Unruhige Nacht

Unruhige Nacht

Germany, 1958

FilmHistorieKriegsfilmDrama

1958, Nach der Novelle von Albrecht Goes: Während des Russlandfeldzugs soll ein Militärpfarrer dem Gefreiten Baranowski, der wegen Fahnenflucht zum Tod verurteilt wurde, in seiner letzten Nacht Beistand leisten. Es ist zugleich die letzte Nacht vor dem Aufbruch nach Stalingrad, von dem die Soldaten wissen, dass er den sicheren Tod bedeutet. Der Pfarrer überlässt sein Zimmer einem Hauptmann, damit der sich noch einmal mit seiner Verlobten treffen kann. Er selbst bleibt in der Zelle Baranowskis und kämpft mit seinem Gewissen und seiner Ergriffenheit – mehr noch als er erfährt, dass der junge Todgeweihte die Fahnenflucht aus Liebe begangen hat. Doch die Hinrichtung wird vollzogen, und ein Angehöriger des Erschießungskommandos findet nur zynische Worte für das Schicksal des Soldaten.

Min.95

Start10/29/1958

IMDb: 6.9

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Ulla Jacobsson, Bernhard Wicki, Hansjörg Felmy, Anneli Sauli, Erik Schumann, Werner Hinz, Albert Bessler, Peter Esser, Karl-Heinz Kreienbaum, Richard Münch, Joseph Offenbach, Werner Peters, Willem Holsboer, Emmerich Schrenk, Benno Gellenbeck, Werner Völger, Wolfgang Gruner, Erik von Loewis, Otto Friebel, Manfred Meurer

  • Regie:Eberhard Itzenplitz, Falk Harnack

  • Kamera:Friedl Behn-Grund

  • Autor:Horst Budjuhn, Albrecht Goes

  • Musik:Hans-Martin Majewski

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.