© The Telegraph

Stars
10/21/2021

Dreht Tarantino bald einen Spaghetti-Western?

Der Regisseur hat über ein Wunsch-Projekt Auskunft gegeben, in dem es vielsprachig zugehen soll.

von Franco Schedl

Mit welchem Werk Quentin Tarantino seine Karriere als Regisseur beenden wird, entwickelt sich immer mehr zu einer spannenden Frage. Sollte es "Kill Bill 3" sein oder doch etwas ganz anderes? Tarantino selbst äußert sich offenbar ziemlich regelmäßig in diversen Interviews mit unterschiedlichen Angaben dazu.

Vielsprachiger Western

In einem Interview, das Tarantino kürzlich beim Rome Film Festival mit "Variety" führte, ist zwar auch wieder der dritte "Kill Bill"-Film als sein finales zehntes Werk im Gespräch, doch zugleich stellt er ein anderes Wunsch-Projekt vor:

"Das wird sicher nicht mein zehnter Film, sondern ist Teil von etwas anderem. Dabei kommt auch ein Abschnitt im Stil eines komödiantischen Westerns vor und das wäre ein wirklicher Spaß. Ich würde das alles wie einen Spaghetti-Western drehen, wo jede Figur eine andere Sprache spricht – da gibt es in Mexiko einen Banditen, der Italiener ist, der Held ist hingegen Amerikaner, der böse Sheriff hat deutsche Wurzeln, das Mädchen im mexikanischen Saloon kommt aus Israel."

Episoden-Film?

Wie es Tarantino schaffen will, in seiner Film-Liste die Nummer zehn zu umgehen, ist nicht klar, aber vielleicht wirkt er wieder als Gast-Regisseur an einem Episoden-Film im Stil von "Grindhouse" mit. Einen vielsprachigen Film hat er uns jedenfalls schon längst mit "Inglorious Basterds" präsentiert.

Wenn er jetzt einen bösen deutschen Sheriff denkt, wäre das wohl erneut eine Paraderolle für Christoph Waltz. Womöglich geht sich dann für den österreichischen Star sogar ein dritter Oscar aus. Also hoffen wir, dass Tarantino seinen Gedankenspielen auch Taten folgen lässt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.