Debi Mazar

Nach dem Umzug seiner Familie aus dem sonnigen Kalifornien in ein altes Haus in Maine ist der 8-jährige Finn (Christian Martyn) überzeugt, dass es in dem Haus spukt. Deshalb baut er einige Fallen für die Gespenster. Die erweisen sich als äußerst hilfreich, als an Weihnachten ein paar Diebe in das Haus eindringen, während Finns Eltern am anderen Ende der Stadt festhängen.

Meg, a music manager, travels from New York to London to manage a boy band, Five Together, and find them a Christmas number one to bolster their flagging career. She finds a song on the internet posted by an ailing thirteen-year-old girl, Nina, and tries to obtain permission to have the song re-recorded by Five Together, but she discovers she has competition from the songwriter, Nina’s uncle Blake. What follows is a romantic comedy about two worlds colliding – with a young woman at the centre who desperately wants her uncle to find love and for his song to hit the number one spot by Christmas Day.

Im Amerika der frühen 70er Jahre kommen Pornos groß in Mode, drohen für einen Moment vielleicht sogar gesellschaftsfähig zu werden. Schuld daran ist nicht zuletzt ein spezieller Film: Der für einen vierstelligen Betrag gefertigte "Deep Throat", der über hundert Millionen Dollar einspielen wird. Hauptdarstellerin und Naturtalent Linda Lovelace sieht davon ein paar Ohrfeigen ihres Gaunergatten und verkracht sich längerfristig mit ihren Eltern. Im Gegenzug lernt sie echte Mafiagangster, Sammy Davis jr. und Hugh Hefner kennen. Die Pornoindustrie kommt gar nicht einmal so schlecht weg in dieser Nachstellung der Ereignisse rund um die Produktion des Kultpornos "Deep Throat" aus Sicht der zentral beteiligten Schauspielerin. Eine schier endloses Parade prominenter Darsteller bis in Nebenrollen nimmt ihren quietschbunten Lauf, unter anderem sind James Franco, Sharon Stone und Juno Temple an der Seite der überzeugenden Hauptdarstellerin Amanda Seyfried auszumachen.

Der kleine Malcolm wächst in Detroit auf. Sein Vater ist Priester und muss sich mit dem rechtsradikalen Ku-Klux-Klan auseinandersetzen, der ihn fortwährend terrorisiert. Die Situation spitzt sich zu und Malcolms Vater wird schließlich ermordet, woraufhin seine Mutter in eine Nervenheilanstalt eingewiesen werden muss. Malcolm treibt währenddessen seine Schulbildung voran, muss aber bald feststellen, dass in den USA zu seiner Zeit bestimmte Berufe nicht für Afroamerikaner zugänglich waren. Er gerät später auf die schiefe Bahn und taucht in zwielichtige Kreise ab. Als er daraufhin verhaftet wird vollzieht er einen innerlichen Wandeln während der Haft. Er lernt den Islam kennen und legt seinen Sklavennamen Little ab und nennt sich nun Malcolm X. Wieder auf freiem Fuß treibt er eine neue Bürgerrechtsbewegung voran.

Die Studenten Jim Morrison und Ray Manzarek gründen am Strand von Venice die Rockgruppe The Doors. Nach skandalumwitterten Auftritten gelingt den Doors im "Summer of Love" der Durchbruch. Der todessehnsüchtige Morrison steigert sich in Alkohol- und Drogenexzesse und hat - trotz seiner Bindung an Pamela - unzählige Frauengeschichten. Der körperliche Raubbau beeinträchtigt die Qualität der Musik. Als Morrison bei einem Konzert in Florida 1969 angeblich die Hosen runterläßt, sind die Doors bereits ausgebrannt. Fett und aufgeschwemmt verläßt Morrison die Band, um in Paris auf den Spuren Beaudelaires zu wandeln. Im Juli 1971 findet man Morrison 27jährig tot in seinem Hotel.

Debra hat sich eine Glatze rasiert, Corey will heute endlich ihre Unschuld verlieren, Lucas ist mit der Kasse nach Atlantic City abgehauen. Ein ganz normaler Tag beim Empire Team, einem Haufen junger Party Animals. Sie sind trendy, haben Power und leben von und für die Musik.

Kenneth Zevo, der Gründer und Chef der Spielzeugfabrik Zevo Toys, stirbt. Sein Bruder Lt. General Leland Zevo lässt heimlich waffenähnliche Spielzeuge produzieren.

Vincent Chase kam als Grünschnabel aus Queens, New York, nach Kalifornien, um sein Glück in Hollywood zu suchen. Immer an seiner Seite: seine Freunde Eric und Turtle sowie sein Bruder Johnny Drama. Auch nachdem Vincent sich längst als Superstar in der Traumfabrik etabliert hat, ist das Quartett weiterhin unzertrennlich. Der einstige Agent des Erfolgsschauspielers, Ari Gold, ist unterdessen zum Studioboss aufgestiegen und arbeitet gerade an einem ersten Blockbuster und bietet Vincent die Hauptrolle an. Der findet das Angebot verlockend – will aber auch Regie führen. Ari lässt sich darauf ein, aber bald gibt es Probleme mit dem texanischen Geldgeber Larsen McCredle und dessen vorlautem Sohn Travis...

Ein Geheimbund, der seit Jahrhunderten das Weltgeschehen beeinflusst, wird von einer internen Gefahr bedroht. Kann ein kanadischer Reporter den Bund und die Welt retten?

Madrid, 1961: Die Schauspielerin Ava Gardner feiert in der spanischen Hauptstadt wilde Partys und verbreitet kommunistisches Gedankengut. Das ist dem Diktator Franco ein Dorn im Auge. Man schleuse die spröde und systemtreue Anamari bei Gardner als Hausangestellte ein...

Nachdem sie ihr Mann verlassen hat und ihre Tochter auf dem College ist, kehrt Liza Miller im Alter von 40+ auf den Jobmarkt zurück. Allerdings will niemand eine so „alte“ Berufseinsteigerin anwerben. Nach einer Verwechslung beginnt Liza sich mit Hilfe ihrer Freundin Maggie als 26-jährige auszugeben. So erhält sie einen Job in der PR-Firma von Diana wo die „gleich alte“ Kelsey ihre Kollegin ist.

Vince Chase ist Schauspieler und steht kurz davor, ein großer Star zu werden. Er lebt zusammen mit seinen besten Freunden Eric und Turtle, die er noch aus seiner Kindheit in Queens kennt, in Hollywood und verbringt seine Zeit mit kurzweiliger Unterhaltung. Um diesen Lebensstil für sich und seine Freunde weiterhin finanzieren zu können, muss er aber gelegentlich wieder vor die Kamera treten - The Show must go on!

Debi Mazar | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat