Adriana Ugarte

In seinem 20. Film kehrt Pedro Almodóvar zurück zu seinem Kino der Frauen, die kein anderer so zu inszenieren weiß, wie der spanische Meister.

Es ist 1954, der junge Kilian verlässt zusammen mit seinem Bruder die Heimat, um auf einer Insel im fernen, tropischen Afrika sein Glück zu finden. Schnell entdecken die beiden die Freuden dieses sinnlichen, immergrünen Paradieses. Doch Kilian verliert sein Herz nicht nur an das Land: Er verliebt sich in Bisila, eine Einheimische. Der Beginn einer verbotenen Liebe in einem Strudel aus Leidenschaft, Sehnsucht und Hass – einer Liebe, die Generationen überdauern soll und deren Kraft noch Jahrzehnte später spürbar ist…

Die junge Witwe Julieta lebt mit ihrer Tochter Antía in Madrid. Beide leiden im Stillen über den Verlust. Als Antía sie kurz nach ihrem 18. Geburtstag ohne ein Wort der Erklärung verlässt, bricht für Julieta eine Welt zusammen. Die verzweifelte Mutter lässt nichts unversucht, Antía aufzuspüren, aber was sie herausfindet ist nur, wie wenig sie über ihre Tochter weiß.Viele Jahre später trifft Julieta auf der Straße zufällig eine Jugendfreundin ihrer Tochter, die Antía erst kürzlich getroffen hat. Julieta schöpft wieder neue Hoffnung und beginnt ihre Erinnerungen aufzuschreiben, die schönen wie die schmerzhaften ...

Maria José, Jaime und Marcos studieren Malerei und entscheiden sich für den Versuch einer Liebe zu dritt. Sie teilen Wohnung, Bett und ihre Leidenschaft für die Kunst. Mit dem Ende der Studienzeit bricht ihre heile Welt jedoch zusammen. - Psychologisch differenzierter und visuell ansprechender erotischer Spielfilm über eine künstlerische Ménage à trois.

Navas und die schöne Ari verkehren in der illegalen Autorennszene und verdienen sich mit Überfällen regelmäßig etwas dazu. Der ehemalige Rennfahrer Mikel ist mit seiner Freundin Julia, der Besitzerin eines Juweliergeschäfts, verlobt. Als er die leidenschaftliche und passionierte Ari auf einer Party trifft, ist er sofort von ihr fasziniert. Ari lässt sich auf eine Affäre mit ihm ein, denn sie und Navas erhoffen sich von dem erfahrenen Rennfahrer Insiderwissen und Zugang zu neuer Beute. Der Plan verläuft reibungslos, bis Ari beginnt, sich in Mikel zu verlieben. Navas plant währenddessen einen Raubüberfall auf Julias Geschäft. Nun muss sich Mikel zwischen einem aufregenden neuen Leben an Aris Seite und seiner Liebe zu Julia entscheiden.

During a mysterious thunderstorm, Vera, a young mother, manages to save a life in danger, but her good deed causes a disturbing chain of unexpected consequences.

Während sie sich im Barcelona der 1960er die Liebe eines gefährlichen Heroinkartellbosses sichert, eignet sich Helena die Fähigkeiten zum Aufstieg in seinem Imperium an.