Daniel Auteuil

Alte Freunde stehen in den besten Jahren vor neuen Herausforderungen. Regisseur Olivier Baroux ("Fasten auf Italienisch") erzählt auf beschwingte Weise von Lebenslügen im Alter.

Filmdrama aus Frankreich von Regiesseur und Drehbuchautor Philippe Claudel. Daniel Auteuil spielt einen Mann in der Ehekrise. Seine Frau: Kristen Scott Thomas.

Ein emotionaler und spannender Film über die frz. Reitlegende Pierre Durand und sein Wunderpferd Jappeloup, aber auch ein Film über Erfolge und Mißerfolge, Ehrgeiz und Demut, Aufopferung und schließlich darüber, wie man über seinen Schatten "springen" muss, um etwas im Leben zu erreichen.

Dialog mit meinem Gärtner

— Dialogue avec mon jardinier

Zwei unterschiedliche Männer freunden sich in langen Gesprächen miteinander an und erleben gemeinsam eine Art späte Jugend

Einmal mehr fasziniert Patrice Leconte ("Intime Fremde", "Der Mann der Friseuse") mit einer fein beobachteten Geschichte über Identitätssuche und späte Lebenserkenntnisse.

Malen oder Lieben

— Peindre ou faire l'amour

In dieser Liebeskomödie nahmen die beiden Brüder Larrieu den Zuschauer mit auf eine zehnjährige Reise durch eine Liebesbeziehung.

Ein Mann bekommt Videos zugeschickt, die Aufnahmen von ihm und seiner Familie enthalten - die Situation wird zunehmend bedrohlicher.