Andi Vasluianu

Bogdan George Apetri gelingt in seinem Regiedebüt die ungewohnt exakte Figurenzeichnung einer Außenseiterin und eine gleichsam ungewohnt unsentimentale Studie rumänischer Gegenwart.

Of Snails and Men

— Despre oameni şi melci

Die bittersüße Komödie steckt voller humorvoller Dialoge und kurioser Wendungen und sorgt für eine unterhaltsame Reise in eine ungeheuer spannende Periode der jüngeren Vergangenheit.

A love story wrapped in a mystery. Set in Europe before WWII, professor of language and philosophy Dominic Matei is struck by lightning and ages backwards from 70 to 40 in a week, attracting the world and the Nazis. While on the run, the professor meets a young woman who has her own experience with a lightning storm. Not only does Dominic find love again, but her new abilities hold the key to his research.

Zwei Jugendliche organisieren illegale Autowettrennen. Und noch viel anderes, Details eines tragischen Panoramas einer zwischen Postkommunismus und Globalisierung verlorenen Generation.

In der Nacht vom 22. Dezember 1989: Der kommunistische Diktator Nicolae Ceauscescu ist aus dem Präsidentenpalast geflohen und eine Panzereinheit der Miliz kontrolliert die Straßen von Bukarest.

Als das BKA einen Hackerangriff auf eine Großbank nach Timișoara verfolgen kann, wird die Spezialistin für Internetkriminalität Lisa Metz in die rumänische Stadt geschickt, in der auch ihre Wurzeln liegen. Vor Ort soll sie mit dem Polizisten Adam Sandor und dessen Team zusammenarbeiten. Allerdings sieht Sandor seine eigenen Ermittlungen durch Lisas Ankunft gefährdet. Darüber hinaus wird die Beamtin dort nicht nur mit dem Chaos des modernen Rumänien konfrontiert, sondern auch mit ihrer eigenen Familiengeschichte. Doch als Lisa und Sandor auf den Ausnahmeprogrammierer Dark Mole treffen, entwickelt sich aus anfänglichem Misstrauen bald eine gegenseitige Abhängigkeit zwischen den dreien.