Art Smith

Der Chirurg Ravic (Charles Boyer), dessen Frau von den Nazis ermordet wurde, trifft bei einem seiner ziellosen Spaziergänge durch Paris die Sängerin Joan Madou (Ingrid Bergmann). Obwohl er nicht mehr an Liebe glauben kann, fühlt er sich zu dieser Frau mehr und mehr hingezogen. Doch er muss erkennen, dass es keine gemeinsame Zukunft für sie geben wird...

Ein Konzertpianist bereitet sich vor, aus Wien zu fliehen, um einem Duell zu entgehen. Ein Brief erreicht ihn in dieser letzten Nacht, das Bekenntnis einer Frau, dessen Zuneigung er immer wieder zurückgewiesen hat.

Das geschiedene Schauspielerpaar Anthony John und Brita liebt sich noch immer. Einem Freund und Produzenten zuliebe übernehmen sie die Rollen des Othello und der Desdemona am Broadway. Doch Anthony kann bald nicht mehr zwischen Spiel und Wirklichkeit unterscheiden...

Im Jahr 1689 ist der Hexenjäger Giles Redferne einem Hexenmeister, dem sogenannten Warlock, auf den Fersen. Dabei öffnet sich ein Portal in einem Wirbelsturm, das die beiden ins 20. Jahrhundert katapultiert. Hier ist der Warlock auf der Suche nach drei unheiligen Gegenständen, die - zusammengefügt - die Macht besitzen, ein Tor zur Hölle aufzustoßen. Redferne versucht unterdessen mit allen Mitteln, zu dem finsteren Magier zu gelangen, bevor dieser das Schicksal der Welt besiegelt und sie in ewige Verdammnis stürzt. Dabei erfährt er Unterstützung von Kassandra, die ihrerseits selbst vom Warlock verflucht wurde und deshalb hinter ihm und ihrem gestohlenen Amulett her ist. Gemeinsam reisen sie nach Boston, um dort den Hexer zu stellen und ihn zu richten...

Als eine Bekannte des Autors Dixon Steele ermordet wird, ist er der Hauptverdächtige, denn er war am Abend ihres Todes noch mit ihr zusammen. Seine Nachbarin Laurel gibt ihm ein Alibi, denn sie will ihn schützen – und mehr sein als nur seine Nachbarin. Kann diese Konstellation auf Dauer funktionieren?

Film noir rund um eine junge Verkäuferin, die glaubt, durch die Heirat mit einem mächtigen Millionär ihrem tristen Leben zu entfliehen.

Ein einsamer Ort

— In a Lonely Place

Von Nicholas Ray inszenierter "schwarzer" Hollywoodfilm mit einem lakonisch-präzisen Humphrey Bogart und raffinierten Dialogen.