Clem Portman

Die noch jugendliche Mala Powers ist hervorragend in diesem Drama über eine Frau, die auf dem abendlichen Heimweg von der Arbeit vergewaltigt wird.

Detective Walter Brown (Charles McGraw) begleitet eine Gangsterwitwe (Marie Windsor) im Nachtzug von Chicago nach Los Angeles. Dort soll sie vor dem FBI auspacken. Im Zug befinden sich jedoch einige Auftragskiller, die die Witwe unschädlich machen wollen.

Im 17. Jahrhundert ist die Karibik immer noch kein sichere Fahrwasser für die Segelschifffahrt, denn Pirat Blackbeard treibt immer noch sein Unwesen. Die britische Krone will sich das nicht länger bieten lassen und beauftragt den Gouverneur von Jamaika, den ehemaligen Piraten Henry Morgan, mit der Jagd auf Blackbeard. Das ruft Edward Maynard auf den Plan, der davon überzeugt ist, dass Henry Morgan nur zum Schein sein Piratendasein an den Nagel gehängt hat. Er gibt sich als Arzt aus und heuert auf dem Schiff Blackbeards an, um sowohl ihn als auch Morgan überführen zu können. Aber die Verhältnisse sind noch viel komplizierter, als Maynard sich das in seinen kühnsten Träumen ausdenken konnte. Als auch noch Morgans Adoptiv-Tochter Edwina Mansfield von Blackbeard entführt wird, gibt es kein halten mehr. Die Kontrahenten gehen mit Kampfesmut aufeinander los.

Nach einem besonders dreisten Bankraub gerät der erfolgreiche Geschäftsmann Thomas Crown ins Visier der ermittelnden Versicherungsagentin Vicky Anderson. Davon überzeugt, dass er der Kopf hinter dem Überfall ist, beginnt sie ihn zu überwachen und sich ihm auch privat zu nähern. Obwohl Crown ziemlich schnell hinter Vickys Absicht kommt, ihm in einem unbedarften Moment ein Schuldeingeständnis zu entlocken, ist er nur allzugern bereit, sich auf ein Katz-und-Maus-Spiel mit der attraktiven jungen Dame einzulassen.

Die Handlung dreht sich um den Playboy und Künstler Richard Nugent, der von Susan Turner, einer Teenagerin, die sich in ihn verschossen hat, verfolgt wird. Sie schafft es sogar in seine Wohnung, wo sie Model stehen will, allerdings von ihrer Schwester Margaret Turner, einer Richterin, auf die Richard ein Auge geworfen hat, entdeckt wird. Margaret drängt ihn dazu, so lange mit Susan auszugehen, bis sie selbst das Interesse an dem doppelt so alten Mann verliert.

Anabel Simsist Verkäuferin in einem Warenhaus, aber in Wirklichkeit schmiedet sie ganz andere Lebenspläne - in erster Linie will sie ihren Traummann finden und endlich heiraten. Als ihr bei der Arbeit der Kinderarzt Dr.Madison Brown begegnet, ist es um sie geschehen. Diesen oder keinen wird sie heiraten. Also macht sie sich daran, alles über das Ziel ihrer Begierde herauszufinden, vom Wohnort über Interessen, Hobbies, Vorlieben bis zum Lieblingsgericht. Madison ist überzeugter Junggeselle, der von den Bemühungen der jungen Frau eher irritiert ist. Daraufhin verfällt Anabel auf die Idee, Brown eifersüchtig zu machen und gibt sich als die Sekretärin ihres Chefs Roger Sanford, eines dreifach geschiedenen Playboys, aus. Der kommt Anabel zwar auf die Schliche, ist aber vom College mit Brown bekannt und glaubt bald prompt, da Anabel in Wirklichkeit ihn im Auge hat..

Der Weltkriegsveteran Scott Burnett verliebt sich in Peggy Butler. Die aber ist mit dem eifersüchtigen Maler Ted Butler verheiratet, der ihretwegen erblindet ist. Scott hat Angst, dass Ted Verdacht schöpft und versucht, ihn als Schwindler zu enttarnen, der seine Blindheit nur vorgibt. Dabei geht er bis an die Grenze zum Mord.

Als Smiler Grogan aus dem Gefängnis frei kommt, hat er nur ein Ziel: 350.000 $ finden, die er vor 15 Jahren in einem Nationalpark versteckt hat, finden. Doch unterwegs verunglückt er. In seinen letzten Atemzügen teilt er den 8 Zeugen des Unfalls mit, wo sie das Geld finden können - der Beginn einer abenteuerlichen Schatzsuche.

Als Fahrer eines Ambulanzwagens wird Frank Jessup in die Villa der Familie Tremayne gerufen, wo Catherine Tremayne knapp eine mysteriöse Gasvergiftung überlebt hat. Dabei lernt Frank ihre schöne Stieftochter Diane kennen. Obwohl ihm ihr offenkundiges Interesse schmeichelt, bleibt Frank distanziert. Doch ehe er sich versieht, ist er in eine Affäre mit der kühlen Schönen geraten. Nicht lange, und Diane hat ihn mit List und Lügen seiner alten Freundin abspenstig gemacht. Sie überredet ihn, sich als Chauffeur bei ihrer Familie zu verdingen. Als Frank dämmert, dass Diane ihn dazu benutzen will, ihre verhasste Stiefmutter loszuwerden, will er sich von ihr abwenden. Doch da inszeniert Diane einen tödlichen Autounfall für ihre Stiefmutter, bei dem allerdings auch ihr geliebter Vater ums Leben kommt. Frank wird zusammen mit Diane des Mordes angeklagt. Ihr Anwalt überredet sie, zu heiraten, um die Jury auf ihre Seite zu ziehen. Widerwillig spielt Frank das Spiel mit...

Der ehemalige Marshal Billy Reynolds (Dale Robertson), mittlerweile eigentlich ein friedliebender Farmer in Arizona, sitzt aufgrund einer tödlichen Schießerei im Gefängnis. Zu Unrecht, handelte er doch in Notwehr - doch die Geschworenen der Gerichtsjury sahen es anders. Die Haftbedingungen sind hart, Temperaturen von über 35 °C und eine sadistische Gefängnisführung machen den Gefängnisalltag zur Hölle. Außerdem hat es der rachsüchtige Killer Jessie Gorman (Stephen McNally) auf ihn abgesehen. Gemeinsam mit seiner Freundin Abby Nixon (Virginia Mayo) zettelt dieser eine Häftlingsrevolte an.

Clem Portman | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat