schießereien, flüchtet mit halsbrecherischen Stunts und durchlebt allerlei adrenalingeschwängerten Irrsinn. Dabei ist Harleen nur einer Frage auf der Spur: Wer ist dieser mysteriöse Traummann wirklich?